Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Mitte des 19. Jahrhunderts: Auf der Suche nach Arbeit verschlägt es den jungen Maschinisten Etienne Lantier in eine Bergarbeitersiedlung im Norden Frankreichs. Entsetzt über das dort herrschende Elend und die unmenschlichen Arbeitsbedingungen ruft der überzeugte Sozialist seine Leidensgenossen zum Aufstand auf. Zunächst scheint ihr Streik von Erfolg gekrönt, doch schon bald geraten die Bergarbeiter in eine verhängnisvolle Spirale aus Verzweiflung, Sabotage und Verrat.

    In Hans-Helmut Dickows Interpretation von Zolas naturalistischem Meisterwerk bleibt dessen überwältigende Eindringlichkeit und vielgelobte Komplexität bis in die feinste Nuance bewahrt.
    ©2016 rechtefrei (P)2016 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Germinal

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      77
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      70
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      66
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gewaltig!

    Gewaltig erzählt Zola von den Leiden und dem verzweifelten Kampf der französischen Bergarbeiter für die Gerechtigkeit und gegen den Hunger und die Gefahren der menschenverschlingenden Grube.
    Ein erschütterndes Werk der Literatur, das seinesgleichen sucht, großartig interpretiert von Hans-Helmut Dickow, durch dessen Stimme die Figuren und ihr Schicksal lebendig vor Augen treten.
    Ein literarisches Erlebnis, das einen nicht gleichgültig zurücklassen kann.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wichtiges Buch, war eine gute Wahl!

    Man kann jedem, der oder die seine Gewerkschaftsbeiträge nicht mehr zahlen will, nur raten dieses Buch zu lesen! Rechte werden schnell selbstverständlich und man denkt nicht mehr darüber nach, mit wieviel Blut sie erkauft worden sind. Großartiges Buch, hervorragend gelesen!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    revolution

    ein mitreißendes hinreißendes romanhaftes monument der zeitgeschichte. ort: kohlebergwerke im norden frankreichs, zeit: 2. hälfte des 19. jahrhunderts. das proletariat ruft zum protest gegen die ausbeutung durch die bourgeoisie, zum klassenkampf. auch damals kann eine charismatische redegewandte persönlichkeit massen begeistern und zu ihrem führer werden, in den massen den mut und willen zum kampf, und koste er das leben, entfachen. als gegner figuriert die bourgeoisie aber auch das menschenverschlingende tier, das kohlebergwerk mit seinen schächten und stollen. als tiere, nämlich vieh, figurieren aber auch all jene, die für einen hungerlohn beim kohleabbau schwerste körperliche arbeit verüben, ihre körper kaputtrackern und in ihrer spärlichen freizeit kaum ein andres vergnügen suchen, als das zeugen von kindern. und am ende war ich beinahe soweit, diese menschen, diese tiere, dies vieh zu beneiden um - um ihre natur?

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Grandios gesprochen

    Sehr toller Sprecher dem man auch viele Stunden mit Begeisterung zuhört! und natürlich hochaktuelle Literatur! Auch noch im Jahr 2021

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Gekürzte Version

    Nirgends wird erwähnt, dass dies eine gekürzte Version des originalen Buches ist. Das finde ich schade.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nicht meins

    Dieses Buch hat mir nicht gefallen ich hätte es schon nach dem ersten Kapitel gerne zurückgegeben. Der Sprecher lag mir nicht die Geschichte leider auch nicht auch wenn es die damalige Situation wohl realistisch schildert.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Meisterwerk

    Schriftstellerei in Vollendung, wunderbar gelesen.

    Eine spannende Geschichte über den Arbeitskampf und die bittere Armut im 19. Jahrhundert.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Exzellent!

    Spannend, lehrreich, interessant!
    Spannend, lehrreich, interessant
    Spannend, lehrreich, interessant
    Spannend, lehrreich, interessant
    Rest folgt wie immer!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Hervorragender Sprecher

    Zum Werk mag ich nicht viel sagen, denn es gehört zur Weltliteratur. Ein sehr üppiges Sittengemälde der hungernden Bergarbeiter zu Beginn der Industrialisierung.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klassiker

    Der Kampf der Arbeit gegen das Kapital. Packend aber kein Wald Disney ;)

    Der Sprecher ist anfangs gewöhnungsbedürftig. Nach ein paar Kapiteln kann man sich aber keinen besseren mehr vorstellen.