Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Massive Nebenwirkungen und mangelndes Vertrauen - die Medikamenten-Medizin steckt in einer Sackgasse. Immer mehr Forscher interessieren sich deshalb für die Wirkprinzipien traditioneller Heilverfahren. Der Professor für Klinische Naturheilkunde und Chefarzt am Immanuel Krankenhaus in Berlin erzählt, warum er den konventionellen Pfad der Medizin verlassen hat und welches Potenzial der Natur er mit seinen Patienten täglich neu entdeckt.
    ©2017 Insel Verlag Berlin (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Heilen mit der Kraft der Natur

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      543
    • 4 Sterne
      55
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      495
    • 4 Sterne
      67
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      493
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Salut!

    Wie ich solche Bücher liebe: Horizonterweiternd, superklug, in einer unprätentiösen Sprache, erfahrungssatt, undogmatisch, dem Argument verpflichtet, welt- und menschenklug, empathiefördernd, mit den besten wissenschaftlichen und philosophischen Referenzen.Kurzum: Erfrischend geistreich. Der ideale Start in die neue Hörbuchwoche.
    Ich konnte mit dem Begriff Schulmedizin nie etwas anfangen. Was bitte schön soll das sein? Welcher Mediziner der seine Profession leidenschaftlich und mitfühlend ausübt würde uraltes Erfahrungswissen einfach abtun? Es gibt nur eine wissenschaftliche Grundhaltung die sich eben auch darin beweist für oft bekräftigtes Erfahrungswissen offen zu sein. Nicht von ungefähr ist von ärztlicher Kunst die Rede. Und Kunst ist nach einer trefflichen Defintion die "Leidenschaft für das Ganze"(Rilke). Jeder Mensch weiß doch aus eigener Erfahrung das Krankheitszeichen immer Lebenszeichen sind. Es gibt kein Symptom das losgelöst von der konkreten Lebenswirklichkeit eines kranken Menschen existieren würde. Jeder Arzt sollte klug und reflektiert genug sein, um schlicht und einfach anzuerkennen das die in anderen Kulturkreisen kultivierten Heiltraditionen einen enormen Schatz an Erfahrungswissen zu bieten haben. Unser eigener Kulturkreis natürlich auch. Und natürlich kann kein Arzt in all diesen Disziplinen gleichermaßen kompetent sein. Doch dieses Wissen schlicht als unwissenschaftlich abzutun würde von gröbster Unwissenschaftlichkeit zeugen.So ist es: Heilkunst und Heilkunde muss evidenz- und nicht eminenzbasiert sein.
    Mit dem größten Interesse bin ich den erhellenden Ausführungen von Herrn Professor Michalsen gefolgt. Ein reiches und bereicherndes Hörbuch. Stimmlich sehr angenehm und mit unaufdringlicher Souveränität vorgetragen.
    Bitte nicht versäumen.

    63 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolter Wissensgewinn zum eigegen und zum Wohl me

    Dieses Buch hat mich als "Schul" Mediziner und bereits bewusst lebenden als auch bewusst essenden Menschen unheimlich inspiriert. Es hat mich zum Umdenken im eigenen Leben und in meiner Behandlung der Patienten angeleitet. Einfach ein Gewinn. Ich habe sicher nocht zum letzten Mal gehört.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Natürliche Heilverfahren wissenschaftlich belegt

    Dieses Buch bringt Licht in den Dschungel der natürlichen Heilverfahren. Als Fan des Fastens freue ich mich, dass auch dieses Kapitel viel Raum bekommen hat. Konsequent räumt er mit Fehlvorstellungen auf und vermittelt dem Leser, dass weniger mehr sein kann.
    Der Autor versteht es ebenfalls, Yoga und Ayurveda aus der Wellness Ecke zu holen und in seiner Wirkung der Schulmedizin gleich zustellen.
    Ein gelungenes Buch, das einem die Augen öffnet!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Buch

    Habe dieses Buch mit großem Interesse verschlungen.Alles was die Naturheilkunde ausmacht wird hier beschrieben und sehr gut auch für Laien wissenschaftlich fundiert erklärt.Wieviel könnte unser Gesundheitssystem sparen wenn wir uns auf das zurückbesinnen was seit Jahrtausenden bekannt und wirksam ist.Für jeden der an seiner Ernährung oder Lebensweise etwas ändern möchte ein Gewinn.

    22 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    einfach genial

    Das beste Buch zum Thema ganzheitliche Behandlung, Prävention von Krankheiten, Gesundheitsförderung, Selbsthilfe und Selbstheilung

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Viele nützliche Informationen

    Ein gutes Hörbuch das auf verschiedene alternative Heilmethoden eingeht. Unter anderem : Aderlass, Schröpfen, Fasten, Kneipp Anwendungen, Blutegelbehandlung, Meditation und Achtsamkeit... . Einen wesentlichen Teil des Hörbuchs umfasst dabei das Thema Fasten und Ernährung. Meiner Meinung nach wird zuwenig auf das Thema Blutegelbehandlung und Aderlass eingegangen. Das ist wohl Geschmackssache, oder je nach Vorliebe, welches Thema einen mehr interessiert. Aber ich konnte trotzdem sehr viele nützliche Tipps für mich mitnehmen. Empfehlenswert.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Harter schlag für die Pharmaindustrie

    Endlich, das wurde aber auch Zeit,m das jemand eintritt für das jahrtausend alte Wissen aus der ganzen Welt, welches durch ein Jahrhundert Pharmalobiismus hinweggefegt wurde. Dankeschön

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Langwierig nach hinten

    Nach hinten raus wird das Hörbuch zu langwierig und fast alle Nahrungsmittel sind irgendwie schuld. Aber das Buch, und das darf man durchaus sagen, bewirkt ein Umdenken und einen bewussteren Umgang mit Nahrungsmitteln und dem eigenen Körper. Wegen der langwierigkeit nur 4 von 5 Sternen in der Gesamtnote. Ansonsten sehr zu empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr klares Buch über Naturheilkunde

    Ein für mich motivierendes Buch um einiges im Leben zu verändern.
    Wobei das Buch nicht schulmeisternd wirkt. Der Sprecher Julian Mehne ist sehr angenehm . Ich werde das Buch sicher noch einmal hören oder zumindest einige Artikel daraus.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut zum hören im Zug oder beim Autofahren

    Der Text ist nicht zu wissenschaftlich gesprochen und man bekommt einen guten Einstieg in das Thema Fasten. Man wünscht sich etwas mehr zum Thema Darmbakterien und der Verbindung zwischen Darm und Hirn. Jedoch ist das Buch wirklich ein Segen und bringt altes Wissen neu und wissenschaftlich fundiert auf den Punkt.

    Wenn die Rezension dir geholfen hat, würde ich mich freuen wenn du auf "Nützlich" klickst! Danke!

    2 Leute fanden das hilfreich