Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nach dem weltweiten Erfolg des Bestsellers Der Tätowierer von Auschwitz das neue Hörbuch von Heather Morris.

    1942: Cecilia Klein ist sechzehn Jahre alt, als sie in das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau deportiert wird. Fasziniert von ihrer Schönheit, trennt der Kommandant des Lagers sie von den anderen Gefangenen und missbraucht sie regelmäßig. Cilka lernt schnell, dass ihre unfreiwillige Machtposition Überleben bedeutet. Doch nach der Befreiung von Auschwitz wird Cilka von den Russen als Kollaborateurin angeklagt und in das brutale Gefangenenlager Workuta in Sibirien geschickt. Dort steht sie vor neuen und gleichzeitig schrecklich vertrauten Herausforderungen. Unter unvorstellbaren Bedingungen muss sie die Kranken im Lager versorgen. Doch sie stellt auch fest, dass in ihrem Herzen trotz allem Elend noch Raum für Liebe ist.

    "Die Vergangenheit gibt ihre Geheimnisse nie leicht preis. Aber Geschichten wie die von Cilka verdienen es, erzählt zu werden. Sie war nur ein kleines Mädchen, wurde dann aber zur mutigsten Person, die Lale Sokolov je getroffen hat." Heather Morris.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2020 Piper Verlag GmbH. Übersetzung von Elsbeth Ranke (P)2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das Mädchen aus dem Lager - Der lange Weg der Cecilia Klein

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      695
    • 4 Sterne
      80
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      649
    • 4 Sterne
      75
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      654
    • 4 Sterne
      69
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einblicke in eine Zeitgeschichte

    Wenn man selbst in dieser Zeit nicht gelebt hat, ist es immer wieder erschreckend, traurig und voller Bewunderung was diese Menschen durchgemacht haben.
    Wer so ein Buch ließt sollte sich auf diese Zeit einlassen und mitfühlen.
    Ich fände es gut zu hören, die Sprecherin dazu gut...

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaubliche Geschichte

    Wer der Tätowierer von Ausschwitz gelesen hat kommt um dieses Buch nicht herum. Grandios erzählt, spannend und sehr genau recherchiert.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine sehr traurige wahre Geschichte.....

    Die aber wunderbar erzählt ist. Mir sind immer wieder die Tränen gekommen..... Es ist so wichtig das wir uns mit der Geschichte auseinander setzen und wenn es dann so erzählt wird hat die Geschichte auf jeden Fall 5 Sterne verdient.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein weiteres sehr gutes Hörbuch dieser Autorin

    Und noch dazu sehr gut erzählt. Ich konnte fast nicht aufhören, brauchte aber aus Zeitgründen dann doch etwas dafür.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    traurig, schön, fesselnd

    eine spannende traurige schöne und fesselnde leider wahre Geschichte.. hoffen dass sich so etwas niemals wiederholen wird. Ich konnte garnicht aufhören zuzuhören. Die Sprecherin ist einfach klasse, sehr angenehme und fesselnde Stimme. Ein super Buch, eine klasse Erzählerin.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die Geschichte ist sehr gut, jedoch...

    mochte ich die Sprecherin leider gar nicht. Die Geschichte wird monoton, fast gelangweilt erzählt und wäre die Geschichte nicht so interessant und historisch wichtig gewesen, hätte ich das Hörbuch wohl vorzeitig zurückgegeben.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    wundervoll und traurig - mehr davon

    inInnerhalb von wenigen Tagen durchgehört. eine spannende, rührende und erschreckende Geschichte, die uns in unserer heutigen Welt aufrütteln soll. Es gibt vieles, für das man dankbar sein kann und viel Unrecht in Teilen dieser Welt, wofür man sich noch stark machen muss.
    Sehr inspirierend.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einzigartig wertvoll

    Ich habe lange nicht mehr so einen fesselnden, beklemmenden, beeindruckenden Roman gehört.
    Eine Frau, Jüdin im Gulag, nachdem sie schon Ausschwitz überlebt hat. Einfach der Wahnsinn was damals passiert ist. Darf niemals vergessen werden!
    Die Sprecherin gefällt mir sehr!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr berührend

    Sehr fesselndes und mitnehmende Erzählung. Teilweise musst ich das Buch wirklich weglegen und mich kurz sammeln. Kein Mensch kann sich das Leid der Menschen vorstellen wie es tatsächlich gewesen sein muss diese Leid zu erfahren

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig und fürchterlich.

    Starke, und zutiefst berührende Geschichte. Großartig gelesen.
    Geschichte, die ein verschwiegenes Thema zur Sprache bringt : Frauen im KZ und im Gulag.