Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Raühnval, ein opulentes Herrschaftsgebiet in den Ostalpen. Der junge Marcus lebt ein privilegiertes Leben als Sohn des Landesfürsten. Elisa ist die Tochter der Dorfhebamme und weiß, was Entbehrung heißt. Bei einem Massaker werden Marcus' Familie und alle übrigen Burgbewohner ermordet. Dank Elisas Hilfe bleibt Marcus unentdeckt und findet mit einer neuen Identität Aufnahme bei den Dorfbewohnern. Doch er spürt schon bald, dass ihm ein anderes Schicksal vorherbestimmt ist: Sein Herz brennt für Freiheit und Gerechtigkeit...
    ©2015 Bastei Lübbe (P)2015 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Das Kind, das nachts die Sonne fand

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      93
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      100
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      89
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend, toller Sprecher

    Sehr spannende Geschichte, manchmal ein wenig brutal, so wie man es von Luca Di Fulvio kennt. Ich konnte nicht aufhören zu hören.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder einmal ein Hörbuch nit Suchtpotential

    Ob es der Sprecher Sascha Rotermund oder die ganze Geschichte von Luca Di Fulvio war(ich habe alle seine Hörbücher...),diesmal gefiehl mir alles!!!!!
    In meinen Augen eine sehr berührende Geschichte.SOLCHE AUTOREN BRAUCHEN WIR.VIELEN DANK FÜR DIE WUNDERBAREN STUNDEN MIT MIKAEL!?!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach entführen lassen

    Ein wundervolles Buch, welches an das Gute im Menschen glaubt. Es nimmt uns mit in menschliche Abgründe und in das Aufstehen, aus dem Dunkel. Einfach schön.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    👍👍👍

    Meier hat das Hörbuch sehr gut gefalen und war spanennd und interesant bis zum Schluss

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Geschichte

    ...von einem Jungen der zu einem Mann mit Kraft, Stärke und Gerechtigkeitssinn heranwächst und der sich dem brutalen Fürsten der seine Familie getötet hat und sich seinen Titel gestohlen hat, gegenüber stellt.
    Sehr guter Sprecher, gute Geschichte wo man nicht abwarten kann ob er es schafft den brutalen Fürsten zu bezwingen, spannend bis zum Schluß!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bin begeistert!

    Ein ganz tolles, spannendes Hörbuch!
    Großes Lob auch an den Sprecher.
    Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Flache und einseitige Charaktere, nette Story

    Ich kann die begeisterten Rezensionen nicht ganz nachvollziehen. Die Figuren sind sehr einseitig, die Bösen sind böse die Guten sind gut, dazwischen gibt es wenig. Die Geschichte wird dahin erzählt, ein wirkliches Eintauchen war mir bisher nicht möglich. Es fehlen einfach (detaillierte) Beschreibungen um sich Personen und Orte besser vorstellen zu können. Die Dialoge wirken gestelzt und einseitig. Beteiligte Personen in einer Handlung stehen offenbar nur stumm in der Gegend rum und warten auf ihren Einsatz. Gefühle, Hintergründe und Absichten erzählen die Protagonisten einfach so vor sich hin. Insgesamt recht realitätsfremd.

    Es könnte sicherlich eine schöne Geschichte sein, würde aber schlecht umgesetzt. Der Sprecher ist sehr gut, holt es aber leider auch nicht mehr raus, denn er liest nur was geschrieben steht.

    Das Hörbuch geht zurück.