Jetzt kostenlos testen

Die Unvollkommenen

Sprecher: Richard Barenberg
Spieldauer: 11 Std. und 11 Min.
4.5 out of 5 stars (237 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Deutschland, 2057: Als die Systemkritikerin Lila im Gefängnis aus einem künstlichen Koma erwacht, stellt sie fest, dass ihr schlimmster Albtraum wahr geworden ist: Deutschland wird von einer KI regiert. Samson Freitag wird als eine Art Gottkönig verehrt und erpresst von den Bürgern optimalkonformes Verhalten.

Für Lila steht fest, dass sie die Herrschaft der Roboter und die Entmündigung der Menschen beenden muss. Ihr gelingt die Flucht aus dem Hochsicherheitsgefängnis, doch Samson spürt sie auf und bietet ihr einen Deal an, den Lila nicht ausschlagen kann...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Bastei Lübbe AG (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    116
  • 4 Sterne
    81
  • 3 Sterne
    35
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    172
  • 4 Sterne
    42
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    95
  • 4 Sterne
    75
  • 3 Sterne
    36
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nicht so spannend wie der erste Teil

Das zweite Buch der Reihe erzählt die Geschichte weiter. Zu Beginn ist die Geschichte noch Recht spannend, aber mit der Zeit merkt man, dass man keine Identifikationsfigur hat und die Geschichte in eine unklare Richtung gleitet. Das aller letzte Ende gefiel mir wiederum gut, aber es wurde meiner Meinung nach nicht gut genug hingeführt. Trotzdem ist es sehr unterhaltsam die Unvollkommenen zu hören und der Sprecher liest sehr angenehm vor.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Mii
  • 25.07.2019

Spannende Geschichte

Nachdem mir das erste Buch der Reihe sehr gut gefallen hat war ich schon wirklich auf dieses Werk gespannt.

Die Autorin erschafft auch in diesem Buch eine Welt, die mit sehr vielen Details ausgearbeitet und daher sehr 'realistisch' erscheint. Die Welt ist wunderbar auf die nächste Ebene gebracht worden.

Leider sind mir ein paar Lücken zu viel in der Handlung und auch einiges ergibt keinen Sinn. Warum sollten die Menschen im Internat zum Beispiel so unglaublich viele angeboten bekommen aber Mensche außerhalb nicht.
Auch scheint mir die Protagonistin, Lila an manchen Stellen etwas zu 'flach'. Ohne das Ende veraten zu wollen, kann ich nur sagen, dass ich ihre Sinneswändel, und Naivität nicht nachvollziehen kann und mir gewünscht hätte die Erzählungen zu ihrem innerer Kampf wären vertieft worden.
Auch bin ich mir nicht sicher, ob die zwei Seiten, die ich in ihr erkannt habe wirklich beabsichtigt waren. Einerseits ist sie eine Kämpferin und will das System zerstören, aber anderer seits stellt sie viele dumme Fragen die dazu gar nicht passen.

Aber ich finde es trotzdem eine solide und spannende Geschichte, die mich gefesselt und gerade in der heutigen Zeit sehr zum Nachdenken angeregt hat.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schwere aber spannende und tiefgründige Kost

Fortsetzungen sind immer so eine Sache. Man geht mit gewissen Erwartungen an die Sache heran, die man aus dem ersten Teil aufgebaut hat.
In diesem Fall setzt sich die Nüchternheit und technische Kühle in der die Geschichte erzählt wird fort und erschafft so die bedrückende Nähe der Welt in die man eintaucht.
Die Charaktere sind spannend und die Geschichte an sich durchaus schlüssig. Allerdings sind die Gedanken auch sehr komplex und manchmal hat ma das Gefühl den Faden zu verlieren.
Richard Barenbergs monotone, fast technische Stimmlage erweckt die kalte, digitale Welt zum Leben, macht es aber stellenweise auch schwer dran zu bleiben.

Alles in allem ein tolles Buch und eine gelungene Fortsetzung, wenn sie einen (zumindest mich) auch anfangs etwas ratlos zurücklässt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • CD
  • 17.07.2019

Würdige Fortsetzung

Spannend geschrieben, schöne Sprache lebendige Charaktere. Überagender Sprecher. Ein rundum gelungener 2. Teil - mehr davon!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller Nachfolger

knapp gesagt toller Nachfolger der die Geschichte vom ersten Teil vorführt. Der Schluss regt zum Nachdenken an.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Würdiger Nachfolger

Ich fand das Buch sehr gut. Sprachlich wirkte es ausgereifter als sein Vorgänger. Die philosophischen Anleihen (Platon uvm.) könnten noch weiter ausgebaut werden, muss aber auch nicht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Eher Gemälde als Story

Im Vergleich zum ersten Teil ist der zweite eher eine lange Beschreibung des (End-)Zustands einer digitalen Dystopie, weniger eine sich entfaltende Story. In der Hinsicht hat mir der erste deshalb besser gefallen, dennoch hörenswert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Außergewöhnlich, spannend, visionäre Geschichte

Story ist bildgewaltig und der Sprecher sehr ausdrucksstark. Ich freue mich auf eine Fortsetzung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Utopie oder Dystopie?

Ich habe den ersten Teil der Reihe schon regelrecht verschlungen, den zweiten nun als Hörbuch gehört und bin erneut völlig begeistert. Bei dieser Reihe weiß man nie, ob man etwas Utopisches oder Dystopisches liest, denn es liegt sehr nah beieinander. Ich hoffe, dass es eine Fortsetzung geben wird. Das Ende ist vielversprechend.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Schön verwirrend.

Ein spannendes Buch, bei dem man sich immerwieder fragt, ist das jetzt die Wirklichkeit (in dem Roman) oder nicht?