Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel.

    Packend, romantisch, mit einzigartigen Schauplätzen - gelesen von Christiane Marx.

    ©2017 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Water & Air

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      64
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      77
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      57
    • 4 Sterne
      36
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Water & Air

    Ich habe eine Weile gebraucht bis ich mich in der Story hineingefunden habe, allerdings bin ich nicht wirklich komplett angekommen.
    Einerseits ist es eine Fantasy-Geschichten (in dem Bereich hatte ich mehr Vorstellungen), aber andererseits sehr realitätsnah. Manchmal erschreckend nahe an der momentanen Realität. Genau so könnte es aussehen, wenn wir unsere Erde kaputt spielen. Aber auch genauso ist es, wenn man über ein Gebiet herrscht, dass man den Bezug zur Realität verliert und das Wohl seiner Mitmenschen nicht mehr die oberste Priorität hat.
    Die Story um Kenzie und Callum ist einerseits dystopisch und spiegelt eine mögliche realitätsnahe Zukunft der Erde wider, andererseits ist es auch kriminalistisch mit einer kleinen aufkeimenden Romanze versehen. Für einige wahrscheinlich die perfekte Mischung, für mich leider nicht so. Mein Fokus bei der Inhaltsangabe war bei packend und romantisch. Dass es so sehr eine Dystopie ist, hatte ich nicht auf dem Schirm. Dementsprechend lief es dann aber für mich. Es war spannend aber es war einfach nicht meins.
    Zur Vollständigkeit muss ich noch erwähnen, dass ich mir zu dieser Geschichte das Hörbuch angehört habe. Die Sprecherin hat die Story sehr gut vorgetragen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gefällt mir!

    Die Sprecherin ist,wie die Geschichte,toll! Ein Ausflug in eine andere Welt.Wasser und Luft.Sehr spannend und eine Hörprobe wert!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zu Erotisch

    Für mich ist die Geschichte viel zu sehr erotisch.
    Die Geschichte ist eigentlich gut aber das ist mir zu viel. Sowas sollte gekennzeichnet werden!!!
    Nur kaufen, wenn man sich nicht um so was kümmert.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wirklich nur was für Jugendliche

    Die Geschichte und ihr Verlauf sind meines Erachtens nur teilweise gelungen . Sie erscheint häufig aufgesetzt und nimmt Wendungen die allzu offensichtlich sind. Ich hatte häufig ein schwer zu deutendes Gefühlt von "Hm...irgendetwas stimmt mit der Geschichte nicht." Und im Nachhinein wurde mir bewusst, dass es daran lag, wie die Geschichte sich entwickelte (allzu vorausschauend und ohne großen Pepp). Das mag widersprüchlich klingen aber in der Realität gibt es selten geradlinige Geschichten. Dies hat verhindert, dass ich mich mit den Protagonisten und der Geschichte identifizieren konnte.

    Positiv ist jedoch die sehr gute Beschreibung der Kolonien, die meine Phantasie angeregt hat. Auch die Tatsache, dass in der Geschichte alternative Lebensgestaltungen eine Rolle spielen (und das mit der größten selbstverständlichkeit), hat mir sehr gefallen. In den meisten Jugendbüchern spielt gerade Homosexualität keine Rolle und wenn dann nur als Hauptthema und nicht als Selberverständlichkeit so nebenbei.

    Für Jugendliche ein ganz ordentlicher Roman, für Erwachsene eher nicht.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    einfach sehr schön

    ich konnte mit dem Herrn nicht mehr aufhören sehr schön mit viele Fantasie vielen Dank

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Gute Idee sehr langatmig umgesetzt

    Ich musste es auf schnell stellen da so wenig passiert ist und ständig die Empfindungen der Hauptfiguren vor und zurück usw. erläutert würden. Langweilig 😢

    1 Person fand das hilfreich