Jetzt kostenlos testen

Traum eines lächerlichen Menschen

Sprecher: Friedrich Frieden
Spieldauer: 54 Min.
1 out of 5 stars (2 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Hauptfigur lebt unter erbärmlichen Lebensumständen und beschließt, Selbstmord zu begehen. Im Traum vollzieht der lächerliche Mensch seine Tat und wird von einem unbekannten Wesen zu einem anderen Stern mitgenommen, der sich als eine Art zweiter Erde entpuppt und zwar zum Zeitpunkt "Adam und Eva" bzw. ein paar Jahrhunderte später, da die Zivilisation schon einige hunderte Personen ausmacht.

Die Hauptfigur infiziert nun diese unschuldige perfekte Gesellschaft mit seiner Menschlichkeit und auf einmal entstehen Scham, Neid, Häme, Stolz, Hass usw. Der lächerliche Mensch schlägt vor, dass man ein Holzkreuz errichte und ihn daran festnagle, damit er vor seinem Tod noch einmal richtig schön leiden darf.
©gemeinfrei (P)2017 LILYLA Hörbuch-Editionen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Nicht anhörbar! Wirklich schrecklich!

Musste nach wenigen Minuten stoppen, unaushaltbar! Der Sprecher betont die Worte so falsch, dass man weder zuhören noch folgen kann. Leider das erste audible-Hörbuch von welchem ich wirklich schwer enttäuscht bin.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich