Jetzt kostenlos testen

Kalte Herzen

Sprecher: Michael Hansonis
Spieldauer: 14 Std. und 27 Min.
4.5 out of 5 stars (1.058 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Als junges Mädchen musste Abby hilflos miterleben, wie ihr kleiner, herzkranker Bruder seinen Kampf auf Leben und Tod verlor. Damals schwor sie, später als Ärztin andere Kinder zu retten. Jahre danach gehört sie zum Top-Transplantationsteam eines Krankenhauses in Boston. Als jedoch eine keineswegs todkranke, aber reiche Frau trotz Abbys Widerspruch eines der raren Spenderherzen erhält, wird Abby misstrauisch. Sie forscht auf eigene Faust nach und stellt fest, dass dieses Herz aus dunklen Kanälen stammt...
(c)+(p) 2008 Random House Audio, Deutschland, übersetzt von Kristian Lutze

Kritikerstimmen

Tess Gerritsen gehört zu meinen absoluten Favoriten. Sie ist besser als Robin Cook und, ja wirklich, besser als Michael Crichton. Behalten Sie Ihre Stromrechnung im Auge: Sie werden die ganze Nacht hindurch das Licht brennen lassen und lesen!
--Stephen King

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    519
  • 4 Sterne
    365
  • 3 Sterne
    131
  • 2 Sterne
    27
  • 1 Stern
    16

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    181
  • 4 Sterne
    65
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    171
  • 4 Sterne
    72
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

gigantisch gut

Ein Roman der mich über die Länge von 14 Stunden durchweg gefesselt hat. Ich mag die Standardprotagonisten von Tess Gerritsen nicht so gerne, aber dieses Buch hat glücklicherweise andere Handelnden.
Auch wenn jemand vorher kritisiert hat, dass Organhandel kein neues Thema ist, tut es der Spannung dieses Buches überhaupt keinen Abbruch - man kann das Rad eben nicht immer wieder neu erfinden.

Eine Zusammenfassung des Buches spare ich mir, da ja noch die Spannung für die anderen Hörer erhalten bleiben soll :-).
Aber die Verstrickungen, Strategien und Täuschungen sind sehr fesselnd.

Ich war 14 Stunden lang gut unterhalren.

22 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Endlich: das Dreamteam ist wieder da!

Ein früher Gerritsen-Roman (ohne Maura Isles und Jane Rizzoli), in dem die Autorin noch nicht das Übersinnliche bemüht oder sich als Historienschreiberin versucht hat: einfach spannend, spannend, spannend!
Handlungsorte sind, wie könnte es bei dieser Autorin anders sein, Operationssäle und Besprechungszimmer einer Klinik. Eine junge Assistenzärztin entdeckt einen besonders üblen Organhandel und bringt sich dadurch selbst in Gefahr. Das erinnert alles ein wenig an den Film Coma. Na und? Macht mir trotzdem eine Gänsehaut.
Und das Schönste an diesem Hörbuch: dieser Roman wird endlich wieder einmal vom weltbesten Gerritsen-Sprecher aller Zeiten vorgelesen: Michael Hansonis. Er gehört für mich in eine Riege mit den bewährten Audible-Sprechern, Jäger, Nathan, Fröhlich, Geke, Kaminski - und sollte viel öfter von sich hören lassen!

54 von 56 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

athemberaubend Spannend

das Beste an einem Buch ist doch, daß man einfach weiterhören möchte und nicht aufhören kann, eine Spannung, die einen fesselt und die nicht durch langweilige Erklärungen gebremst wird. Es gibt keine allzu verschlungenden Wege, denen man nur mit Mühe folgen kann, von Anfang bis Ende hält es einen einfach gefangen. Ein altes Thema neu erzählt und aktuell, Der Sprecher ist toll, ein tolles Buch gut gelesen.

17 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Wieder ein top Titel von Tess Gerritson

Und wieder schafft es Tess Gerritson, daß ich das ganze verregnete Wochenende mit Ihrem neuen Hörbuch verbringe. Wie heisst es in Österreich so schön bei einer berühmten Keksmarke? Wenn ich nur aufhören könnt! Und genauso ist es wenn man einmal begonnen hat dieses Buch zu hören will man das Ende wissen und bleibt dran. Genau das zeichnet meiner Meinung nach ein gutes Hörbuch aus und das schafft 'Kalte Herzen' mit Bravour. Also alle 5 Sterne für Buch, Hörbuch und Sprecher. Wirklich sehr empfehlenswert.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sehr Gut

Der Sprecher zieht einem sofort in den Bann,man ist sofort in der Geschichte und will den Ausgang erfahren.Sehr gutes Buch und nach der Hälfte kann ich nur sagen einfach Klasse.Coole Geschichte die wirklich passieren kann.Bitte mehr von Tess Gerritsen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • folgren
  • Aachen, Deutschland
  • 20.01.2009

Auf dem Operationstisch

Dieser Thriller ist nichts für jemanden, der nicht gerne zum Arzt geht und weißen Kitteln misstraut. Abseits der bewährten Serientäter, die Jane Rizzoli jagt, erzählt Tess Gerritsen in Kalten Herzen mitten aus dem Operationssaal, einem Bereich, in dem sie sich bestens auskennt. Und so führt die Autorin uns durch eine Welt, in der Entscheidungen über Leben und Tod gefällt werden, wo jegliche Moral am besten ausgeklammert wird, um Karriere zu machen und das Gewinnstreben zur obersten Maxime erklärt wird. Natürlich gibt es auch da Menschen, die sich einen Rest Mitgefühl bewahrt haben und Fragen stellen, die Kollegen unangenehm sind. Auch wenn gleich zu Beginn. der Plot um russischen Organhandel durchscheint, auf den Gerritsen ein Polizist aufmerksam gemacht haben soll, gelingt es ihr, der angehenden Chirurgin Abby zunehmend eine Schlinge um den Hals zu legen. Das Ganze beginnt, als sie sich entscheidet, einem Jungen zu helfen, der ohne Transplantation sterben würde, und die Erfahrung machen muss, dass man sich besser nicht gegen das eigene Krankenhaus stellen sollte, wenn ein reicher Ehemann auf Rache sind. Die Götter in Weiß sind nicht unangreifbar. Auch sie kann man mit fingierten Prozessen überhäufen. Brenzlig wird es erst wenn die Kollegen einen im Regen stehen lassen. Dem Plot fehlt es mitunter an Spannung, erinnert in ihrer Chefetagenkriminalität an Die Firma von Grisham doch die Innenansicht macht das platte Konstrukt wett. So abschreckend, dass man sich ernsthaft fragt, ob man seinen Spenderausweis noch bei sich tragen will. Als Ersatzteillager ohne Einfluss wandert eine Niere schon mal in den Müll, wenn sich zu gegebener Zeit kein Abnehmer findet, während vielleicht Herz und Leber auf Wanderschaft gehen. Allein der Gedanke, dass mit einem gehandelt wird, macht die Galle schon unbrauchbar.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ein Top-Thriller von Tess Gerritsen

Ich habe mir bereits viele Tess Gerritsen-Thriller bei audible angehört. Mit etwas Zögern bin ich dann bei Kalte Herzen gelandet, weil ich nicht wusste, ob ich mich auf eine Story ohne das Duo Jane Rizolly / Maura Isles einlassen sollte.Ich habe es dann doch getan und nicht bereut! Der Thriller ist total spannend bis zur letzten Sekunde und wird von Michael Hansonis wunderbar gelesen. Sowohl Autorin als auch Sprecher vermögen es gemeinsam den Protagonisten der Story Leben einzuhauchen. Man fiebert mit Dr. Abby mit bis am Schluß und ist dann traurig, dass die neue "Bekanntschaft" so rasch zu Ende ging, so spannend wars!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Dieses Buch ist wirklich spitzenklasse

Ich mag Tess Gerritsen ohnehin, weil sie Ahnung vom Sujet hat und man ihren Büchern das anmerkt. In diesem Fall ist ihr jedoch eine hochspannende Verknüpfung zwischen gesellschaftlichen, ethischen und politischen Fragestellungen gelungen, die durch die wechselnden Perspektiven zu jeder Zeit den Zuhörer fesselt und in seinen Bann zieht. Für mich eines der besten Bücher von Tess Gerritsen - wenn nicht das beste überhaupt!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • bm
  • 07.06.2010

mal wieder genial : )

Es ist einfach die Schreibweise, die Kunst alles in Spannung zu halten und Details lebendig werden zu lassen und das allein durch geschriebene Worte. Tess Gerritson hat es wieder geschafft mich jedesmal auf eine Autofahrt (da höre ich meine audiobooks) zu freuen. Umso länger, desto besser ; ) Dieses war sehr lange, aber echt super.

Das Ende hat mich ziemlich überrascht, das hätte ich nicht gedacht. Aber ; ) ich erzähle natürlich nichts.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Perfekt

Ich habe viele Bücher und Hörbücher von Tess Gerritsen und ich liebe die Bücher von ihr. Die Story ist gut und das Hörbuch ist super gesprochen, einfach nur zu empfehlen!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers