Jetzt kostenlos testen

  • Lachs im Zweifel - Zum letzten Mal per Anhalter durch die Galaxis

  • Dirk Gently 3
  • Geschrieben von: Douglas Adams
  • Gesprochen von: Simon Jäger
  • Serie: Dirk Gently, Titel 3
  • Spieldauer: 9 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • 4,3 out of 5 stars (135 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Das große Vermächtnis eines genialen Humoristen und Geschichtenerzählers.

    In Douglas Adams letztem - unvollendetem - Roman lässt der Autor einmal mehr Privatdetektiv Dirk Gently im Dunkeln tappen. Gently wird von jemandem angeheuert, den er nie trifft, um einen Job auszuführen, der nicht spezifiziert wird.
    ©2016 Heyne Verlag. Übersetzung von Benjamin Schwarz (P)2016 Der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Lachs im Zweifel - Zum letzten Mal per Anhalter durch die Galaxis

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      79
    • 4 Sterne
      34
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      109
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      67
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nur für Hardcore Adams Fans

    Der Dirk Gently Teil hält was die Beschreibung verspricht, allerdings macht er nur knapp 1/3 des Inhalts aus. Der Rest ist eine große wilde Sammlung von Interviews und kurzen Texten über alles mögliche (inklusive eines vierminütigen Teils der nur nutzlose Telefonnummern enthält - in der Hörbuchfassung eigentlich eine Frechheit). Diese sind zwar ganz interessant, sofern man sich mit dem jeweiligen Kontext auseinander setzen möchte. Allerdings kann es nicht den Unterhaltungswert eines vollständigen Adams-Romans ersetzten.
    Es mag auch an der Übersetzung liegen, aber in vielen Fällen kommt Adams eher als intellektueller Snob, denn als humorvoller genialer Autor rüber. Getreu dem Motto: Never meet your hero!

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kein Dirk Gently in dem Sinne...

    Von 9 Stunden Spieldauer sind geschätzt 1,5 Std Dirk Gently. Der Rest sind Interviews mit Douglas Adams, oder alte Geschichten von Ihm. Also die Inhaltsangabe von Audible hätte besser erläutert werden sollen!

    Trotzdem DICKES LOB an Simon Jäger, der wieder eine perfekte Arbeit geleistet hat.
    Auch hier meine Bitte an das Audible Team, Simon Jäger sollte nochmal alle Per Anhalter durch die Galaxis Bücher lesen. Da glaube ich ganz fest dran das die Bücher nochmals ein Mega Hit werden würden und nicht wie die verunglückten Versuche von Christian Ulmen (MEGA SCHLECHT)!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Der Abschied von Douglas Adams

    Eine Interessante und tiefblickende Zusammenstellung vieler kurzer Texte von oder über Douglas Adams.

    es ist keine leichte Kost.
    eher etwas langartmig für den jenigen der nur auf eine weitere humoristische Geschichte aus ist.
    für den empfiehlt sich das Vorspulen auf das letzte Drittel des Hörbuches.

    Es kein Abschluss oder ähnliches, im Gegenteil es zeigt was noch alles hätte kommen können und sollen.
    Aber 49 Jahre sind einfach eine zu kurze Zeit um alles auf zu schreiben was einen durch den Kopf geht.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Nur für Mega-Fans

    Leider besteht mehr als die erste Stunde des Hörbuchs aus Biographischem und Kolumnen von Douglas Adams. Durchaus kurzweilig, aber kein Roman. Wer mehr über die Person des Autors erfahren möchte ist hier richtig, wer eine Geschichte hören möchte leider nicht, dies ist in der Beschreibung nicht so angegeben und man erfährt es erst beim Hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Brilliant

    Douglas Adams in seiner besten, unvergleichlichen Manier, hervorragend - wie immer - und brilliant durch Simon Jäger vorgetragen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Skurril, genial und lustig

    eine gute Mischung aus Anekdoten über douglas Adams, Vorträgen von ihm und des den dritten Band abschließenden Fragments der Dick-Gently-Reihe.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    enttäuschend. keine Handlung! nur einzelne Texte

    Auflistung von bereits veröffentlichten Texten ohne erkennbarem Zusammenhang. Als nach unzähligen Texten mal der Start einer Geschichte kam, freute ich mich unglaublich und wurde gleich wieder Enttäuscht, denn nun kam der Epilog.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • Tim
    • 27.04.2017

    Hat mir gut gefallen, trotz geringem Dirk Gentley Anteil

    Der letzte Dirk Gentley Band ist ja bekanntlich unvollendet, trotzdem war ich überrascht, wie kurz die Geachichte ist (1,5-2h).
    Den Rest machen zum Großteil einige ausgewählte Kolumnen aus, sowe einige Interviews. Trotz leicht irreführendem Titel interessant und sehr unterhaltsam!

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider kein Jentley Buch.

    Ein Interessanter Nachruf auf Duckles Adams.Sein Leben und seine Werke.Sowie seine sicht des Lebens.Leider schade da das letzte Buch vor seinem Tot nicht fertig wurde.