Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Atemberaubend. Intelligent. Scharf wie ein Skalpell.

    Emma Davis hat im Sommercamp am Lake Midnight etwas Schreckliches erlebt: Die drei Mädchen, mit denen sie eine Hütte teilte, verschwanden eines Nachts. Trotz ausgedehnter Suchaktionen wurde keine Spur von ihnen gefunden. Jetzt, 15 Jahre später, kehrt Emma an den Lake Midnight zurück, um einen Kunstkurs zu geben. Und dann scheint sich die Geschichte auf schreckliche Weise zu wiederholen: Wieder verschwinden drei Mädchen spurlos. Doch Emma ist entschlossen, diesmal nicht untätig zu bleiben. Sie will die drei finden, koste es, was es wolle. Dazu muss sie herausfinden, was damals wirklich geschehen ist.

    ©2019 dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, München. Übersetzung von Susanne Goga-Klinkenberg (P)2019 der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Schwarzer See

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      56
    • 4 Sterne
      34
    • 3 Sterne
      22
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      9
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      66
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      52
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannend und hervorragend gesprochen

    Ein spannendes Hörbuch das eine düstere Atmosphäre schafft. Konnte kaum die Kopfhörer absetzen und musste mich zu Pausen zwingen, um nicht zu schnell durch zu sein.
    Ich habe die Geschichte sehr genossen und mochte Riley Sagers Schreibstil, auch wenn sich einige Passagen gelegentlich wiederholen und Emmas Verwirrtheit und ihre grüblerischen Gedankengänge die Story an manchen Stellen etwas zäh werden lassen. Doch das tat meiner Hörlust keinen Abbruch, denn der Gesamteindruck war einfach zu gut. Und anders als bei anderen Geschichten war das Finale tatsächlich eine Überraschung.
    Besonders großartig war übrigens - wie immer - Christiane Marx' Stimme von der ich ein echter Fan geworden bin.
    Das sind viele Wahrheiten und keine Lüge. ;)

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Grauenhaft

    Ich habe mich hier eindeutig im Regal vergriffen, das ist ein Kinderbuch und auch genauso gelesen! Schrecklich zähe unglaubwürdige Geschichte! Die Protagonistin ist natürlich psychisch instabil, unsicher und ständig erschöpft, wie man nicht erschöpfter sein kann. Die letzten 8 Minuten waren mit der Auflösung spannend und ich froh, dass ich das Ende überhaupt erlebt habe! Naja, ein absoluter Fehlgriff! Kinder in der Ferienfreizeit, wer’s mag! Ich nicht!

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Dieses Buch zieht sich wie Kaugummi. Absolut keine Spannung. Manche Sachen sind sehr weit hergeholt. Nicht zu empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Amerikanischer-Teenie-Thriller-Kitsch

    Es ist tatsächlich ein Bla bla...
    Falls jemand auf klischierte und amerikanische Teenie-Filme steht wird bestimmt glücklich damit.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Laaaaaangweilig

    Habe Stunden auf Ereignisse gewartet, konnte aber nach 6 Std. einfach nicht mehr... Schade.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend bis zum Schluss

    absoluter Page-Turner, immer wieder überraschend. es bleibt bis zum Schluss im schwarzen See verborgen was vor 15 Jahren passierte

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Viel zu schwach für 12 Stunden Hörbuch!

    Eine einzige überraschende Wendung und das erst ganz am Ende, als ich schon etliche Male versucht war das Hörbuch abzubrechen. Neee, das reicht absolut nicht! Die Protagonistin Emma nervt und jammert von Beginn an und das während des gesamten Hörbuches. Das von ihr Gesagte scheint der Autor Riley Sager aus diversen Schnulzen Romanen abgeschrieben zu haben, was das Ganze auf das Niveau eines Romans a la Rosamunde Pilcher sinken lässt. Naja, wer’s mag!?

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Ein spannende Wendung ist für 12 h zu wenig

    So gut mir das Buch "Verschließe jede Tür" der Autorin gefallen hat, so enttäuscht bin ich von diesem hier. Die Charaktere waren allesamt zu oberflächlich und handelten zu 90 % nicht nachvollziehbar. Besonders bei Emma und Theo war das sehr nervig. Bis auf die letzte überraschende Wendung, fand ich die Geschichte eher langweilig und zu langgezogen. Ohne der letzten besagten Wendung und der durchaus passablen Sprecherin hätte das Buch nur einen Stern von mir gekriegt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte

    Das Buch war von Anfang bis Ende sehr spannend.
    Man konnte kaum aufhören es weiter zu hören, vor allem wegen der ruhigen und klaren Stimme der Sprecherin, eine sehr schöne Stimme. Vesselnde Geschichte, mit diesem Ende hätte ich nie gerechnet. Dieses Buch ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Exzellent

    Hab schon viel Mist gehört, aber das Hörbuch ist echt top. Erste halbe Stunde etwas langweilig aber dann nur noch spannend und bis zum Ende tolle Wendungen. Man muss nicht immer knietief im Blut warten. Geht auch so. 5 Sterne