Jetzt kostenlos testen

Die Naturgeschichte der Drachen

Lady Trents Memoiren 1
Autor: Marie Brennan
Sprecher: Sabina Godec
Serie: Lady Trents Memoiren, Titel 1
Spieldauer: 11 Std. und 50 Min.
4,2 out of 5 stars (111 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Lady Trent ist die herausragendste und erfolgreichste Drachenforscherin der Welt. Einst war sie ein junges Mädchen, vernarrt in Bücher und lernbegierig, das den erstickenden Konventionen ihrer Zeit trotzte und ihren guten Ruf, ihre Zukunft und ihre zarte Haut aufs Spiel setzte, um ihre wissenschaftliche Neugier zu befriedigen.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Cross Cult. Übersetzung von Andrea Blendl (P)2020 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Die Naturgeschichte der Drachen

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    70
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    49
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Lesen und Verstehen!

Ich habe dem Titel mehr Sterne gegeben, als ich wollte. Wie andere Hörer auch, habe ich das "verstehen" beim lesen der Inhaltsangabe versäumt. Es ist ein Naturkundebuch. Langweilig? Nein, ein Naturkundebuch DARF keine Phantasie fördern oder "Kräfte" innehabenden Protagonisten beschreiben. In der Welt dieser Buchreihe sind Drachen eben Bestandteil der Fauna. Punkt. Zudem ist schon der Hinweis "Lady" im Klappentext Wahrnung genug. Die geschwollene Sprache und die heute undenkbaren Verhaltensweisen gehören dahin. Nicht ins heute oder zu uns. Wider Erwarten macht die Sprecherin einen echt guten Job, es gibt soooo wenige gute, weibliche Sprecherinnen. Hier passt im Grunde alles. Ausser mein Geschmack. Aber über den lässt sich bekanntlich nicht streiten.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mal was Anders!

Dieses Hörbuch hat mich von Anfang an begeistert! Der Stil einer alten wissenschaftlichen Autobiografie spricht mich sehr an, was unter anderem vielleicht daran liegt dass ich selbst wissenschaftlich tätig bin... oder einfach sehr neugierig! Besonders die Sprecherin hat mir gefallen da sie die Protagonistin sehr gut wiedergibt. Entgegen der anderen Meinungen finde ich die Geschichte auch spannend und konnte bis zum Schluss garnicht mehr aufhören zu hören. Am Besten gefällt mir die Atmosphäre des Hörbuchs, die die Phantasie anregt und es sehr einfach macht sich in die Geschichte hineinzuversetzen!

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Vertane Chance

Leider sehr langatmig und langweilig geschrieben. Schade, ich hatte mir mehr erhofft. Der Titel klang gut, die Umsetzung ist es nicht.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Die Story des Buches ist mit Sicherheit interessant,

die Sprecherin liest wie immer sehr professionell...trotzdem holt mich das HB nirgends ab... schade... der Titel hörte sich vielversprechend an... ich werde den nächsten Teil nicht kaufen... HB geht zurück

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Herrlich als Hörbuch

Eine schöne Mischung aus Fantasy mit wissenschaftlichem Flair. Gern zum einschlafen gehört. Sehr empfehlenswert.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gut aber nicht heraus ragend

schöne Geschichte, nett erzählt, Mal was anderes, aus anderer Zeit mit drachen, hat durchaus Spass gemacht zum anhören, aber mehr ist es dann doch nicht, nichts woran man dich lange erinnert. Sprecher sehr gut, bietet vielleicht noch Potential in den Folgebänden...

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zwiegespalten

Die Welt, die die Autorin kreiert hat finde ich sehr interessant! Aber irgendwie plätschert die Geschichte vor sich hin und obwohl die Handlung einige spannende Dinge hat, fand ich es irgendwie nicht spannend, so als wäre gar nichts passiert... Die Protagonistin ist auch irgendwie etwas emotionslos... Aber es war ganz nett, ob ich einen weiteren Teil hören würde weiß ich nicht

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nette Idee - langweilige Geschichte

Die Idee wäre ja ganz gut, doch die Geschichte ist einfach nur langweilig, die handelnden Personen sind einfach nur schlicht. Verfolgt man die Entwicklung der Protagonistin kann man nur erkennen, dass ihre Eltern und alle, mit denen sie in Kindheit und Jugend zu tun hatte, sich nicht um sie gekümmert haben. Nur so ist es erklärbar, dass sie in der Jugend und auch als junge Erwachsene vom Leben so überfordert ist, wie man es kaum von Lebewesen kennt, die älter als ein paar Jahre überleben. Es gibt nur zwei positive Erkenntnisse, nämlich dass Sabina Godec selbst ein so schlechtes Buch zumindest erträglich macht, und, dass zumindest ich mir ganz sicherlich alle weiteren Bände nicht kaufen muss.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

nun ja...

Ich hatte mir etwas Spannenderes erwartet und bin enttäuscht. Ziemliche Langeweile breitet sich über den Abenteurern aus....

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Drachenschuppe

Die Geschichte hat zu wenig Spannung. Ungewöhnlich ist die Tatsache das sie von der Verfasserin vorgelesen wird.