Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach Georg Büchner (1813-1837) ist der renommierteste deutsche Literaturpreis benannt. Deshalb wird der Name dieses nur 23 Jahre alt gewordenen Schriftstellers und Naturwissenschaftlers zwar häufig im Munde geführt, seine Schriften aber nur noch selten gelesen. Bei "Lenz" handelt es sich um ein Novellenfragment, in dem Büchner die Schizophrenie des Sturm-und-Drang-Dichters J. M. R. Lenz nachzeichnet.
(c)+(p) 2009 Vorleser Schmidt Hörbuchverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Lenz

Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen