Frank Schätzing

Frank Schätzing

Der 1957 in Köln geborene deutsche Schriftsteller Frank Schätzing wurde mit seinem Werk „Der Schwarm“ über Nacht zu einem der bekanntesten deutschen zeitgenössischen Autoren. Davor verfasste er durch Lokalkolorit geprägte Köln-Krimis, bis der Verlag Kiepenheuer & Witsch auf ihn aufmerksam wurde und Schätzing beauftragte, ein Konzept für einen Science-Fiction-Thriller zu erstellen, aus dem besagtes Werk entstand. Er wurde unter anderem mit der Goldenen Feder und dem Deutsche Krimipreis ausgezeichnet. Schätzings Werke gelten als bis ins kleinste Detail recherchiert und wissenschaftlich haltbar. Seine Ideen stammen aus seinem nächsten Umfeld: seinem Hobby als Taucher, dem Interesse an internationaler Politik und der Stadt Köln, der er sehr verbunden ist.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.