• Finger weg von unserem Bargeld! Wie wir immer weiter entmündigt werden

  • Autor: Peter Hahne
  • Sprecher: Peter Hahne
  • Spieldauer: 2 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 15.04.2016
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Lübbe Audio
  • 4 out of 5 stars (28 Bewertungen)

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Obdachlosenspende und Taschengeld künftig per Kreditkarte? Jeder Kauf registriert? Das Bargeld soll abgeschafft werden damit Staat, Banken und Versandhandel jederzeit lückenlos nachprüfen können, wie wir unser Geld ausgeben. Geht's noch? Der Stasi neue Kleider! Unseren Kindern soll das Paradies der Großen Ferien drastisch verkürzt werden, damit sie besser in den "workflow" der Eltern passen. Steuerverdächtige werden im Internet an den Pranger gestellt und sollen gefälligst ihre Unschuld beweisen. Und der Gender-Wahn zerstört nicht nur Menschen, auch unsere Sprache.

Das ist nicht in Ordnung. Das ist unser Land, unsere Gesellschaft, das sind unsere Werte, die da vor die Hunde gehen. Peter Hahne fordert auf, Stellung zu beziehen. Gegen die täglichen Zumutungen, gegen Verdummung und Unmenschlichkeit. Für Engagement, für selbstbewusste Toleranz, für ethisch-verantwortliches Handeln. Wir müssen uns einmischen.
©2016 Bastei Lübbe (P)2016 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • noknoi
  • Heidelberg, Deutschland
  • 04.05.2016

finger weg von politik

wieder so ein neunmal kluger, der keine Ahnung von Geldpolitik hat.
einer der ohne visa karte einkaufen geht. der vorher am Automaten geld zieht und damit im laden bezahlt. vielleicht noch mit münzen bezahlt und das arbeitende Volk die wohlverdiente pause.
das buch ist sein geld nicht wert. Thema verfehlt

1 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • slug
  • Herrenberg
  • 30.04.2016

Besser als das erste Buch

In vielen Dingen bin ich seiner Meinung. Aber es widerspricht sich demokratie zu Predigen und anders denkenden zu beleidigen oder schlecht zu machen. Genau so auch das Problem mit seinen ewigen Predigten über die Kirche wo Atheisten sich schnell genervt fühlen und er so wörtlich es schlimm findet wenn sich unsere deutschen nicht mehr für die Kirche interessieren. Da merkt man wieder die Bildzeitung heraus wie sie jeden Tag den Lesern sagt was er denken soll.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich