Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    1270: Erwartungsvoll reist Baumeister Gerhard in die aufstrebende Handelsstadt Freiburg, um mit kaum dreißig Jahren die Verantwortung für den bedeutenden Kirchenbau zu übernehmen. Ist er der Aufgabe gewachsen? Ist es der junge Bildhauer Josef, als der Turm immer höher in den Himmel strebt? Wird die Bäckerstochter Thea ihr Glück erringen, das untrennbar mit dem herrischen Grafen Egino und der Bauhütte verbunden ist? Episch und bewegend erzählt Astrid Fritz, wie die Menschen von Freiburg - Herrscher, Kaufleute, Kirchenleute, Baumeister, ihre Familien und die einfachen Leute - im Schatten des Baus lebten und kämpften, bis sich schließlich nach sechzig Jahren vollendet, woran viele nicht mehr geglaubt hatten: das Meisterwerk. Der schönste Turm auf Erden.

    ©2020 rororo (P)2020 Audiobuch Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Turm aus Licht

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      85
    • 4 Sterne
      32
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      68
    • 4 Sterne
      36
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      35
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Kein besonders packendes Buch

    Das Buch ist leider den Erwartungen die ich hatte nicht gerecht geworden. Der Turm aus Licht weckt die Hoffnung das es viel um den Bau einer Kirche um neues und um Erfindung und Abenteuer geht. viel mehr geht es um Beziehungskisten und Gräfe die sich am Personal vergnügen. Der Bau und die Stände sind nur ein Nebenschauplatz. Die Sprecherin hat mich ebenfalls nicht in den Bann gezogen. Was allerdings vermutlich mehr am Buch als an der Sprecherin lag. Für mich persönlich ein verlorenes Guthaben

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Freiburgs Wahrzeichen neu entdecken

    Ein wirklich großartiges Werk! Sowohl das Freiburger Münster als auch der Roman dazu! Über 21 Stunden spannende Geschichte rund um die Bauphase des „schönsten Turms der Menschheit" von 1270 bis 1330. Als Hörbuch ist das besonders lebendig von der Sprecherin Svenja Pages erzählt.
    Sie nimmt den Hörer mit in diese fernen Jahrhunderte und taucht mehr und mehr in diese Zeit ein. Immer intensiver wird die Bewunderung für die unglaubliche Leistung der Baumeister. Man erfährt, wie die Menschen lebten und liebten und vor allem auch wie sie arbeiteten. Und man möchte sofort zum Münster in den Breisgau reisen und all diese alten Steine bestaunen, die hier schon viele Jahrhunderte ganz selbstverständlich etliche Epochen überdauert haben. Gut recherchiert, fesselnd berichtet und ein neues Muss für Geschichts-, Architektur und sowieso alle Freiburg-Fans!

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars

    Anstrengend

    Ich fand die Sprecherin total nervig und möchte das Horbach zurückgeben ,
    Die Stimme war anstrengend

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Sehr langweilig

    Sehr langweilig, die Geschichte zieht sich hin und kommt nicht zum Punkt, habe etwas über eine Stunde gehört, dann ist mir die Lust vergangen, es hätte auch besser ein Mann lesen sollen, Frau Pages betont zumindest diese Geschichte nicht gut

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Ina
    • 10.11.2020

    Furchtbare Sprecherin

    Das Buch wurde mir wärmstens von meiner Mutter empfohlen und da wir meist den gleichen Geschmack haben, habe ich es mir als Hörbuch gekauft. Ich habe mich jetzt durch etwa 3 Stunden gequält und breche nun ab. Die Sprecherin versucht die bisher überwiegend männlichen Protagonisten "männlich" zu sprechen, was sich wie eine Karikatur für Kinder anhört, die dabei ihren Spaß haben sollen. Das ist leider so anstrengend und unpassend, dass ich mich kaum auf die Story konzentrieren kann. Das Hörbuch geht nun zurück und ich werde mir das Buch von meiner Mutter leihen und lesen. Vielleicht wäre es hier sinnvoller gelesen, gleich einen Mann als Sprecher auszuwählen...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein wirklich gutes Buch...

    ...nur die Stimme der Vorleserin ist gewöhnungsbedürftig. Trotz ihrer in meinen Ohren sehr harten Stimme hat sie die Spannung und die Gefühle gut rüber gebracht. Die Geschichte ist toll und wunderbar geschrieben. Dieses Buch ist sehr zu empfehlen weil es auch nicht zu Blutrünstig geschrieben ist.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • rk
    • 15.11.2021

    Schreckliche Sprecherin!

    Die Geschichte ist gut.
    Aber Frau Pages schreit fast die ganze Zeit und liest sehr angestrengt!
    Sehr schade!

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Die Geschichte mag gut sein

    Aber die Betonung beim Sprechen ist derart furchtbar... Habs nicht ausgehalten und so hab ich abgebrochen

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Das Münster von Freiburg

    Die Geschichte der Stadt und des Münsters als Kernthema mit viel Rahmenhandlung. Manchmal etwas schleppend und zäh geschrieben.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    gut recherchiert

    Die Geschichte des Freiburger Münsters ist gut recherchiert und interessant erzählt. Die Geschichte hat aber einige Längen. Gar nicht warm geworden bin ich mit der Sprecherin. Das hat mir das Hörbuch leider etwas verleidet