Jetzt kostenlos testen

Sami und der Wunsch nach Freiheit

Autor: Rafik Schami
Sprecher: Wolfgang Berger
Spieldauer: 8 Std. und 11 Min.
4.5 out of 5 stars (27 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Narben, die Geschichten erzählen, und eine Liebe, die Leben rettet! Scharif erzählt die Geschichte von Sami, die Geschichte ihres Lebens in Syrien und die Geschichte von Samis Narben, die alle ihre eigene Geschichte haben. Scharif flicht sie ineinander, Geschichte um Geschichte: von Freunden und Feinden, von Samis großer Liebe Josephine und dem weisen Postboten Elias, dem Beschützer der Freunde.

Er erzählt von ihrer Kindheit in den Gassen von Damaskus, von ihren teuflischen Tricks, die Schule zu überstehen. Als ihr Widerstand gegen den Diktator wächst und der Aufstand in Daraa ausbricht, müssen die Freunde abtauchen und schließlich fliehen.

Rafik Schami zählt zu den bedeutenden Schriftstellern deutscher Sprache. Sein Werk wurde in 30 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Seit 2002 ist er Mitglied der Bayerischen Akademie der schönen Künste.
©2017 Lindhardt og Ringhof (P)2017 Lindhardt og Ringhof

Kritikerstimmen


Rafik Schami gibt den Menschen das kindliche Staunen über die Welt in seinen Büchern zurück.
-- Leonie Berger, Deutschlandfunk

Rafik Schami, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart.
-- JNI, Süddeutsche Zeitung

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Freiheit ein kostbares Gut

Dieses Buch ist zwar ein Geschichtenbuch. Erzählt aber nicht einfach Geschichten sondern deckt schonungslos die Diktatur Syriens und leider auch in anderen arabischen Ländern auf. Nicht einfach unterhaltsam und spannend - Nein erschütternd und macht sehr traurig und nachdenklich aber auch zornig.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unbeschreibbar!

Ich bin selber Syrierin.. Das Buch hat die Tür meines Herzes geöffnet. Es ist Wahr ,was im Buch geschrieben ist. Das haben wir alle erlebt . Ich habe das Buch mit Tränen im Augen beendet und bin wirklich Sprachlos.. Wünsche uns alle Freiheit!