Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

    ©1997 J.K. Rowling (P)2009 Der Hörverlag GmbH, München
    Harry Potter Hörbücher

    Du liebst die Geschichten von Harry Potter?

    Das sagen andere Hörer zu Harry Potter und der Stein der Weisen

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4.078
    • 4 Sterne
      465
    • 3 Sterne
      88
    • 2 Sterne
      27
    • 1 Stern
      34
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.204
    • 4 Sterne
      753
    • 3 Sterne
      245
    • 2 Sterne
      85
    • 1 Stern
      65
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4.023
    • 4 Sterne
      255
    • 3 Sterne
      51
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      11

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schönes Hörbuch mit merklichen Sonderheiten

    Nachdem ich von der Hörbuchfassung Felix von Manteuffels als „Erwachsenen-Version“ erfuhr, hörte ich sie mir mit großem Interesse an.
    Herr Manteuffel hat eine äußerst angenehme Stimme, auch wenn manche Sätze gemäß dem Kontext der Szene ein wenig falsch interpretiert klingen. Das größte Problem wäre hier seine merklich ungewöhnliche Art, gewisse Namen auszusprechen, obwohl bereits durch viele Medien, besonders die Filme, bekannt sein dürfte, wie man diese Namen korrekt ausspricht. Aussprachen wie „Dräcko MellFoy“(Betonung auf der zweiten Silbe) oder „Sivieres (Snape)“ (wahrscheinlich angelehnt an das englische Wort „severe“) fallen da schon arg auf.
    Mein größter Kritikpunkt allerdings geht gegen die Auflage des Buches, die Herr Manteuffel zum Vorlesen bekommen hat! Man erkennt nämlich hier und da immer wieder, dass eine Auflage von vor 2003 vorgelesen wird, obwohl das Hörbuch 2009 aufgenommen wurde. Allerhand bereits überarbeiteter Übersetzungsfehler sind hier präsent;
    17 Sickel die Unze statt 16, Elfenbein statt Ebenholz, Lurch Scamander statt Newt Scamander und ein silbernes Vertrauensschüler-Abzeichen statt eines rot-goldenen. Was hat sich das Studio dabei gedacht, nicht die aktuellste Auflage vorlesen zu lassen?
    Im Großen und Ganzen jedoch trotzdem ein schönes und empfehlenswertes Hörbuch.

    27 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse!

    Ich finde Manteuffel als Sprecher defitiniv angenehmer als Beck, habe tatsächlich beide Hörbücher runtergeladen und meine Wahl stand nach wenigen Minuten schon fest - die Hörbuch-Reihe wird von Felix angehört! War mir am Anfang unsicher, weil Beck deutlich mehr empfohlen wird. Wenn man als Kind mit ihm aufgewachsen ist, kann ich die Begeisterung nachvollziehen. Ich (23) höre zum ersten Mal die Hörbücher und finde richtig gut, dass es eine Auswahl gibt. Filme schon oft gesehen, immer wieder wundervoll. Bin von der Geschichte begeistert und kann es jedem, der ein Fantasy-Fan ist, weiterempfehlen! :-)

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Auftakt zur Kultreihe

    Ich glaube, es wäre unnötig, hier etwas zur Handlung zu schreiben. Es dürfte wohl kaum jemanden geben, der nie etwas von Harry Potter gehört hat, ob er will oder nicht.

    Jetzt gibt es also die Reihe auch hier zum Download gelesen von... Felix von Manteuffel.
    Für einige sicher ein Schock, da Rufus Beck für viele das Gesicht der Bücher war und ist.

    Auch ich tat mich anfangs sehr schwer, doch als ich der Sache eine Chance gab war ich positiv überrascht. Felix von Manteuffel ließt ruhig, entspannt und überdreht nicht. Seine Figuren wirken klar gezeichnet. Wo Beck gerne kreischt, piepst oder brummt, setzt von Manteufel seine Stimme kontrollierter ein. Damit kommt er sehr viel mehr an Stephen Fry heran. Trotzdem wäre ein vergleich zwischen den Fassungen von von Manteuffel und Beck nicht fair, da beide vollkommen verschieden sind. Ich muss sagen, das mir die ruhige Art der "Ausgabe für Erwachsene" in der letzten Zeit doch besser gefällt.

    Band 1 bildet einen guten Auftakt, der in eine fremde Welt entführt, und viele Figuren vorstellt. Er ist simpel geschrieben und folgt einer graden Handlung. Zugleich bildet er natürlich die Grundlage der Reihe, kann aber auch sehr gut für sich gelesen werden.

    87 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Geschichte. :)

    Die Geschichte ist einfach super und fesselt mich selbst nach wiederholten hören.
    Felix von Manteuffel liest die Geschichten sehr viel besser als Rufus Beck. Ich hatte mit den Hörbüchern von Rufus Beck begonnen und Mitte des 2. Buches abgebrochen. Die Stimmen, die er den verschiedenen Charakteren gegeben hatte, waren schrecklich. Ganz anders ist es bei Felix von Manteuffel. Ich habe alle Teile hintereinander in 2 Wochen gehört. Einfach toll!!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Endlich die Lesung von Felix v. Manteuffel!

    Juhuuu! Lang ersehnt, ich freu mich so!
    Nachdem ich die Rufus-Beck-Hörbücher längst zu Hause habe, war die “erwachsenere“ Version von Herrn v. Manteuffel ein langer Wunsch von mir. Der größte Unterschied liegt für mich darin, dass Manteuffel viel unaufgeregter und ruhiger liest, was mir sehr gut gefällt. Becks Lesung ist mehr Hörspiel, er gibt den Figuren deutlich zu unterscheidende Stimmen, allerdings ging mir die oft schrille Interpretation (z.B. Dobby, MadEye Moody...) immer mehr auf die Nerven. Vielleicht ist mein Empfinden launenabhängig, egal wie - momentan höre ich Manteuffel am liebsten.
    Er spricht mit angenehmer Stimme, ein perfekter Erzähler.

    108 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Besser als Rufus B.

    ich bin begeistert, ich habe bisher nur von Rufus B. die Potter Reihe gehört, da ging mir die Stimme von Dobby und Hagrid durch meinen Körper wie ein stechender Schmerz. Zum Anfang sehr lustig doch irgendwann nur noch nervig sodass ich vorspulen musste. Für Kinder mit Sicherheit ein Highligt da Rufus die Geschichte lebt und jeden Charakter leben einhaucht und das Gefühl vermittelt mittendrin zu sein, doch für mich sehr anstrengend und nervtötend gerade über Kopfhörer. Felix von Manteufel ist wesentlich ruhiger, er liest ruhig und Entspannend, die Charaktere werden nicht mit Stimmen verzerrt, dass finde ich sehr angenehm und Entspannt mich. Aber jeder Reagiert anders. Für mich eine wirklich gelungene Vorlesung und freue mich auf die nächsten Bände. Danke Felix für diese wunderschöne Vorlesung

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich liiiieeeebe Harry Potter

    Ich finde es super das es endlich Harry Potter bei Audible gibt. Erst war ich ein wenig enttäuscht das Rufus Beck nicht vorliest aber nachdem ich die ersten Bücher mit Felix gehört habe, muss ich zugeben das Felix als Vorleser Rufus im nichts nachsteht.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich eine grandiose Alternative zu Rufus Beck!

    Zur Geschichte muss man nichts mehr sagen, aber zum Sprecher:
    Es ist wunderbar vorgetragen, endlich, denn die Version von Rufus Beck ist für mich unerträglich, natürlich macht der Stimmenkünstler es richtig gut, aber wohl eher für Kinder, ich finde es extrem anstrengend, Herrn Beck zuzuhören, die meisten Charaktere haben so dümmliche Stimmen bekommen, dass sie kaum ernst zunehmen sind und manche tollen Charaktere wie z.b. Dobby werden so unsympathisch weil es einen innerlich bei der nachgeahmten Stimme graust und man Ohrenschmerzen bekommt, und man nur hofft, dass sich kein Hauself zu Wort meldet.

    Also diese Version ist so schön und nicht übertrieben gelesen sondern genau richtig.
    Ich freue mich auf ein erstmals entspanntes Zuhören der nächsten Bände!
    Vielen Dank!

    37 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • sk
    • 14.11.2018

    immer wieder schön

    Gute Geschichte mit einem Sprecher der auch die Charaktere wunderbar rüber bringt, fast wie ein Hörspiel.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Guter Start einer Serie

    Auch wenn der Hype um Harry Potter gerade wieder am aufkeimen ist, ist doch der Beginn immer noch das schönste. Die Welt des HP ist eine Welt voller Wunder, in der Kinder noch Abenteuer erleben und als Helden das Böse besiegen können. Was in den späteren Büchern immer düsterer und erwachsener wird, ist hier noch niedlich und friedlich. Der gnadenlose Gegner wird hier noch ziemlich harmlos beschrieben. Ein wundervoller Beginn einer Serie mit der Kinder langsam wachsen können. Der Sprecher ist nicht unbedingt mein Liebling, schafft es aber die gesamte Geschichte harmonisch und gleichmäßig rüber zu bringen. Seine Stimmen treffen nicht unbedingt meinen Geschmack. Die Werbung am Ende ist bei dieser Serie sicherlich nicht nötig.

    2 Leute fanden das hilfreich