Jetzt kostenlos testen

Geht nicht gibt's nicht!

Autobiografie. Mein filmreiches Leben
Sprecher: Regina Ziegler
Spieldauer: 10 Std. und 29 Min.
4 out of 5 stars (2 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Rote Haare, scharfer Verstand, Wagemut, Witz und Selbstbewusstsein - Regina Ziegler ist unverwechselbar. Seit über 40 Jahren schreibt sie Filmgeschichte und scheut weder Widerstände noch Kritik in einer von Männern dominierten Branche. Aufgeben? Niemals. Immer wieder ist die Grande Dame des Deutschen Films aufs Ganze gegangen, hat mit den bedeutendsten Regisseuren gearbeitet, Schauspieler zu Stars gemacht, weltweit Auszeichnungen erhalten und die deutsche Kulturlandschaft geprägt.

Von Berlin aus ging es nach New York und in die ganze Welt. In ihrer Autobiografie blickt Deutschlands erfolgreichste Produzentin auf mutige Entscheidungen, bittere Niederlagen und überwältigende Erfolge. Zum ersten Mal aber gewährt sie nun Einblick in ihr Privatleben sowie hinter die Kulissen ihres Berufs.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Regina Ziegler (P)2020 Audible Studios
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Seien wir ehrlich

Ein wirklich interessanter Streifzug durch ein "filmreifes Leben", Frau Zieglers Biographie ist vielschichtig, spannend, oft witzig und manchmal überraschend. Sie gewährt, ohne sehr in die Tiefe zu gehen, einige Einblicke ins TV/Kino-Business und die deutsche Filmgeschichte. Das alles ist mit mal spektakulären, mal netten Anekdoten (und Kochrezepten) unterfüttert – so weit, so gut.

Da Frau Ziegler für sich in Anspruch nimmt, immer ehrlich ihre Meinung zu sagen, erlaube ich mir das auch: Zwar hat eine Lesung durch den Autor/die Autorin immer einen gewissen Charme, aber leider verliert der Text durch die Eigenlesung sehr. Frau Ziegler liest ihr Buch monoton runter, neigt mitunter zum Nuscheln und spricht (gelernte Dolmetscherin?) Englisch wie eine deutsche Touristin in einer ihrer Filmkomödien. Ein Profi hätte den aufsatzmäßigen Schreibstil auch sicher etwas rund gelesen – so werden diese Schwächen eher betont als kaschiert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Biografie!

Man erfährt unendlich viel über die harte Arbeit einer Film- und Fernsehproduzentin. Was für eine Karriere. Und das Menschliche kommt auch nicht zu kurz.