Jetzt kostenlos testen

Storm Front

The Dresden Files, Book 1
Autor: Jim Butcher
Sprecher: James Marsters
Serie: The Dresden Files, Titel 1
Spieldauer: 8 Std. und 1 Min.
4.5 out of 5 stars (626 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

My name is Harry Blackstone Copperfield Dresden. Conjure by it at your own risk. I'm a wizard. I work out of an office in midtown Chicago. As far as I know, I'm the only openly practicing professional wizard in the country. You can find me in the yellow pages, under Wizards. Believe it or not, I'm the only one there.

With rent past due and a decent meal becoming an issue of some importance, Harry needs work, and soon. A call from a distraught wife, and another from Lt. Murphy of the Chicago PD Special Investigation Unit makes Harry believe things are looking up, but they are about to get worse, much worse. Someone is harnessing immense supernatural forces to commit a series of grisly murders. Someone has violated the first law of magic: Thou Shalt Not Kill. Tracking that someone takes Harry into the dangerous underbelly of Chicago, from mobsters to vampires, while he himself is under suspicion of the crimes.

©2000 Jim Butcher (P)2002 Buzzy Multimedia

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    389
  • 4 Sterne
    178
  • 3 Sterne
    47
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    377
  • 4 Sterne
    106
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    289
  • 4 Sterne
    183
  • 3 Sterne
    45
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Absolut hörenswert

DER SPRECHER: Wer englische Hörbücher mag, wird mit James Marsters (bekannt durch seine Rolle als Spike in der Fernsehserie "Buffy, im Bann der Vampire") als Erzähler keine Probleme haben. Suverän übernimmt er als Ich-Erzähler die Rolle der Hauptfigur, Harry Dresden. Sein amerikanischer Akzent ist unverkennbar, gleitet aber nie in ein unverständliches Genuschel ab. Marsters gibt dem Hörer über weite Strecken des Hörbuchs wirklich das Gefühl, er "erzähle" und lese nicht ab. Das macht es kurzweilig und spannend ihm die vollen acht Stunden zuzuhören. Da kann man nur bedauern, daß es von ihm nur so wenige Hörbücher gibt.DER PLOT:In Storm Front skizziert Jim Butcher die Welt seiner "Dresden Files". Harry Dresden unterscheidet sich von seinem Film Noir Kollegen Philip Marlowe gerade mal dadurch, dass letzterer mit arkanen Dingen nichts am Hut hat. Ansonsten gleichen sie einander wie Brüder, stehen als einsame Streiter für das Recht gegen die nur allzu menschlich korrupte Welt. Mögen Dresdens Gegenspieler auch mit mancher Zauberei hantieren, ihre Motive sind dann doch wieder genauso banal und alltäglich wie die von gewöhnlichen Verbrechern. Und genau hier liegt die Stärke von Butchers Romanen: Der Zuhörer kann sich ohne Probleme in dieser Welt mit Feen und Magiern, Vampiren und Dämonen zurecht finden, weil letztlich doch wieder alles auf Habgier, Neid, Geltungssucht zurückzuführen ist. Motive, die nur allzu vertraut sind.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Suchtpotential vorhanden!

Spannende Unterhaltung, nie langweilig, sympathischer Held, ausgezeichnet gelesen - ich freue mich schon auf die nächsten Bücher dieser Serie!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Entertaining. Loved it.

Why do I have to write 15 words... I am not a writer... Stars should be enough

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Max
  • 22.01.2015

Gut, Aber noch nicht Perfekt

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich fand das Hörbuch gut, aber nicht extra klasse, mir hat ein bisschen das Salz in der Suppe gefehlt. Die Geschichte ist gut erzählt, war mir manchmal aber etwas zu stereotypisch für eine Detective Story (z.B. Nur gut Aussehende Frauen, eine "Typische" Barszene). Auch die Charaktere hätten ein bisschen Schliff vertragen können. Erinnerte mich sehr an die Bobby Dollar Reihe von Tad Williams, die hat mir allerdings vom Schreibstil etwas besser gefallen. Der Vorleser ist gut bis sehr gut, macht nur manchmal kleinere Kunstpausen die ich eher irritierend fand.

Trotz der "Mängel" habe ich Lust die Reihe weiter zu verfolgen und werde mir das nächste Hörbuch auch gleich runterladen.

Wer in das "übernatürlicher Detective" Genre allerdings neu einsteigt und Bobby Dollar noch nicht kennt, dem würde ich Tad Williams eher empfehlen als Jim Butcher. Vielleicht ändert sich das ja nach dem nächsten Roman! ;)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ein fantastischer Sprecher

tolle Geschichte und toller Sprecher. Werde gleich den nächsten Teil hören. Harry Dresden ist ein ziemlich cooler Hund.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Amazing but painful

I loved the story, the magic system and Harry in general. What I did not enjoy was his suffering. Can't wait for book 2 😍😍

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nice story but no masterpiece

The narration was typical noir. The story predictable. It is a nice light listen during commute.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

In Ordnung

Das Buch ist insgesamt gesehen in Ordnung, aber mehr auch nicht. Der Sprecher ist gut, mich haben die von anderen erwähnten Nebengeräusche bzw. Atempausen nicht gestört, bzw. sind sie mir gar nicht aufgefallen.

Das Setting ist interessant (Urban Fantasy), aber leider sind die Charaktere nur mittelmäßig und man muss sich schon fragen, weswegen das Aussehen der durchwegs attraktiven weiblichen Charaktere eine derart große Rolle spielt. Leider hat Harry Dresden u.a. dadurch einen eher armseligen Eindruck hinterlassen und auch die anderen Charaktere waren nicht viel besser. Auch manche Handlungsstränge wirken gezwungen (z.B. ein Liebestrank, der ja wohl eher wie eine magische Variante von K.O.-Tropfen wirkt und in keiner Form für die Handlung notwendig war).

Die Handlung ist in Ordnung, aber leider nichts besonderes. Der Antagonist war uninteressant, die Motive bizarr. Nichts war außergewöhnlich schlecht oder langweilig, aber es gibt auch nichts, was als besonders gut oder spannend in Erinnung bleibt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Great Audiobook on the go

It's a very nice audiobook. Things seemed to go to bad but always well in the end for me, but I have been told the author gets better. It's a wonderful introduction to Harry Dresden anyways. Speaker is very nice. It is not a story to leave of and only listen weeks later too. To much is happening. It's a little bit predictable too, but for a 'Krimi' {crime story} pretty good.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Reihe, die Umsetzung auch

Top gemacht. Angenehme Stimme und die Reihe ist ohnehin sehr gut. Macht weiter so. Gespannt auf die nächste Folge.