Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Jeder Gegenstand, den Anthony Peardew findet, hat eine Geschichte. Er sammelt und archiviert sie alle in seinem schönen viktorianischen Haus und plant, sie eines Tages an ihre ursprünglichen Besitzer zurückzugeben. Denn vor Jahren hat er selbst etwas verloren, das er bis heute sucht: ein Medaillon, das einst seiner großen Liebe gehörte und auf das er aufzupassen versprach. Das Alter zwingt Anthony, diese besondere Aufgabe an seine Assistentin Laura weiterzugeben. Doch diese ahnt nichts von dem Geheimnis, das hinter dem Erbe steckt. Gelingt es ihr, Anthony von seinem gebrochenen Versprechen zu erlösen?
    ©2017 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin. Übersetzung von Marion Balkenhol (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das sagen andere Hörer zu Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      421
    • 4 Sterne
      148
    • 3 Sterne
      55
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      16
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      512
    • 4 Sterne
      73
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      364
    • 4 Sterne
      141
    • 3 Sterne
      62
    • 2 Sterne
      23
    • 1 Stern
      18

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    mal ganz anders

    Ein ruhiges, ohne Spannung, sehr gut gelesenes Buch. Bei dem man doch aufpassen muss, da sehr viele Menschen eine doch ziemlich grosse Rolle spielen, also nicht nur die Hauptpersonen. Ich habe es gerne einfach so nebenbei gehört.
    Die Stimme von Rufus Beck kommt äusserst angenehm rüber.
    Er versteht es, sich mit seiner Stimme auf jede einzelnen Person einzustellen.
    Es gehört in meiner Höebuchsammlung zu denen, die ich mehrmals höre.

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine wunderbare Geschichte

    Erst mal zum Schluss des Buches.... da liefen mir Schauer über den Rücken, weil ich so berührt wurde von der Art wie die Dinge sich am Ende zu einem wundersamen Ganzen verbanden. Auch wenn man natürlich irgendwann erahnen konnte, wie alles zusammenhängt...Gänsehaut pur!!!
    Das liegt mit Sicherheit auch an der Art wie das ganze Buch geschrieben ist, sprachlich einfach wundervoll, mit feinem Humor, guter Beobachtungsgabe und unglaublich phantasievoll im Detail.
    Liebevoll werden Menschen beobachtet und von vielen kleinen Begebenheiten erzählt, ich bin beim Hören regelrecht in den Geschichten der verlorenen Dinge versunken, ...welche Geschichte vermag z.B. ein einfaches, scheinbar wertloses Haargummi über seine Besitzerin zu erzählen..?!
    Man lauscht fasziniert, schmunzelt, ist betroffen, lacht, weint, während Rufus Beck als Leser jede Person im Buch genau !!! so sein lässt, wie die Autorin es beim Schreiben gemeint hat !!!!

    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Was für eine liebevoll erzählte Geschichte

    Tolles Buch, fängt zwar ein bißchen wirr an, aber irgendwann versteht man plötzlich die Zusammenhänge. Für Kinder ist allerdings nicht geeignet, da es paar "brutalere" Stellen in den einzelnen Geschichten gibt. Der Sprecher ist auch recht angenehm (bis auf das Stimme verstellen bei den weiblichen Charakteren), mir hat es sehr gut gefallen und hätte gern noch ein paar Stunden länger sein dürfen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderschön

    Eine wunderschön liebevolle, schräge Geschichte, die sich wunderlich durch die Gesellschaft windet. Fast jedes aktuelle Thema und das ganze Leben wird in bunten, schillernden Farben persifliert.

    Rufus Beck liest gewohnt genial!

    Absolut hörenswert!!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Zauberhaft leise

    Die Geschichte ist wirklich etwas besonderes. Lauter bunte Fäden, die am Ende zum Ganzen werden. Eine zarte Sprache, poetisch und ans Herz gehend. Hoffentlich gibt es bald mehr von der Autorin.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbar

    So kann man zart Herzen erreichen, nachdenklich stimmen und mit Gespür Seelen bewegen.
    Familie kann man sich nicht aussuchen - wie kostbar sind Lebensmenschen. Ein Buch, das bereichert.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nicht ganz überzeugt

    Die Geschichte beginnt vielverprechend, ist an sich ist im Grossen und Ganzen sehr detailreich und die Charaktere auf interessante Weisse miteinander verstrickt. Jedoch hat mir irgendwie die Würze gefehlt, so als würde man auf etwas gespannt warten, was aber einfach nicht kommt.. ein Punkt, ein Ereignis, eine Erkenntnis. Am Ende macht zwar alles Sinn, für meinen Geschmack bis dahin aber einfach etwas zu fade und langatmig.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Schön gemacht und seichte Lektüre

    Die Geschichte ist sehr schön, manchmal etwas vorhersehbar.
    Aber wie die zwei einzelnen Stränge am Ende zusammen kommen, fand ich grandios.
    Sehr schön anzuhören.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nett und kurzweilig

    Rufus Beck liest diese Geschichte sehr angenehm, im Plauderton. Das passt sehr gut zu dem Inhalt. Very British. Erinnert eigenartigerweise an den Stil von Downton-Abbey ;)
    Fans derartiger Romane sind hier gut aufgehoben, mir hat es recht gut gefallen so für zwischendurch.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichten aus dem Alltag

    Verwirrend wie das Leben entwickelt sich diese Geschichte. Am Ende wird klar, wie die Episoden zusammen passen. Zufällig nehmen sie Einfluss auf den Lebenslauf. Ich musste das Buch gleich zweimal hören, um es einmal zu verstehen. Kompliziert wie Das Leben eben...

    2 Leute fanden das hilfreich