Jetzt kostenlos testen

Aufbruch zum Mond

Neil Armstrong - Die autorisierte Biografie
Sprecher: Frank Arnold
Spieldauer: 17 Std. und 20 Min.
4.5 out of 5 stars (89 Bewertungen)
Regulärer Preis: 29,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Beschreibung von Audible

Am 21. Juli 1969 hält die Welt den Atem an: Neil Armstrong setzt als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond. So berühmt Armstrong dadurch wurde...

Inhaltsangabe

Am 21. Juli 1969 hält die Welt den Atem an: Neil Armstrong setzt als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond. So berühmt Armstrong dadurch wurde, so wortkarg und scheu trat er in der Öffentlichkeit auf. James Hansen gewährte er erstmals exklusiven Zugang zu privaten Dokumenten und persönlichen Quellen. Von Armstrongs Kindheit bis zum unfassbaren Ruhm durch die Apollo-11-Mission und Armstrongs Beteiligung an der Untersuchung der Challenger-Katastrophe - First Man erzählt das Leben eines Mannes, dessen "kleiner Schritt" Geschichte schrieb.

©2005 James R. Hansen / Heyne. Übersetzung von Elisabeth Schmalen (P)2018 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    63
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    69
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    60
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Da passt Alles!

Diese Geschichte wurde und wird sicher noch oft erzählt. Gerade jetzt, wo der 50'te Jahrestag nicht mehr so lange hin ist. Aber eigentlich braucht es nur dieses Hörbuch, um einen guten Eindruck vom Leben des "First man in the Moon" zu bekommen. Mit viel Akribie hat der Autor seine Recherche betrieben und eine Biographie abgeliefert, die das Leben dieses bemerkenswerten Mannes aus vielen Blickwinkel betrachtet. Er liefert dabei auch ein umfassendes Bild der "großen" Jahre in der amerikanischen Raumfahrt ab. Doch auch die zwischenmenschlichen Töne im Team und in der Familie werden dabei, auch durchaus kritisch, betrachtet. Genau wie das angespannte Verhältnis zwischen dem Protagonisten und der gnadenlosen Öffentlichkeit. Sicher, man sollte Interesse an dem Thema Luft- und Raumfahrt haben, um hier voll auf seine Kosten zu kommen, aber .... hier geht es keineswegs nur um die technische Aspekte im Leben des amerikanischen Helden. Und das muss dem geneigtem Hörer klar sein, dies hier ist eine Heldengeschichte wie sie die Amis lieben. Zu Frank Arnold will ich nur eines sagen; Meiner Meinung nach, gibt es im deutschem Sprachraum nur ganz wenige Sprachkünstler, die sein hohes Niveau erreichen!

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Klaus
  • Lichtenfels, Deutschland
  • 08.02.2019

Ein kleiner Sprung in den Weltraum

Eine sehr ausführliche Biographie über Neil Armstrong. Sehr ausführlich und zum Teil detailverliebt. Auch völlig irrelevante Fakten werden noch gebracht, so die ganzen technischen Abkürzungen der verschiedensten Fluggeräte. Das klingt sehr professionell, ist aber für das Zuhören eher albern. Auch fehlt J. R. Hansen die nötige Distanz zu seinem Protagonisten. Er verehrt ihn und es wundert am Ende des Hörbuchs nicht, wenn Neil Armstrong nicht auch noch auf den Wassern wandelte...
Selbst kritische Momente werden "zurechtgebogen", so etwa die steile, unbelegte These, er habe auf seinem Flug zum Mond ein Foto oder Andenken seiner verstorbenen Tochter dabei gehabt. Das ist mir zu unkritisch.
Aber das Ganze ist dennoch unterhaltsam und nett zu hören. Frank Arnold macht seine Sache gewohnt professionell - nur diesmal schwächelt der große Leser: Mit großer Konstanz sagt er "Tjusten" anstatt phonetisch richtig "´Uhsten". Aber naja, das sind Kleinigkeiten...
17 Stunden gute Unterhaltung gibt es allerdings.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Uneingeschränkte Hörempfehlung

Ein sehr interessantes und toll erzähltes Hörerlebnis, sowohl für Geschichte- als auch für Technikinteressierte zu empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Genuss

Frank Arnold als Sprecher ist mal wieder genial - dazu die aussergewöhnliche Lebensgeschichte von Neil Armstrong - seine Vorfahren, seine Jugend bis hin zu seinem größten Erfolg und seinem tragischen Tod. Ich habe jede Minute genossen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bestes Hörbuch überhaupt

Detaillierte Recherche über Neil Armstrong und die ersten Astronauten der NASA bis zur Mondlandung. Bemerkenswert auch die Beschreibung der Zeit nach der Mondlandung mit den Facetten der Schattenseiten von Ruhm und Bekanntheit Habe das Hörbuch zum Glück vor dem Kinofilm gesehen. Obwohl ich bereits einige Bücher zum Thema Mondlang gelesen habe, ist dieses Hörbuch eines der besten Bücher, die ich gehört oder gelesen habe.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr empfehlenswert

Ein wunderbares Buch, vor allem auch für jene, die sich noch daran erinnern können, die ganze Nacht vor dem s/w Fernseher verbracht haben und dann endlich den Schemen sahen, der the Eagle verließ, um den Fußabdruck der Menschen auf dem Mond zu hinterlassen. Natürlich hat das Buch ein paar Längen, das ist unwesentlich. Es ist hervorragend gesprochen von Frank Arnold und in Anwesenheit aller erhältlichen Tontechnik aufgenommen. Solche Aufnahmen sollten Standard werden bei Audible.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Bia
  • 18.12.2018

Etwas für Nerds

Um dieses Buch zu mögen muss man wohl ein wenig Nerd sein. Viele Namen werden ohne weiterer Erklärung aufgezählt, viele Flugzeugtypen ohne Erklärung erwähnt. Gerade am Anfang des Buches hatte ich auch meine Schwierigkeiten damit. Bis zur Aufnahme von Hr. Armstrong ins Weltraumprogramm zieht sich die Geschichte dadurch schon ein bisschen. Danach hatte ich aber keine Probleme mehr damit, zu wissen was oder wer gemeint ist und es entstand herrliches Kopfkino. Frank Arnold als Sprecher ist einer meiner liebsten Vorleser, ich mag die Stimme und die Art des Vortrages sehr.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Jan
  • Deutschland
  • 08.12.2018

Großartig!

Hier wird nicht nur die Geschichte eines außergewöhnlichen Menschen erzählt, sondern auch die der NASA und natürlich des Apollo-Programms. Und das in vielen interessanten Details. Wir erfahren am Beispiel von Neil Armstrong, wie der Mensch seinen Weg in den Weltraum und schließlich bis zum Mond gemeistert hat. Welcher Opfer er dafür gebracht hat und mit welchen Risiken das verbunden war.

Wer sich für Raumfahrt und ihre Geschichte interessiert, wird dieses Buch lieben.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Beeindruckend.

Sehr detailliert. Die Geschichte ist oft sehr trocken wegen ihrere Detailliefülle, aber dadurch umfassend und in der Gesammtheit lässt sie, meines Erachtens, sehr tiefe Einblicke in die Persönlichkeit und das Leben vom "first Man" zu.
Zum selbst lesen wäre mir das Buch streckenweise vermutlich zu langatmig, als Hörbuch, ein absoluter Genuss.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mitgenommen auf den Mond

Klasse! Für jemanden mit Geschichtsinteresse ist die Lebensgeschichte von Neil Armstrong äußerst interessant. Die, in meinen Augen, langsam in den Hintergrund geratene, obwohl technisch für ihre Zeit brillante Mondlandung, wird hier so detailliert erzählt, das man denkt dabei gewesen zu sein. Frank Arnolds Stimme nimmt den Hörer mit, als wäre man vom ersten Tag an bei der Apollo Mission dabei. Aber auch das restliche Leben und wie Armstrong überhaupt zur NASA kam, sind durchaus hörenswert. Ich fange jetzt jedenfalls noch einmal von vorne damit an!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich