J.K. Rowling

J.K. Rowling

J.K. Rowling ist bekannt als Autorin der sieben Harry-Potter-Bücher, die zwischen 1997 und 2007 veröffentlicht wurden. Die Idee für Harry Potter kam ihr während einer verspäteten Zugfahrt von Manchester nach London. Die anhaltend beliebten Abenteuer von Harry, Ron und Hermine wurden über 500 Millionen Mal verkauft, in über 80 Sprachen übersetzt und in acht Blockbuster-Filme umgewandelt. Neben der Harry-Potter-Reihe schrieb sie drei kurze Begleitbände für wohltätige Zwecke: Quidditch Through the Ages und Fantastic Beasts und Where to Find Them zugunsten von Comic Relief und Lumos sowie The Tales of Beedle the Bard zugunsten von Lumos. J.K. Rowling arbeitete mit dem Dramatiker Jack Thorne und dem Regisseur John Tiffany zusammen, um Harrys Geschichte in einem Bühnenstück, Harry Potter und das verfluchte Kind, fortzusetzen, das 2016 in London eröffnet wurde und jetzt weltweit spielt. Im selben Jahr gab sie ihr Debüt als Drehbuchautorin mit dem Film Fantastic Beasts and Where to Find Them, dem ersten einer Reihe mit dem Magizoologen Newt Scamander, die vom ursprünglichen Begleitband inspiriert war. Solange sie sich erinnern kann, wollte sie Schriftstellerin werden und ist am glücklichsten allein in einem Raum, in dem sich Dinge ausdenken. Sie hat viele Auszeichnungen und Ehrungen erhalten, darunter einen OBE und einen Companion of Honor sowie ein Blue Peter Gold Badge. Sie lebt mit ihrer Familie in Schottland. (www.jkrowling.com)

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.