Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ende des 21. Jahrhunderts: Das Eintauchen in den Cyberspace ist zur ultimativen Freizeitbeschäftigung geworden. Doch weltweit fallen Computerkids in ein mysteriöses Koma. Eine Gruppe Angehöriger macht sich auf die Suche nach den Ursachen. Die Spuren führen ins Otherland, ein virtuelles Universum von ungeahnter technischer Perfektion.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©1998 J.G. Cotta’sche Buchhandlung (P)2005 Hessischer Rundfunk/ Der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Fluss aus blauem Feuer

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      103
    • 4 Sterne
      29
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      81
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      85
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Super Umsetzung der Bücher

    Die Bücher von Otherland sind großartig. Die Hörspiele toppen es. Kann ich nur empfehlen

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    zu chaotisch

    Die haben sich viel Mühe gemacht aber dabei über die Stränge geschlagen.
    Viel zu viel Effektgeräusche. Nervt beim zuhören und macht die Sprecher unverständlich.
    Verworrene Geschichte der man kaum folgen kann. Nix für Gelegenheitshörer. Muss man am besten am Stück mit nur kurzzeitigen Unterbrechungen hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Tolle Buchreihe

    Otherland ist eine wirklich tolle Buchreihe. Leider ist das Hörbuch deutlich gekürzt. Deswegen war es etwas verwirrend und manchmal schwer der Geschichte zu folgen. Die Sprecher passen sich dem Stil des Autors an und lässt einen gefesselt der Geschichte folgen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Klassiker

    Tad Williams at his best!
    Die Story gewinnt für mich immer mehr an Aktualität.
    Die Sprecher sind einfach Spitze und die Romanvorlage ist kongenial umgesetzt!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut aber Lautstärk ist schlecht abgemischt.

    Wie gesagt...Die Lautstärke der einzelnen Dialogstimmen zu den teils sehr lauten Hintergrundgeräuschen abzustimmen ist nicht viel Arbeit. Gibt da mittlerweile ganz tolle Verfahren. Ist mir ein Rätsel warum das nicht gemacht wurde

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Technische Umsetzung schlechter als 1. Teil

    Die Story ist ja wirklich interessant, aber es sind zunehmend die technischen Bedingungen im Hörspiel, die mich ärgern: Musik, Geräusch dreschen in den Text hinein - das hätte doch vermieden werden können. Die Sperecher sind weiterhin sehr interessant und geben dem Hörspiel Pep.

    2 Leute fanden das hilfreich