Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 14,95 € kaufen

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Nummer-1-Bestseller der Sunday Times: ein Hörbuch über Erziehung für alle, die keine Erziehungsratgeber mögen.

    Kann ich meinen Eltern verzeihen? Darf ich eingestehen, dass ich als Mutter oder Vater einen Fehler gemacht habe? Ja, sagt die erfahrene Psychotherapeutin Philippa Perry. Was Kinder brauchen, sind keine falschen Ideale, sondern wahrhaftige Bezugspersonen.

    In ihrem Nr. 1-Bestseller erklärt Philippa Perry, worauf es zwischen Eltern und Kindern wirklich ankommt. Ihr leicht zugängliches und praxisnahes Konzept verrät:

    • Wie unsere eigene Erziehung das Verhältnis zu unseren Kindern beeinflusst,
    • Wie wir aus Fehlern lernen (und sie wiedergutmachen),
    • Wie wir aus negativen Verhaltensmustern ausbrechen,
    • Wie wir mit impulsiven Gefühlen umgehen,
    • Wie wir lernen, wertschätzend miteinander zu sprechen.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2020 Ullstein Buchverlage. Übersetzung von Karin Schuler (P)2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.142
    • 4 Sterne
      168
    • 3 Sterne
      39
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      15
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      990
    • 4 Sterne
      145
    • 3 Sterne
      45
    • 2 Sterne
      15
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      959
    • 4 Sterne
      157
    • 3 Sterne
      44
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      16

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • Jan
    • 20.08.2020

    Klischees von Frauchen für Frauchen

    Nicht auszuhalten, Selbstkritik-Beispiele wie aus dem echten Leben einer Hausfrau... […]sagen Sie sich nicht, ihr Kuchen sei nicht gut gelungen oder sie seien nicht gut im Yoga![…] […]es ist nicht gut, komplett allen Konflikten aus dem Weg zu gehen[…] Ja wirklich? Was die Autorin nicht sagt! Ist sie selbst darauf gekommen? Flache Inhalte auf erschreckend seichtem Niveau!

    97 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ein Buch nit viel Blabla

    Künstlich aufgebläht, es wurd immer wieder allgemein Wissen propagiert. Wer schon mal ein Buch über Kinder gelesen hat oder sich nur im Ansatz damit beschäftigt hat findet hier nichts neues. Schade

    35 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Nur zu empfehlen.

    Ich habe seit langem kein so gutes, einfühlsames, gut erklärtes Erziehubgsbuch gelesen bzw gehört.

    Habe gleich mit der Umsetzung begonnen und habe das Gefühl schon erste Erfolge zu spüren.

    21 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klar strukturiert und verständlich

    Angenehm gesprochen, beispielhaft erklärt, auch schwierige Situationen werden in diesem Hörbuch anschaulich und nachvollziebar dargestellt.

    20 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Danke für dieses Buch!

    Obwohl ich mich als Vater von zwei Kindergartenkindern schon ziemlich sicher im Umgang mit meinen Kindern fühlte, hat mir dieses Buch die Augen für die vielen Dinge geöffnet die ich tun kann um eine noch bessere und harmonischere Beziehung zu ihnen zu bekommen. Und das ohne erhobenen Zeigefinger oder die üblichen Tipps und Tricks. Egal wie alt die Eltern oder die Kinder....jeder sollte dieses Buch kennen und beherzigen.

    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ich finde solala

    Das Buch ist höflich ausgedrückt ganz nett gemeint, der Titel wohl aus Marketing-Zwecken schlau gewählt - inhaltlich bin ich jedoch sehr unzufrieden.

    Die Dame leidet unter sehr starken psychischen Problemen, folgt extrem der Theorie alles Leid der Gegenwart sei auf die Kindheit zu schieben und hat dementsprechend an sich selbst als Mutter eine komische bis krankhafte Erwartungshaltung.

    Scheinbar ist jeder ein Sklave seiner Kindheit ohne die Wahlfreiheit als Erwachsener sich davon zu lösen... ist ja auch ganz einfach auf die Eltern zu zeigen!

    Ach ja ... ich halte es auch nicht für "normal", dass man manchmal sein Kind aus Verzweiflung schütteln möchte. Solche Gedanken sind eben ALARMSTUFE DUNKELROT und wer nur ansatzweise das Gefühl hat, sollte SOFORT Hilfe holen - selbst wenn man dafür dann die 112 wählt. Da geht es definitiv um ein Menschenleben.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Viel mehr als ein Ratgeber!

    Es handelt sich um ein mMn sehr treffsicheres Werk, das hilfreich für ein empathisches, wohlwollendes Begleiten der Kinder ist und einen enormen therapeutischen Charakter und Wert hat. In meiner Mutterrolle war es sehr hilfreich und in meiner Rolle als Therapeutin würde ich allen Eltern empfehlen, die die Entwicklung ihrer Kinder positiv unterstützen wollen und Beziehung leben wollen, aber auch durch Beziehung heilen wollen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Weitreichende Erkenntnisse

    Hallo zusammen

    Für Familie und Selbsterkenntnis ein Muss! Man bekommt tiefe Eindrücken in das eigene Leben, ich habe viel aus diesem Buch mitgenommen. Für mich und meine Familie. Innerhalb von kürzester Zeit habe ich die Beziehung und Erziehung der Kinder vertieft.

    Unglaublich was möglich ist wenn man fühlen kann!!!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartiges Hörbuch 😍

    Unglaublich tolles Hörbuch um eine enge Verbindung und Beziehung auf Augenhöhe mit unseren Kindern zu führen ❤️❤️❤️
    Von Herzen Danke 😍😍😍

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Die Quintessenz ist eigentlich schnell erzählt

    … bereits im Vorwort hat die Autorin erzählt um was es geht. Der Rest wird mir viel zu viel wiederholt und ausgeschmückt. Wenn man in der Kindererziehung nicht gerade 1-2 Generationen vor der Gegenwart hängen geblieben ist, kommt man zu keiner neuen Erkenntnis. Ich habe das Hörbuch abgebrochen.

    4 Leute fanden das hilfreich