Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Käpt'n Blaubär entführt dich auf eine fantastische Reise nach Zamonien!

    Eine Feinschmeckerinsel und eine süße Wüste, Zwergpiraten und Anemonengeister - das klingt nach Seemannsgarn? Du hast es erraten! Und wer ist der Meisterspinner, wenn es um tollkühne Geschichten geht? Käpt'n Blaubär! Der nimmt dich in diesem unterhaltsamen Hörbuch mit durch "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär", einem mutigen Seehelden mit Hang zur Dramatik.

    Keine Bange: Auch wenn der Seebär eigentlich für Kinder auf dem Bildschirm flimmert, ist das Hörbuch mit den wunderbaren Stimmen von Dirk Bach und Wolfgang Völz ein Vergnügen für die ganze Familie. Dabei lernst du nicht nur Hein Blöd und die Enkel-Bärchen kennen. Nein, Zamonien ist die Heimat aller Fabelgestalten aus dem Universum von Walter Moers. Auf nach Zamonien, dem Land erklärungsbedürftiger Wunder und unglaublicher Phänomene!

    Inhaltsangabe

    Ein Blaubär entführt den Hörer in eine Welt, in der Phantasie und Humor auf abenteuerliche Weise außer Kontrolle geraten sind. Dem Hörer geht es in dieser akustischen Neufassung wie der Hauptfigur: Gepackt vom Sog der Lesung Dirk Bachs geht es über sparsam, aber effektvoll eingesetzte Musik zu Zwergpiraten, Klabautergeistern und Gimpeln. Dramatische Klangbilder machen die Reise so plastisch, dass Finsterberge, der Große Wald, der Ewige Tornado, Atlantis und vieles mehr vor unserem geistigen Auge zu stehen scheinen.
    ©Knaus Verlag, WDR mediagroup GmbH (P)2002,2013 Hessischer Rundfunk, Der Hörverlag

    Kritikerstimmen


    Das Hörbuch - mit dem grandiosen Dirk Bach als Sprecher - verspricht ein amüsantes Vergnügen mit absolutem "Wow"-Effekt.
    -- literaturmarkt.info

    Dirk Bach liest freudig, ohne zu forcieren, aber mit den Gefühlsbewegungen, die dazu gehören, wenn vieles außer Kontrolle gerät.
    -- Jens Bisky für die Süddeutsche Zeitung

    Das sagen andere Hörer zu Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.970
    • 4 Sterne
      537
    • 3 Sterne
      119
    • 2 Sterne
      51
    • 1 Stern
      111
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.996
    • 4 Sterne
      317
    • 3 Sterne
      81
    • 2 Sterne
      22
    • 1 Stern
      42
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.801
    • 4 Sterne
      480
    • 3 Sterne
      106
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      29

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wir wollen die Originalfassung haben!!!

    Original: absolut genial!

    Diese überarbeitete Version: absolut schrecklich, der ganze Charme gieng verloren durch diese blöden Soundeffeckte!

    Liebes Ausible Team: bitte stellt die Originalfassung zur Verfügung!!!!! Biiiittteee!!!!

    158 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Vertonung macht das ganze HB kaputt! Geld zurück!!

    Die Geräusche, die hier vertont werden machen das ansonsten tolle Hörbuch völlig unbrauchbar. Die Geräusche stören nur darin dem perfekt lesenden Dirk Bach zuzuhören. Wenn Dork Bach vorliest braucht es keine zsätzlich eingespielten Geräusche. Ich möchte die Originalfassung (ohne lässtige vertonung) erhalten!!!

    94 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Was soll das sein?

    Die neue Aufmachung nimmt den kompletten Zauber den Dirk Bach erzeugt... Ich bin ein riesen Fan vom Original und daher völlig Sprachlos von dieser Verschandelung des großartigen Originals - mit Dirk Bach und nur mit diesem. Keine vertonten Stimmen oder gar unpassender Musik.
    Ich bin echt leider fassungslos...

    211 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Buch, aber grauenvolle Soundeffekte!!

    Die Geschichte und der Leser sind top! Die billigen Soundeffekte vermiesen einem aber alles! Besser die alte Version ohne Überarbeitung/Effekte kaufen (leider nicht bei audible verfügbar).

    61 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sowas hab ich noch nicht erlebt

    Da würde ein tolles Hörbuch einfach verhunzt... Dirk Bach ist einfach das Original.
    Diese ganze Verschlimmbesserungen hätte man sich getrost sparen können.

    164 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geräuschkulisse

    Ein geniales Hörbuch, dass ich mir aus Gründen auch hier auf audible besorgt habe. Beim Hören dachte ich, dass meine Kopfhörer kaputt sind oder die Datei fehlerhaft ist. Doch dann wurde es mir klar. 18 1/2 Stunden vollkommen sinnlose Geräusche "illustrieren" das Gelesene.
    Die wohl epischste und gescheiterste Arbeit, die mir je untergekommen ist!
    Dirk Bach und Geschichte sind unübertroffen. Geräuschkulisse hat in einem Hörbuch meines Erachtens nix verloren und ich kann nur jeden davor warnen, dieses Hörbuch in dieser Version zu erstehen.
    Dass Herr Völz Epi- und Prolog liest, ist zwar schön und ein netter Marketinggag, aber dramaturgisch ebenso eine Katastrophe. Denn Käpt'n Blaubär wird von Dirk Bach gesprochen. Selbst, wenn man den ergrauten und weisen Blaubär hörbar machen wollte: es ist unglaublich unglaubwürdig, der markanten Stimme Bachs zu unterstellen, sie höre sich im Alter wie die von Völz an. Einfach nur unnötig, diese Neu-Ausgabe. Besorgt euch anderswo die CDs, die vor 2013 erschienen sind.

    48 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • v2
    • 01.07.2016

    omg

    ganz schreckliche Neuauflage. das Original war perfekt, die Soundeffekte zerstören alles. traurig. Warum gibt es die Originalversion nicht mehr??

    47 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Grauenhafte Neuausgabe

    Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

    Die ursprüngliche Version war perfekt, hatte gestern einen kleinen Herzanfall und dachte meine Kopfhörer seien kaputt. Was soll diese billige Effekthascherei, die in dieser neuen Version angewandt wurde? Als würde der großartige Dirk Bach dieser brillianten Geschichte nicht allein mit seiner Stimme gerecht.

    Wie hat Ihnen Dirk Bach and Wolfgang Völz als Sprecher gefallen? Warum?

    Dirk Bach war ein Virtuose bei Lesungen, eine prägende Konstante in meiner Kindheit.

    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Betroffenheit trifft es wohl am ehesten. Bieten sie bitte umgehend die Originalfassung wieder an und entfernen sie diese schandhafte Überarbeitung! Entschuldigen sie den mythenmetschen Tonfall.

    269 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • LLV
    • 13.12.2016

    Unhörbar!

    Kannte das Original und wollte es, wie alle anderen Zamonien Romane auch, hier zum immer und immer wieder hören. Die Version ist allerdings eine Frechheit! Schon in der ersten Szene mit den Zwergpiraten rollen sich mir die Fußnägel hoch...

    Liebes Audible Team - stellt doch bitte bitte bitte das Original zur Verfügung und bietet einen Umtausch an!

    29 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade um den Original-Ton von Dirk Bach

    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Walter Moers und/oder Dirk Bach and Wolfgang Völz versuchen?

    Walter Moers ist ein phantasievoller Schriftsteller. Das von ihm erdachte Zamonien stellt nach meiner Auffassung alle anderen Phantasiewelten weit in den Schatten. Und wenn dann noch die so wandel- und wunderbare Stimme des unvergessenen Dirk Bach dazu kommt – dann entsteht ein Hörbuch vom Feinsten.

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ich hätte es begrüßt, wenn bei Audible die allererste Version mit Dirk Bach pur verfügbar wäre. Hier verwendete Variante mit "Zamonischem Sounddesign", bei der die Interpretation von Dirk Bach stellenweise durch elektronische verfremdete Stimmen ersetzt wurde, ist gar nicht mein Geschmack. Gegenüber der "unverfremdeten Version" geht nach meinem Empfinden viel Atmosphäre verloren.

    205 Leute fanden das hilfreich