Jetzt kostenlos testen

Die Tote in der Henkersgasse

Serafina 5
Autor: Astrid Fritz
Sprecher: Sonngard Dressler
Serie: Serafina, Titel 5
Spieldauer: 7 Std. und 13 Min.
4.5 out of 5 stars (61 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die beliebte, charmant-energische ehemalige Begine Serafina ermittelt in ihrem fünften Fall in Freiburg. Die Erfolgsautorin Fritz nimmt einen historischen Fall als Grundlage für den spannenden, atmosphärischen Roman. Im Mai 1417 liegt in der düsteren Henkersgasse eine junge Frau mit eingeschlagenem Schädel, das Gesicht mit einem falschen Muttermal am Kinn seltsam geschminkt. Die reiche Kaufmannsgattin ist eines gewaltsamen Todes gestorben. Serafina, Frau des Arztes Achaz, findet in der missgünstigen Hausmagd des Witwers eine erste Verdächtige, der eine weitere Spur folgt. Damit nicht genug, führt Serafinas Bruder nichts Gutes im Schilde, und Stadtapotheker Jonas will ihre Armenapotheke schließen. Serafina hat alle Hände voll zu tun.

In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Rowohlt Verlag GmbH (P)2019 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    50
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    43
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ich kann einfach nicht genug davon bekommen

habe mich so sehr auf diesen nächsten Teil gefreut und bin absolut fasziniert und überglücklich. Auch dieser Teil ist-wie die vorangegangenen Teile-absolut hörenswert, die Geschichte spannend, interessant und die Stimme der Leserin ist ein Kompliment an jedes Ohr. Konnte wieder total abschalten, in die Geschichte eintauchen und es war mir ein Fest, der Sprecherin zuzuhören. Ich hoffe sehr, dass noch weitere Hörbücher folgen und hoffe auch, das andere höre mit dieser Fortsetzung so viel Freude haben wie ich.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

süßlich gelesen süßlich erzählt

Die Leserin liest mit einem Lächeln in der Stimme, ziemlich egal, was der Inhalt und Erzählmoment gerade ist.
Die Geschichte ist sehr absehbar, und sprachlich auf dem level von rosamunde pilcher. Es wird jedes Mittelalterklischee bemüht, das sich denken lässt. Ich höre so "Historienschinken" ganz gern- aber als zum ca 6. Mal die Zeitbeschreibung heißt: ..." kaum 2 Ave Maria später...- und so eine kleine nette Idee zu Tode reitet, hatte ich die Nase voll. Eine seeeehr wäsrige Mittelaltersuppe. Keine Empfehlung, leider

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

gut wie immer

hab mich gefreut wieder was von serafina zu hören, leider war es viel zu schnell vorbei.
Geschichte ok, gab schon spannendere dieser Reihe, aber ansonsten Serafina eben.....

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Historienkrimi

Sehr gute Geschichte
die angenehme Stimme der Frau Dressler
Ich geniesse das abtauchen in die Vergangenheit