Jetzt kostenlos testen

Im Jenseits ist die Hölle los

Spieldauer: 4 Std. und 54 Min.
4 out of 5 stars (81 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

"Mein Tod kam für mich völlig überraschend." So kann es gehen, wenn "Mann" beim Überqueren einer Straße allzu intensiv einer jungen Frau hinterherschaut und von einem Auto erfasst wird. Doch überraschender ist für den soeben verstorbenen Journalisten, dass er fortan als Geist über den Dingen schweben und andere Tote treffen kann. Doch Vorsicht: Kein Geist lebt ewig, und Dummheiten bleiben nie ohne Folgen...

©2019 Lübbe Audio. Übersetzung von Regine Pirschel (P)2019 Lübbe Audio
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    40
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    66
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ein großartiger Sprecher, aber ein langweiliger Bericht

Es ist keine Geschichte, wie ich sie je gelesen habe. Meiner Meinung nach ein hin und wieder interessanter Bericht über das „Leben“ nach dem Tod.
Leider ohne wirklichen Handlungsstrang. Der Mensch stirbt und macht jetzt die Welt (und den Weltraum) unsicher. Er begegnet interessanten Menschen, aber es will sich einfach keine Handlung entwickeln. Genausowenig wie der Charakter an sich. Er lernt quasi nichts und vertreibt sich lediglich die Zeit mit verschiedenen Gesprächspartnern.
Das war absolut alles. Mehr passiert hier nicht. Ja, man bekommt den Spiegel vorgehalten über das Elend in manchen Gegenden der Welt; ja, auch kann man zu nachdenken angeregt werden über seine eigenen zwischenmenschlichen Aktionen. Aber auch nur, wenn man will und genau zuhören kann.
Jürgen von der Lippe kann seine Stimme noch so begnadet einsetzen.... wo nix is, kann nix werden.
Von mir keine Empfehlung!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Durchaus Hörenswert

Ganz nette Geschichte. Leider auch mit dem einen oder anderen Durchhänger. Trotzdem durchaus Hörenswert, was auch an Jürgen von der Lippe liegt.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Sprecher passt nicht zur Hauptfigur

Der Sprecher, Jürgen von der Lippe, passt leider nicht zur 30jährigen Hauptfigur. Die durchaus älter klingende Stimme beißt sich mit der Vorstellung, dass der Hauptprotagonist doch recht jung ist.
Hier hätte man einen anderen Sprecher wählen sollen, um so auch mehr Pepp in die Erzählung zu bringen. So lahmt das Buch für meinen Geschmack zu sehr.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Genial

Komisch und geistreich. Philosophisch und genial gelesen. Ein insgesamt sehr interessantes und empfehlenswertes Buch. Aber doofe Regeln für eine Bewertung.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Viel Lippe, wenig Story

Ich bin nicht besonders überrascht über die hervorragende Vertonung. Jürgen von der Lippe sollte in diesem Genre ein weiteres Standbein festigen. Bitte!
Das Buch selbst ist kein grosser Titel. Die Grundidee wirklich gut, aber es fehlt an leitender Geschichte. Fast Zusammenhanglos und mit einigen Logiklücken wird allerdings nett Philosophie betrieben.

Ich nutze es, um zwischen grösseren Storys ein wenig "Murmeln" zu geniessen. Die Eisrabenchronik, der eiserne Druide und auch Eragon lassen mich zu sehr nachdenken.
Wenn man also nicht zu viel erwartet, ist dieses Hörbuch durchaus zu empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Traumhaft schön

dieses Buch ist einfach wunderschön! Ich hätte nie gedacht, dass Jürgen von der Lippe so schön vorlesen kann. Ich werde mir auf jeden Fall, noch mehr Hörbücher von ihm anhören.

Die Geschichte in diesem Buch, ist auch sehr schön. Es regt zum nachdenken und träumen an und vermutlich steckt auch sehr viel Wahrheit drin. es ist eine leichte Lektüre, mit der man schön abschalten kann.

Autor war mir bisher unbekannt, werde ich aber auch noch weitere Bücher schauen