Jetzt kostenlos testen

Kinder der Nacht

Die Elfen - Kurzgeschichten 1
Sprecher: Daniela Hoffmann
Serie: Die Elfen - Kurzgeschichten, Titel 1
Spieldauer: 1 Std. und 19 Min.
4.5 out of 5 stars (86 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Emerelle hatte Angst. Sie blickte zum dunklen Wald, der bis fast ans Ufer des eisbedeckten Fjords reichte. Wie lang war ihre Mutter schon fort? Eine Stunde? Zwei? Fahl wie der Rauch eines fast erstorbenen Feuers griff die Dunkelheit über die Bergkämme am nahen Horizont. Die Nacht war nah. Eine Nacht, in der Mond und Sterne klar am Himmel stehen würden, um die Winterlandschaft in eisiges Licht zu kleiden. "Alles wird gut", flüsterte ihr Bruder Meliander so leise, als habe er Sorge, etwas im Wald könne sie hören - und als seine verschwitzte Hand die ihre berührte, wusste sie, dass er gelogen hatte.
©2017 Zaubermond (P)2017 Zaubermond

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    61
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    60
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super

Bernhard Hennen ist einfach toll. Ich kann nicht genug von seinen Elfenbüchern bekommen. Bitte unbedingt mehr von diesen zwischengeschichten bringen :)

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sehr kurz, Sprecherin passt nicht.

Wirklich sehr kurz. Ist aber ein weiteres Puzzlesteinchen in der Geschichte.
Wenn man die anderen Höhrbücher gehört hat, geht die Sprecherin leider gar nicht. Detlef Bierstedt ist um einiges besser und die Stimme passt besser zur düsteren Geschichte.
In diesem Höhrbuch klingt alles irgendwie fröhlich.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Empfehlenswert trotz der Kürze

Die Sprecherin hebt an den Figuren glaubhaft noch so manche Facetten hervor, wie z.B. eine sensible Seite an der kämpferischen und manchmal bis zur Verstocktheit reichend selbstbestimmten Nandalee. Die Geschichte ist zwar kurz, aber in dichter Atmosphäre voller Melancholie über das Verlorene und vom Gefühl allgegenwärtiger Bedrohung durchzogen. Ich habe sie nach Beendigung des Drachenelfenzyklus gehört.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hörbuch oder Musik? Warum Musik in einem Hörspiel

- Die Geschichte im Rahmen der div. Elfengeschichten von B. Hennen ist wie immer spanndend und unterhaltsam. - Warum aber zwischendurch Musik in solcher Lautstärke wie in diesem Hörbuch eingespielt wird, kann ich nicht nachvollziehen.- Ich möchte eine Geschichte hören und keinen Musiktitel!!!!!!!!! Musik ist unpassend und zu laut.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Namen

Die Sprecher sollten sich über die Aussprache der Namen einig sein. Eine kurze Absprache wäre von Vorteil. Oder immer gleiche Sprecher.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich denke die Überschrift ist optional..

Die Welt die Bernhard Hennen vor über 10 Jahren schuf, und seither immer weiter bereichert hat, ist das Beste was ich je gelesen habe. Die Stimme empfinde ich als sehr angenehm... Hätte gern länger gehen können, aber da sehe ich keinen Minuspunkt.