Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Götz Alsmann liest "Reise um die Erde in 80 Tagen" von Jules Verne.
    In 80 Tagen um die Erde! Dieses Ziel hat sich Phileas Fogg gesetzt, um eine Wette zu gewinnen. Damit beginnt die verrückteste und abenteuerlichste Reise, die man sich vorstellen kann. Über Suez, Indien, China und quer durch Nordamerika will Mr. Fogg die gesamte Strecke um den Erdball mit Eisenbahn und Schiff zurücklegen.
    Doch dabei soll es nicht bleiben: Unvorhergesehene Schwierigkeiten zwingen ihn und seinen Begleiter Passepartout dazu, auf Elefantenrücken und Segelschlitten umzusteigen, es gilt, Abenteuer im indischen Dschungel und mit feindlichen Indianern zu bestehen- und zu allem Überfluss vermutet der Detektiv Mr. Fix hinter dem Unternehmen die perfekte Tarnung für ein Verbrechen.
    (c) 2002 tacheles! / RoofMusic

    Das sagen andere Hörer zu Reise um die Erde in 80 Tagen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      32
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      12
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Ein Hörgenuss !

    Die Geschichte ist bekannt aber die Stimme von Götz Alsmann gibt dem Ganzen eine ganz besondere Note. Absolut zu empfehlen!!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Alsmann läßt Vene neu (er)leben

    Die Story ist wohlbekannt, doch Götz Alsmann macht sie zu etwas besonderem. Herr Alsmann erfüllt jede Minute dieses Hörbuchs mit der Spannung. Jules Verne und Götz Alsmann geht nicht? Oh doch, und wie!

    1 Person fand das hilfreich