Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Geht doch!

    In letzter Zeit mal überlegt, was uns wirklich wichtig ist? Was wir wollen - und was uns tatsächlich glücklich macht? Gern messen wir uns an anderen, statt ein bisschen gesunder Nabelschau zu betreiben und unsere echten Wünsche und Träume zu erforschen. Gedacht als Investition ins eigene Ich führt uns Lars Amends kleine Anschubhilfe zur Selbsthilfe den Kontrast zwischen gefühlter Außen- und echter Selbstwahrnehmung vor Augen und zeigt z. B., wie Angst den eigenen Spielraum verkleinert. Denn die Grenzen, die uns zurückhalten, setzen wir uns fast immer selbst. Stattdessen stupst uns der versierte Coach mit interessanten Anregungen, Aufgaben und Gedankenexperimenten in die richtige Richtung - zu uns selbst - damit wir unsere Persönlichkeit authentisch entwickeln und entfalten können. Also, why not - warum eigentlich nicht? Nach dem Hören gibt’s keine Ausreden mehr. Neues Leben, wir kommen!

    Inhaltsangabe

    Ständig orientieren wir uns an anderen - an erfolgreicheren, sportlicheren, glücklicheren oder gesünderen Menschen und vergessen dabei, dass wir es selbst in der Hand haben, zu sein wie wir gerne sein würden. Lars Amend zeigt, wie man durch die Beschäftigung mit seinen Träumen und Zielen das Leben führen kann, das man nicht mehr tauschen möchte. Als Coach hilft er, diesen Prozess in Gang zu bringen - mit Gedankenexperimenten, Fragen an sich selbst und kleine Aufgaben, um innerlich zu wachsen und die eigene innere Haltung zu verändern. Authentische Audio-Anleitungen und Videos in der kostenlosen Augmented-Reality-App unterstützen diesen Veränderungsprozess aktiv.

    Die Grenzen setzen wir uns selbst, durch fehlenden Mut, Angst oder mangelndes Vertrauen in uns und unsere Fähigkeiten. Stattdessen sollten wir uns fragen: Warum eigentlich sollte es nicht gehen? Why not? Die Antwort kann sich der Hörer am Ende selbst geben - danach gibt es kein Aber, kein Hätte-Wäre-Wenn oder Geht-Nicht mehr!

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (P)2018 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Why not? Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      724
    • 4 Sterne
      122
    • 3 Sterne
      39
    • 2 Sterne
      21
    • 1 Stern
      29
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      613
    • 4 Sterne
      140
    • 3 Sterne
      46
    • 2 Sterne
      18
    • 1 Stern
      42
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      640
    • 4 Sterne
      118
    • 3 Sterne
      47
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      34

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Eine Aneinanderreihung von allgemeinen Weisheiten

    Lieber Lars, ich bin überzeugt davon, dass du ein gutes Herz hast und den Menschen helfen willst. Dein Buch war für mich aber eine Enttäuschung.
    Für jeden, der sich mit dem Thema Mindset noch nicht auseinander gesetzt hat, ist dein Buch vielleicht eine Bereicherung. Ich finde aber auch die Art der Aufzählungen tiefenlos. Und manchmal, gerade bei dem Vergleich mit dem Selbstmord von Robin Williams, viel zu stark vereinfacht. Für Menschen mit Depressionen ist es eine Häme zu lesen, man müsse einfach nur anders denken. Dann passt das schon.... Ich habe an dieser Stelle beschlossen, das Buch nicht mehr weiter zu hören, da mir die Grundqualifikation fehlt.
    Ich kann dieses Buch nur Menschen weiter empfehlen, die keine großen Probleme haben und einfach ein bissl Motivationsschub brauchen.

    83 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schrecklich gelesen und langweilig

    Ich hab das Hörbuch zurückgegeben, da es a) schrecklich gelesen ist und b) es überhaupt nicht fesselnd war. Diese Geschichten von diesem Promi und jenem Promi und Huh und Hah - äh, nope, absolut nicht was ich erwartet habe.

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Inhalt gut - Sprecher furchtbar

    Der Inhalt gefällt mir sehr gut. Allerdings wünschte ich, ich hätte mir das Buch statt des Hörbuches gekauft. Die Vortragsweise ist furchtbar. Es wäre besser gewesen, einen professionellen Sprecher zu beauftragen anstatt alles allein machen zu wollen. Schreiben kann der Autor gut - Hörbücher einsprechen eher weniger. Schusterbleib bei Deinen Leisten!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Wird im Verlauf immer besser

    Anfangs fand ich das Buch ein wenig langatmig und nicht so unterhaltsam. Im Verlauf wird es allerdings immer besser und ist wirklich lohnenswert zu hören!!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Meine Erwartung war eine andere

    Ich hatte zuletzt „Das Leben ist zu kurz für später“ von Alexandra Reinwarth gehört. Etwas ähnliches hatte ich hier erwartet. Leider gefehlt. Ich habe das Hörbuch nach 10 min. abgebrochen und zurückgegeben (Danke audible!). Die Stimme das Sprechers ist meiner Meinung nach nicht fürs Vorlesen eines Hörbuchs gemacht. Auch seine Sprechart könnte mich persönlich niemals über Stunden unterhalten.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Enttäuscht

    Schwacher Inhalt voller Klischees und Platituden, schwach vorgelesen. Nach der Hälfte abgebrochen. Absolut nicht empfehlenswert.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Bitte nicht hoeren...

    ...vielleicht ist das gebundene Buch besser zu nutzen, das Hoerbuch ist leider extrem anstrengend. Die Art und Weise des Vorlesens laedt leider zum Abbruch des Hoervergnuegens ein...Schade ;o(

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    oberflächlich

    Leider nach der Hälfte abgebrochen, man merkt das der Autor zwar schlechte Momente hatte und darauf kurzfristige Strategien gefunden hat, aber bei wirklichen Depression, Panikattaken muss man auch an die Ursache gehen. Manche Tipps kann man dann zusätzlich nutzen. Ich würde es wichtig finden, wenn der Autor klar macht das es um Coaching geht, also das verbessern der Lebenssituation von Personen, die vlt eine schlechte Zeit haben, ansonsten aber gesund sind.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einer meiner Top 3 Lieblingshörbücher !

    Höre es nun schon zum zweiten mal und werde es mir auch ein drittes mal anhören. Lebensverändernd . Humorvoll. Authentisch . Danke dafür!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Enttäuscht

    Kann ich nicht empfehlen. Habe bei der Hälfte abgebrochen. Inhalt ist nicht wirklich spannend. Und die Stimme auch nicht angenehm, was aber natürlich subjektiv ist.

    2 Leute fanden das hilfreich