Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ermittlungen inmitten des Wiener Faschings. Wien 1923. Mitten in der Ballsaison verunglückt Operettendiva Hermine Egger im Theater an der Wien tödlich. Die pensionierte Lehrerin Ernestine Kirsch glaubt nicht daran, dass die von ihr bewunderte Sängerin einem tragischen Unfall zum Opfer gefallen ist: Sie vermutet einen Mord. Gemeinsam mit ihrem Freund Anton Böck ermittelt sie zwischen Opernhäusern und Kaffeehäusern – und begibt sich damit in tödliche Gefahr ...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Emons Verlag GmbH (P)2022 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Tod an der Wien

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      78
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      63
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der erste Teil war ja noch ganz gut....

    Nach dem ersten Teil dieser Reihe, hab ich gedacht:" Toll, mal was neues..." Aber jetzt muss ich sagen, es ist ein CosyCrime wie üblich. Alte Lateinlehrerin ist allen überlegen und schnüffelt mit dem Apotheker im Ruhestand den Mördern hinterher. Nur sie kann das, alle anderen sind zu blöd. Das war bei Miss Marple noch lustig, hier wirkt es nur noch abgenutzt. Trotzdem hörbar, dank des Sprechers!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ernestine + Anton

    Nachdem ich Tod am Semmering gehört habe, musste schnell dieser 2. Teil her. Mir gefällt das Duo Ernestine und Anton, erinnert etwas an Miss Marple und Mister Stringer, beide Teile sind gute Krimis. Der Sprecher Hans Jürgen Stockerl hat eine angenehme Stimme. Ich hoffe, es folgen noch weitere Teile.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Alle Bücher gelesen!

    Hab alle Bücher von Beate Maly gelesen jetzt hab ich " Tod an der Wien" auch als Hörbuch. Bin so ein großer Fan dieser Wien Krimi Reihe und jetzt genieße ich es nochmals eben als Hörbuch. Toll gelesen und so spannend und angenehm geschrieben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend, exzellent gesprochen

    Niveauvolle Unterhaltung mit historischen Details, äußerst angenehmer Sprecher, spannend und interessant. Bitte mehr von Ernestine und Anton!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unterhaltsamer Krimi

    Erinnert schon sehr an Miss Marple und Mister Stringer.
    Für mich ein unterhaltsamer Krimi, verbunden mit einer Zeitreise nach Wien zu Anfang des 20. Jahrhunderts.
    Freu mich auf den nächsten Teil.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Leider

    Eine Geschichte mit unerwarteten Wendungen. Sprecher selbst na ja es heisst "cicero" nicht "kikero"

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toller Krimi

    Auch der zweite Krimi dieser Serie war wieder sehr gefällig. Liebevoll, spannend und super gesprochen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Babylon Wien im Agatha Christie - Format

    Die beiden schrulligen Hauptfiguren ermitteln wieder in der High Society!
    Charmantes Krimistück zum Schmunzeln, was mich wieder an unsere beliebten Krimidinner erinnerte! Ich freue mich schon auf Teil 3

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zeitreise

    Ab nach Wien um 19.00. Amüsant und spannend geschrieben. Charmant der Sprecher mit dem leicht österreichischen Akzent.