Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Willkommen in deinem neuen Zuhause. Du wirst es womöglich nicht mehr verlassen...

    Es klingt zu gut, um wahr zu sein: Jules, die gerade ihren Job und ihren Freund verloren hat, stößt auf eine Stellenanzeige als Housesitter in einem Luxusapartment in Manhattan. Im historischen Bartholomews direkt am Central Park wohnen die Reichen und Berühmten. Für $ 1000 pro Woche akzeptiert Jules auch gern einige seltsame Regeln: Keine Besucher. Keine Nacht außer Haus. Keine Gespräche mit anderen Mietern.

    Als kurz darauf das Mädchen aus der Etage unter ihr spurlos verschwindet, wird Jules misstrauisch und beginnt sich umzuhören. Sie stößt auf Berichte von weiteren vermissten Bewohnern und ihr wird mehr und mehr klar: Hinter den Mauern des Bartholomews verbirgt sich eine geheimnisvolle Gefahr.

    ©2020 dtv Verlag. Übersetzung von Christine Blum (P)2020 der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Verschließ jede Tür

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      45
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      66
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      32
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Sorry,ich breche ab.

    Dieses Buch ist ganz im Zeitgeist geschrieben. Meine Güte was für eine Aneinanderreihung von unnötigen Nichtigkeiten. Ich glaube man hat die Lektoren*innen abgeschafft,oder?
    Ständig dieses Beschreiben von Kleidung und Schminke. Ja und das immer. Dann solche Sätze wie:
    Ich höre durch das Telefon wie sie tippt. Dann höre ich wie sie den Mauszeiger bewegt. Mein Handy macht ein Geräusch um eine eingegangene Nachricht zu melden. Ich nehme das Handy,entsperre das Display und lese."
    Ja ach was?! Trauen die Autoren*innen den Leser*innen überhaupt kein eigenständiges denken mehr zu oder ist das einfach weil die Qualität der Quantität zum Opfer fällt?
    Dieses Buch hätte locker auf 2 Std. gekürzt werden können ohne das man was verpasst. Von den langweiligen Charakter der Protagonistin fange ich erst gar nicht an. Ein liebreizendes, perfektes, mitfühlendes Geschöpf. Entspricht wirklich jedem Klischee.
    Dann diese überkandidelte Sprechweise der Sprecherin. Es schmerzte mich oft geradezu in den Ohren wie gestarkst sie das " T " ausspricht und am aller schlimmsten empfand ich es wenn sie dann noch eine oder mehrere versnobbte Hausbewohnerinnen sprach. Alles in allem ein kompletter Fehlgriff auch wenn mir diese Art von Geschichten eigentlich sehr gut gefallen. Aber hier tut sich leider nichts, ausser das man Modemarken lernt, Schminktechniken, Frisuren und Einrichtungstipps erhält.
    Hätte noch 2 Std. zu hören aber ich bin so genervt das mir der Ausgang der Geschichte jetzt auch egal ist. Wem die neuen Schreibstile gefallen der ist hiermit sehr gut beraten aber allen die es gerne spannend,interessant und knackig mögen sollten besser die Finger weg lassen.

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    ojeh

    sechs Stunden und sechsunddreißig Minuten gehört.
    Leider passiert absolut nichts was mich zum Weiterhören animiert.
    Thriller? In dieser Hörzeit leider nicht.
    Das einzig Gute ist die Sprecherin.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Hörgenuss...

    Ein super spannender und fesselnder Hörgenuss! Sprecherin wie immer top! Ich hätte gerne mehr davon🥰

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wohlwollende drei Sterne

    Recht kurzweilige Geschichte für zwischendurch, nicht mehr und nicht weniger. Schnell gehört und genauso schnell wieder vergessen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend trotz spannungsarmer Handlung

    Das gesamte Buch wird aus der Ich-Perspektive erzählt. Ein Detail, welches wichtig ist, da die Ich-Erzählerin selbst lange Zeit kaum etwas erlebt, sondern im Dunkeln tappt. Umso überraschender ist es, dass das Hörbuch dennoch von Beginn an spannend ist.
    Einen Stern möchte ich abziehen. Die Sprecherin macht weitestgehend einen guten Job, schafft es aber nicht, spannend zu lesen und der wörtlichen Rede ausreichend Emotionen zu verleihen.
    Trotzdem lohnt sich das Hörbuch.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mein neues Lieblingsbuch! Unfassbar gut und modern

    Tolles Buch von Riley Sager! Mochte es bis zur letzten Seite und gehe nun auf weitere Suche nach seinen tollen Thrillern!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Hilfeeeeeeeee

    Wortwiederholungen, ständige Beschreibungen und endloses Gequatsche ohne Sinn, bis zum Ende. Die Story ist eigentlich gar nicht schlecht aber umgesetzt wie von einem dreijährigen. schade um jeden Euro. die Sprecherin ist wohl wie immer, gut aber das rettet das Ganze auch nicht mehr.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Entgegen vieler Bewertungen...

    empfand ich das Hörbuch als spannend und abwechslungsreich. Es erinnert etwas an American Horrorstory (diesen Vergleich stellen auch die Protagonisten her) . Es ist keine literarische Meiterleistung, erfüllt jedoch seinen Zweck und ist unterhaltsam.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gute Geschichte aber...

    Mittelloses Mädchen ohne Familie auf der Suche nach dem schnellen Geld.
    Diese Geschichte ist aber hier, entgegen einiger Rezensionen, nicht langweilig erzählt.
    Im Gegenteil, es war sogar mal wieder ein Hörbuch, dass ich nicht weglegen konnte.
    Allerdings fehlte in meinen Augen etwas. Auch bin ich kein Fan von wechselnden Erzählungen (vor 3 Tagen / heute).

    Dennoch empfehlenswert.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Irgendwie klischee... aber fesselnd!

    Die Hauptfigur ist echt leicht... dümmlich. Normalerweise schrecken mich seltsame oder auf irgendeine Weise unsympathische Hauptfiguren ab. Die Story war auch einigermaßen vorhersehbar.

    Trotzdem war der absolute Drang da, immer weiter zu hören. Also scheint das Buch vieles richtig zu machen!