Kostenlos im Probemonat

  • Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst

  • Wie man Manipulationen durchschaut
  • Von: Albrecht Müller
  • Gesprochen von: Armin Hauser
  • Spieldauer: 4 Std.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • 4,4 out of 5 stars (260 Bewertungen)

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 10,95 € kaufen

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Demokratie klingt schön. Tatsächlich wird sie täglich ausgehöhlt. Wir alle werden ständig bedrängt zu denken, was andere uns vorsagen. Die meisten politischen Entscheidungen werden unter dem Einfluss massiver Propaganda getroffen - von der Agenda 2010 bis zu den neuen Kriegen. Dieses Hörbuch hilft, sich aus dem Gestrüpp der Manipulationen zu befreien.

    Albrecht Müller beschreibt gängige Methoden der Manipulation sowie Fälle gelungener oder versuchter Meinungsmache und analysiert die dahintersteckenden Strategien. Es ist an der Zeit, skeptischer zu werden, nur noch wenig zu glauben und alles zu hinterfragen. Es ist Zeit, wieder selbst zu denken.

    ©2019 Westend Verlag (P)2019 Lagato Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      165
    • 4 Sterne
      58
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      13
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      173
    • 4 Sterne
      35
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      136
    • 4 Sterne
      49
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Aktueller den je!

    Vor dem Hintergrund der Corona-Krise ein weiteres Buch, welches hilft, die Manipulation der Regierenden zu durchschauen!

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ausgesprochen aufschlussreich und ungemein aktuell

    Der Autor hat ein ungemein umfangreiches Wissen über die Deutsche Geschichte der letzten mindestens 50 Jahre. Er lässt an seinen Erfahrungen und Wissen teilhaben und öffnet einen die Augen! Sehr viele Aha-Erlebnisse und alles sehr gut nachvollziehbar.
    Extrem zu empfehlen!

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Für Senioren oder Freunde von Schachtelsätzen

    Schlüssige Argumentationsketten. Viele Beispiele von vor 1990. Zielgruppe ist offensichtlich der Bildungsbürger im Alter ab 50-60 Jahren mit Vorliebe zu Schachtelsätzen. Damit lässt dieses Buch viel Potential zur langfristigen Wirkung auf die Gesellschaft liegen.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Sehr schwierig

    Durch die vielen Schachtelsätzen, die noch kurz dies und das einfangen, wirklich anstrengend zu verfolgen. Beispiele werden oft nur angekratzt und man weiß eigentlich nach 20 Sekunden nicht mehr, worum es eigentlich geht.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kritisch und emanzipiert

    Albrecht Müller gibt uns hier das Rüstzeug an die Hand, mit dem wir verhindern können , dass uns Medien im Stil der Bildzeitung für dumm verkaufen. Dafür kann man ihn nicht genug loben. Unbedingt hören und weiter empfehlen! Dank an Audible für die Veröffentlichung.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zwiespältig

    Das Buch wird aus meiner Sicht dem Anspruch, den es an sich stellt, nicht gerecht.
    Es werden sicherlich zahlreiche Vorgänge aus der nahe zurückliegenden Geschichte analysiert, aber aus meiner Sicht dann eher einseitig angeprangert. Ich finde es auch zu sehr auf die aktuelle und westliche Politik fokussiert. Ein wenig über den Tellerrand zu schauen, hätte nicht geschadet. Es gibt im Leben vielen andere Situationen, wo sich Nachdenken auch lohnen würde.
    So kam es mir manchmal vor, als wenn der Autor mit der politischen Entwicklung der letzten 30 Jahre unzufrieden ist, und mit dem Buch jetzt eine Art Abrechnung vollführt. Und gerade Politik: wWas anderes als Manipulation ist Es denn?
    Fazit: Der Grundgedanke ist gut, aber ich würde es nicht noch einmal kaufen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zunächst einmal sollte man dieses Hörbuch hinterfragen!

    Albrecht Müller nennt im ersten Teil des Buches verschiedene Manipulationstechniken. Soweit ist es interessant und erfüllt die Erwartungen.

    Auffällig ist allerdings, dass es sich bei dem Buch selbst um eine Aneinanderreihung von Manipulationsversuchen und Meinungsmache handelt.

    So unterstellt Herr Müller seinem politischen Gegnern gezielte Beeinflussung zum Nachteil der Bürger ohne irgendwelche Belege zu liefern oder auch nur logische Zusammenhänge aufzuzeigen.

    Auffällig sind insbesondere gezielte Weglassungen und das Herausposaunen unbelegter Vorwürfe.

    Schön wären Beispiele aus verschiedenen Richtungen gewesen. So beeinflusst Herr Müllers linke, antiamerikanische Gesinnung das Lesevergnügen.

    Im besten Fall kann man sagen, dass er dem Leser gleich ein Workbook mit an die Hand gibt, und das gelernte direkt angewandt werden kann.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Speziell in der heutigen Zeit ein Muss!

    Wirklich hörenswert. Sollte von jedem der die Freiheit und Demokratie liebt und als nicht selbstverständlich ansieht gelesen / gehört werden!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sachlich gut!

    Der Autor gibt einen spannenden Einblick in Manipulationstechniken. Leider unterfüttert der Autor seine Sachinformationen mit tendenziösen Aussagen. Somit manipuliert der Autor ebenfalls. Also nehmt euch den Titel des Buches zu Herzen und bleibt auch hier kritisch.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Kurzfassung: Alle lügen - alles Teil einer Verschwörung

    Leider ein sehr wichtiges Thema nicht neutral dargestellt und mit einigen Falschinformationen gespickt.
    Eher eine Bekräftigung an alle Verschwörer als ein Buch, welches Lösungen aufzeigt.
    Das Positivste: Der Titel ist Programm!