Jetzt kostenlos testen

Redemption Point

Crimson Lake 2
Autor: Candice Fox
Sprecher: Uve Teschner
Serie: Crimson Lake, Titel 2
Spieldauer: 11 Std. und 59 Min.
4.5 out of 5 stars (257 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Ted Conkaffey, Ex-Cop und unschuldig unter Verdacht, eine 13-Jährige entführt zu haben, kann seine Vergangenheit nicht loswerden. Als der Vater des Opfers in Crimson Lake auftaucht und Vergeltung fordert, bleibt ihm keine Wahl: Er muss den wahren Täter finden - koste es, was es wolle. Währenddessen ist seine Privatdetektiv-Partnerin, die geniale, einst wegen Mordes verurteilte Amanda Pharrell, mit einem anderen Fall beschäftigt: dem Doppelmord an zwei Mitarbeitern einer üblen Kneipe, der zunächst wie ein simpler Raubmord aussieht. Doch bald steht für Amanda und Ted nicht nur ihre Existenz, sondern ihr Leben auf dem Spiel.

©2018 Suhrkamp (P)2018 DAV

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    189
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    224
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    167
  • 4 Sterne
    59
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • ina
  • nrw
  • 26.09.2018

sehnlichst erwartet

Wie erwartet geht es in diesem Buch um den Expolizisten Ted Conkaffey, seine Geschichte und deren Auflösung.
Ich hab es in 3 teilen runter in mein Itunes geladen und den schon angeführten Bug auch bemerkt aber ich habe mich auch schon an audible gewandt, die genaue Stelle angegeben wo sich dieser Fehler befindet, er wird also bald behoben.
Zur Geschichte an sich kann man ohne zu speulern eigentlich nichts sagen aber ich mag die Figur des Ted, Amanda hingegen fällt mir manchmal ganz gehörig auf die nerven aber zusammen sind sie ein gutes Team und ich hoffe es gibt mehr von ihnen in der Zukunft.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Teschner in Hochform

Die Storry fand ich nicht wirklich fesselnd. Das geht deutlich besser. U.Teschner rettet das Hörbuch. Er ist in echter Hochform. Wie er Amanda spricht ist einfach nur super und Amanda ist einmalig. Ich werde mir auch die nächste Folge kaufen, vorrausgesetzt er liest sie wieder, denn die echt schräge Amanda von ihm gesprochen macht irgendwie "Süchtig". Ich hoffe die Storry wird dann besser sein.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Gute Story, enttäuschendes Ende

spannend vorgelesen wie man es von Teschner gewohnt ist. Aber nach dem Epilog möchte man seine 12 Stunden zurück

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannender zweiter Teil

Wie sich der erste Teil absolut spannend, witzig und eine packende, manchmal auch beklemmende Geschichte. Der Sprecher ist großartig und unterstreicht den Charakter jedes Protagonisten. Klare Empfehlung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • C.Oe
  • Österreich
  • 10.11.2018

Unglaublich gut

Einer der besten Romane, die ich in letzter Zeit lass- hörte. Unbedingt empfehlenswert in jeder Hinsicht. Uve Teschner brilliert erneut, wie schon so oft.
Bitte mehr davon, Frau Fox und Herr Teschner.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

gut

der zweite Teil hat mir sehr gut gefallen, Uve Teschner hat einfach eine tolle Stimme,

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Außergewöhnlich

Neben Gillian Flynn und Jennifer Egan ist für mich Candice Fox die Autorin, die mich mit ihren Storys und Charakteren am meisten überrascht und berührt. Fast wie in einem Marvel-Comic werden die beiden Privatdetektive Amanda Pharrell und Ted Conkaffey mit ihren sehr speziellen Eigenheiten stilisiert und überzeichnet. Sie eine verurteilte Mörderin, er ein der Vergewaltigung einer Jugendlichen verdächtigter Ex-Polizist, der von diesem Verdacht während der gemeinsamen Ermittlungen eines Mordfalles erneut eingeholt wird. Beide tragen ihre persönliche Geschichte in weithin sichtbaren, schmerzenden Verletzungen und kaum ausgeheilten Narben mit sich herum. Während die quirlige Amanda aber eine schizoide Leichtigkeit ausstrahlt, wird der große und starke Ted von seiner zentnerschweren Lebenslast beinahe erdrückt. Die Protagonisten müssen erneut körperlich ungeheuer viel einstecken. Man leidet mit, wünscht ihnen Erlösung, freut sich über geniale Wendungen und skurrile Nebenfiguren, über zutiefst Menschliches, den atemlosen Wechsel von Spannung und Entspannung und das alles in einer Umgebung, die mir zumindest vorher völlig fremd war. Abgründe, Verzweiflung und Lebensfreude am Rande des australischen Dschungels. Die Story an sich war im ersten Teil (Crimson Lake) etwas dichter und schlüssiger entwickelt. Dennoch kann ich Redemption Point ohne Einschränkung empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Besser als der erste Teil, wie ich finde! Und Uve Teschner liest eh immer toll...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Besser als der 1. Teil

Dieses Hörbuch gefällt mir sogar noch besser als der 1. Teil. Im 1. Teil sind eher die beiden Ermittler im Vordergrund. Es geht zwar auch wieder um Claire, aber viel spannender gemacht ( ich kann ja nicht zuviel verraten) und um einen neuen Fall.
Also Daumen hoch und ich warte auf mehr davon.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hochspannung von Anfang bis Ende

Die Fortsetzung des australischen Krimis ist noch besser als der erste Teil!
Tolle Geschichte und natürlich erstklassig gelesen von Uve Teschner!!