Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Mit diesem Hörbuch wird erstmals die vollständige Romanfassung akustisch veröffentlicht.

    Dick und Nicole Diver frönen dem Lebensstil vermögender und kultivierter US-Amerikaner, die sich Mitte der 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts an der französischen Riviera standesgemäß eingerichtet haben. In ihrer Villa gehen Künstler und andere Exzentriker ein und aus. Darunter auch die hübsche und junge Schauspielerin Rosemary. Als aufstrebender Hollywoodstar hat sie sich in den Kopf gesetzt, den erfolgreichen Psychiater Dr. Richard "Dick" Diver zu verführen. Allerdings ahnt sie nicht, worauf sie sich dabei einlässt - welche Geheimnisse der Psychiater und seine psychisch labile Ehefrau Nicole verbergen.

    Die außerordentliche literarische Fähigkeit, innere Regungen mit wenigen Worten in einer beinahe schon schmerzhaften Genauigkeit zu beschreiben, dieses Talent spielt F. Scott Fitzgerald in Zärtlich ist die Nacht voll aus. Mit scheinbar leichter Hand zeichnet er eine ganze Welt nach, verbildlicht sozusagen die Ängste, Neurosen, Gedanken und Wünsche zahlreicher seiner Figuren. Im Vordergrund stehen dabei natürlich die Probleme in der Beziehung zwischen Dick und seiner Gattin Nicole, die wegen einer Schizophrenie als junge Frau in eine Klinik eingewiesen wurde. Die Lebensumstände des Ehepaares werden äußerst subtil, aber umso wirkungsvoller geschildert. Fitzgerald schafft es, eine eigentümliche Spannung aufzubauen: Obwohl die Schickeria in dem Roman oft nur von einem lapidaren gesellschaftlichen Ereignis zum nächsten eilt, wird man als Zuhörer dennoch beunruhigt und spürt, dass etwas Unvorhersehbares in der Luft liegt - bis Dick Divers Leben tatsächlich aus den Fugen gerät. 

    Der Text der Hörbuchausgabe basiert auf der Fassung der deutschen Erstveröffentlichung. Aus dem Amerikanischen übertragen von Grete Rambach. Die korrigierte Überarbeitung der Übersetzung und die wieder vervollständigte Texteinrichtung nach dem Original besorgte Ingolf Kloss. Sein besonderer Dank geht an Sandra Bruno-Mignot und Jonathan Failla, die beide bezüglich Aussprache und Neuübersetzung aus dem Französischen und Englischen dem Sprecher und Texteinrichter sehr hilfreich zur Seite standen. 

    Coverabbildung unter Verwendung eines Gemäldes von D. Buffington. Leider konnten diesbezüglich nicht alle Urheberrechte an dem Bild geklärt werden. Bitte wenden sie sich bei berechtigen Forderungen direkt an den Verlag. Coverschrift gesetzt aus der Dubba Dubba NF. Musik im Outro unter Verwendung eines Titels, gesungen von Josephine Baker: "Lonesome Lovesick Blues" (Josephine Baker, Spencer Williams) /Josephine Baker (voc), Jacques Fray (p), Mario Braggiotti (p)/ Paris 1927.

    Der Herausgeber Peter Eckhart Reichel widmet dieses Hörbuch der Musikerin Aleksandra Walczak: "There are all kinds of love in this world, but never the same love twice." (Francis Scott Fitzgerald)

    Über den Sprecher:

    Ingolf Kloss, geb. 1973, kam 1994 als Co-Moderator zu Radio Leipzig, später Moderator und Produzent bei Radio Energy; seit 2000 ist er fest angestellter Moderator, Produzent und Musikredakteur bei Radio SAW, dort auch für alle Künstler-Interviews verantwortlich (u. a. Paul McCartney, Depeche Mode, Lenny Kravitz, Herbert Grönemeyer), seit 2003 hat er seine eigene tägliche Nachmittagsshow. Er lebt in Leipzig und Magdeburg. Nach der Romanlesung Der große Gatsby folgt jetzt mit Zärtlich ist die Nacht das zweite Hauptwerk des amerikanischen Romanciers F. Scott Fitzgerald.

    ©2007 Diogenes. Übersetzung von Grete Rambach (P)2021 hoerbuchedition words and music

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Zärtlich ist die Nacht

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      7
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Nerviger Sprecher

    Das Buch ist ja erhaben über jeden Zweifel, aber leider hat es der Sprecher mit seinem Jahrmarkt Duktus völlig ruiniert, sehr schade…

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    amerikanisches Drama - großartiger Sprecher

    Die dramatische Liebesgeschichte zwischen dem Psychiater Dick und seiner Patientin Nicole, was mit Höhen und Tiefen verbunden ist, regt den Hörer zum nachdenken an. Es ist spannend und unterhaltsam aber auch sehr zeitintensiv.
    Wer sich das Hörbuch holt, sollte sich die Zeit nehmen und sich auf die Geschichte einlassen.
    Ingolf Kloss liest das Drama zwischen Rosemary, Nicole und Dick so fesselnd und kann sich gut in die verschiedenen Rollen hinein versetzen. Seine ruhige und angenehme Stimme passt perfekt und sorgt für die entsprechende Stimmung. Muss man gehört haben !! Gutes Hörbuch wenn man amerikanische Literatur aus den 20-ziger Jahren mag !!