Jetzt kostenlos testen

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten

Serie: Der Hundertjährige, Titel 2
Spieldauer: 12 Std. und 56 Min.
4 out of 5 stars (1.256 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der "Hundertjährige" ist zurück - jetzt endlich die Fortsetzung des Weltbestsellers!

Was als beschauliche Heißluftballonfahrt zum 101. Geburtstag geplant war, endet für Allan Karlsson auf hoher See, wo er von einem nordkoreanischen Schiff aufgefischt wird. Als er erfährt, dass der Kapitän in geheimer Mission für Kim Jong-un unterwegs ist, nimmt das nächste wahnwitzige politische Abenteuer für Allan Karlsson seinen Lauf...

©2018 C. Bertelsmann, München. Übersetzung von Wibke Kuhn (P)2018 der Hörverlag

Das sagen andere Hörer zu Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    660
  • 4 Sterne
    349
  • 3 Sterne
    151
  • 2 Sterne
    59
  • 1 Stern
    37
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    682
  • 4 Sterne
    266
  • 3 Sterne
    124
  • 2 Sterne
    53
  • 1 Stern
    62
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    566
  • 4 Sterne
    345
  • 3 Sterne
    158
  • 2 Sterne
    75
  • 1 Stern
    41

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Zweiter Versuch der Fortsetzung sehr gelungen

War überrascht zu sehen das es jetzt doch einen neuen zweiten Teil gibt. Der Filmgeschichte als Fortsetzung den ich sah war zwar nett, doch kommt natürlich hier an die Geschichte der Buchfortsetzung nicht heran. So lustig wie der erste Teil. An Dieter Hallervordens Stimme für Alan musste ich mich anfangs ein wenig gewöhnen, aber dann wars sehr gut. Schade das es schon wieder vorbei ist.

47 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leider nicht meines...

Als ich die Fortsetzung des 100-jährigen entdeckte freute ich mich sehr - doch nun, nach Kapitel 157 (von 259) werde ich dieses Hörbuch zurückgeben. Das Leben des mittlerweile 101-jährigen schleppt sich dahin, manchmal mit witzigen Szenen und Dialogen, jedoch auf längeren Strecken leider wesentlich weniger überraschend und auch fader als im ersten Teil des Buchs.
Mein Hauptproblem habe ich allerdings mit Dieter Hallervorden als Sprecher - ich mag seine Art vorzulesen überhaupt nicht. Lange versuchte ich mich "einzuhören", doch nun, nach über der Hälfte des Buchs, gebe ich auf. Ich finde einfach keinen Draht zu Herrn Hallervordens Vorleserei. Dies mag an mir liegen, ich bin überzeugt, dass es viele Fans geben wird, die ihn sehr gerne zuhören.

53 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

teilweise gut aber auch ein bisschen verwirrend an

am Anfang sehr gut wird aber mit der Zeit langweilig und verwirrend werde das Hörbuch gegen ein anderes eintauschen

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

na ja

Kann die Faszination der ersten 1-2 Romane nicht erreichen. Auch mit Respekt vor Didi Hallervorden, dessen Komik mich durch die Kindheit begleitet hat: Aber ich finde diese Stimme passt gut zu einem Schauspieler aber nicht zu einem Vorleser. Weiterhin stört mich tatsächlich, dass durch seine Stimme der 100 Jährige (wie auch im Film) wie ein Trottel rüberkommt.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super gut!

Ich kann die schlechten Rezensionen nicht verstehen. Didi Halverfordern liest genial. Die Geschichte ist witzig in hervorragender deutscher Übersetzung. Deutlich besser als das letzte Buch (Mörder Anders). Ob das historisch alles richtig ist, hat keine Bedeutung. Pures Hörvergnügen!

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • SEH
  • 06.01.2019

So toll

Eine mitreißende, spannungsreiche Handlung bei der man lacht und lernt! Dazu ist der Autor noch so sympathisch in der Einleitung über die Kurzlebigkeit dieses Lernens nachzudenken. Ein sympathisch, kluges Buch!

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht vergleichbar mit dem 1. Teil

das Buch ist ueberhaupt nicht zu empfehlen. Es ist absolut nicht vergleichbar mit dem 1. Teil.
Fad - nur zum Teil spannend

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

OK, Jonas Jonasson hat es versucht ...

nach dem Kracher des ersten Teils dürfte jedem klar sein das ein 2 Teil oder besser ein 2. 2 ter Teil es schwer haben wird. Die ganze Story wirkt irgendwie ... naja nicht so wie im ersten teil sondern viel konstruierter. Das ganze hat tolle momente aber leider viel mehr längen. Der Wortwitz an sich fehlt. Ob es an der Übersetzung liegt ? Keine Ahnung.

Ich mag Dieter Hallervorden. Aber als Sprecher tue ich mich mit Ihm extrem schwer. Ich habe Ihn vor 35 Jahren Live gesehen und als Teenager bleiben einem dann halt nur "Flache Pommes" im im Gedächtnis. Was bei seinen letzten Filmen nicht so tragisch war. Honig im Kopf war toll und sein letzter Lauf Genial. Aber ohne Bilder nur als Vorleser funktioniert das für mich nicht. Tut mir leid Dieter. Das Buch bleibt in meiner Samlung.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Kommt lange nicht an die Vorgänger ran

Schade....ich hatte mich echt drauf gefreut. Habe aber nicht mal die Hälfte geschafft. Die Geschichte ist eher langweilig. D. Hallervorden liest ganz nett, kommt aber auch lange nicht an Katharina Thalbach, Jürgen von der Lippe oder Otto Sander ran, die die anderen Bücher von Jonason gelesen haben. Die habe ich alle mehrmals gehört, weil ich die so toll waren. Aber den Alan nochmal raus zu holen war irgendwie keine gute Idee. Man soll das Pferd eben nicht zu Tode reiten....ich geb’s zurück.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Enttäuschung pur

In der Hoffnung, dass dieses neue Hörbuch von Jonas Jonasson genauso unterhaltsam ist, wie es das Erste war, kaufte ich "Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten". Ich finde den Inhalt Stückwerk und nicht lustig.
Erschwerend kommt hinzu, dass das Hörbuch von Didi Hallervorden vorgelesen wird. Ich schätze Hallervorden sehr, aber wie er die Stimme von Alan spricht, erinnert doch sehr an die früheren Sketche von Hallervorden.

7 Leute fanden das hilfreich