Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die beiden Freunde Mercier und Camier wollen sich gemeinsam auf eine Reise begeben. Nur mit dem nötigsten Gepäck beladen, wandern sie eines Morgens aus der Stadt. Doch statt sich stetig von ihrem Ausgangspunkt zu entfernen, kehren die beiden wieder und wieder in die Stadt zurück. So sinnlos die Reise der beiden Vagabunden auch erscheinen mag - unaufhörlich plaudernd und in teils absurde Diskussionen vertieft, vergeht die Zeit für Mercier und Camier wie im Flug.

Beschwingt und pointiert liest Frank Arnold dieses frühe Werk von Literaturnobelpreisträger Samuel Beckett, das als Vorgänger seines berühmtesten Theaterstücks "Warten auf Godot" gilt.
©2017 DAV (P)2017 DAV

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Muss für Beckett Fans

Ich kann das Hörbuch für alle, die Beckett lieben und solche die ihn noch nicht kennen, nur wärmstens empfehlen. Es ist, um mit Johann Peter Hebel zu sprechen, ein wunderbares kleines Schatzkästlein, und ganz entfernt, könnte man vielleicht sogar behaupten, es habe etwas mit J.P.Hs Schatzkästlein zu tun. Mercier und Camier sind nicht allein die Vorfahren derer auf Godot Wartenden, sie sind obendrein die liebenswürdigsten Gestalten, die man sich vorstellen kann. Und alles wunderbar gelesen von Frank Arnold.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Was für ein Quatsch!

Habe nicht mitgezählt, wieviele hunderte Male der arme Frank Arnold lesen musste ... sagte Mercier ... sagte Camier ... sagte Mercier ... sagte Camier ...
Das Ganze ist ein einziges großes Nichts, jedoch ohne Aussage zum Nichts.
Seltsam, dass Becket und vermutlich auch dieses Machwerk zur großen Literatur rechnen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich