Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Insekten führen ihn zum Täter.

    Aus vielen Krimis und Serien ist das bekannt: Wenn jemand stirbt, feiert die Natur ein Festbankett. Aber können die natürlichen Gegebenheiten tatsächlich wichtige Fakten liefern, die zur Aufklärung beitragen? Wie bestimmt man den Todeszeitpunkt mithilfe von Insekten? Und wie lange lag die Leiche wirklich am See?

    ZDFInfo urteilt über den deutschlandweit bekannten Entomologen und Forensiker Marcus Schwarz: "Von ihm kam der entscheidende Hinweis."

    Wenn Insekten über Leichen gehen, wird Marcus Schwarz zum Tatort gerufen. Geboren 1987, ist der studierte Forstwissenschaftler und Entomologe einer der wenigen Forensiker, die in Deutschland ermitteln. Als Insektenforscher hat er wichtige Details im Blick, die anderen entgehen.

    Zum Beispiel als Kinder beim Spielen im Wald eine Leiche finden. Zuerst weist alles auf Mord hin. Doch der genaue Todeszeitpunkt ist entscheidend, um nachzuweisen, ob dies nicht vielmehr ein Selbstmord war - oder ob da ein Täter Spuren hinterlassen hat, an denen sich nun Insekten laben. Wenn der deutschlandweit bekannte forensische Entomologe Marcus Schwarz gerufen wird, dann um die Frage zu klären: Wie lange lag die Leiche schon dort?

    Können ihm tatsächlich Fliegen die Antwort geben? Oder muss er nach bestimmten Käferarten Ausschau halten?

    Leser von Tsokos, Harbort, Benecke und Sue Black können hier neue Erkenntnisse gewinnen, spannende Fälle aus dem deutschen Raum mit verfolgen und der Frage nachgehen, ob Krimi-Autoren auf dem neusten Stand der Forschung ermitteln lassen.

    Entomologe Marcus Schwarz gelingt es in seiner Funktion als Forensiker und Insektenforscher, spektakuläre Fälle aufzuklären, über die auch im Fernsehen berichtet wird. Er beantwortet die entscheidenden Fragen: War es Selbstmord? Und was verraten die Fliegen wirklich, die immer als erste am Tatort sind?

    Hier schildert der bekannte Entomologe spannend und aufschlussreich einige seiner spektakulärsten Fälle.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2020 Audible Studios

    Kritikerstimmen

    Marcus Schwarz hat ein Auge für die kleinen Krabbeltierchen, die Mörder überführen. Und ein Händchen dafür, den Leser auf die Reise in seinen (Micro)Kosmos mitzunehmen.
    -- Michael Tsokos

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Wenn Insekten über Leichen gehen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      26
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    neugierig auf unbekanntem Terrain

    Völlig unbeleckt von dieser Materie, begab ich mich mit Herrn Schwarz in das Arbeitsfeld der fleisch- und aasfressenden Insekten. Sehr kurzweilig und interessant beschreibt er Fälle ,Besonderheiten und Erschwernisse in dem Beruf als Entomologe.
    Die Kapitel über Fliegen, Käfer und andere am Tatort möglicherweise anzutreffenden Insekten /Tiere und ihre Entwicklung fand ich überraschenderweise ebenfalls sehr aufschlussreich und gar nicht langweilig, da ich immer gleichzeitig im Internet nachschaute wie diese aussehen, falls ich es (meistens ) nicht wusste. Zu den sehr verschiedenen manchmal trickreichen, vorgetragenen Fällen kommt am Schluss eine Beschreibung wie man an einem Tatort entomologische Spuren richtig sichert, falls ein Entomologe nicht vor Ort ist. Das lässt einen nochmals große Augen bekommen, an was alles gedacht werden muss und wie aufwändig diese Art von Untersuchung tatsächlich ist, ganz zu schweigen von dem Wissenshintergrund. Respekt!

    Sprecher: Herr Stockerl macht seine Sache gut, sehr tiefe Stimme, evtl. ab und zu etwas monoton, aber würde ich wieder hören.

    @ audible : Leider kommt es am Satzende öfter mal zu Wiederholungen eines Satzteils, irritiert und wirkt etwas hin "gehudelt", deshalb 1 Stern Abzug.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Inhalt, weniger gut gelesen

    Während des gesamten Buches wurden einige Wörter doppelt hintereinander gelesen. Abschnittweise kam es ziemlich häufig vor und mich hat es ausgesprochen genervt. Da ich mich aber so für das Thema interessiere, habe ich mir das gesamte Buch angehört.
    Es geht viel um insekten und deren Lebensweise. Für mich ausgesprochen interessant. Wer sich vor insekten ekelt, sollte das Buch auf keinen Fall kaufen.
    Dennoch kann ich eine Empfehlung für die etwas härter gesonnenen unter uns aussprechen!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Meeeegaaaaa

    Ultra interessant! Schade das ich es zuende
    gehört habe. gerne mehr davon. Ich liebe es