Jetzt kostenlos testen

Der große Gatsby

Sprecher: Ingolf Kloss
Spieldauer: 5 Std. und 54 Min.
5 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der große Gatsby (Originaltitel: The Great Gatsby) ist ein 1925 erstmals veröffentlichter Roman des US-amerikanischen Autors F. Scott Fitzgerald. Er schildert die Erlebnisse einer Reihe unterschiedlicher Personen, die den Sommer 1922 in der fiktiven Stadt West Egg auf der Insel Long Island nordöstlich von New York City verbringen. Hauptperson ist der junge und mysteriöse Millionär Jay Gatsby, der seit Jahren die schöne Daisy Buchanan liebt, die während seines Militärdiensts einen anderen Mann geheiratet hat. Dieser mysteriöse Gatsby, zu dessen Partys jeder gern kommt, den aber so gut wie niemand kennt, trägt selbst zu seiner Legendenbildung bei. Man munkelt er sei ein Gangster und Alkoholschmuggler, er habe in Oxford studiert, sei verwandt mit den Hohenzollern und vielleicht sogar ein Spion. Schließlich wird Gatsby zum Sinnbild des amerikanischen Traums und dessen Scheiterns, zum Inbegriff von Aufstieg und Fall einer ganzen Epoche.

Der große Gatsby ist das Meisterwerk Fitzgeralds, in dem er sich mit Themen wie Dekadenz, Ausschweifungen, Idealismus, Widerstand gegen Veränderungen und sozialen Umbrüchen auseinandersetzt. Diese Geschichte gilt als genaue Beschreibung des sogenannten "Jazz-Zeitalters". Sie ist aber auch ein treffendes Porträt der sogenannten "Roaring Twenties", der von wirtschaftlichem Wachstum, Prohibition und Kriminalität geprägten 1920er Jahre in den Vereinigten Staaten.

Fitzgerald begann 1923 an diesem Roman zu arbeiten. Als Inspiration dienten ihm dabei die Partys auf Long Island, auf denen er gelegentlich zu Gast war. Er kam mit der Arbeit an dem Roman jedoch nur langsam voran. Den ersten Entwurf beendete Fitzgerald, nachdem er mit seiner Frau Zelda 1924 an die Riviera gezogen war. Im April 1925 wurde der Roman veröffentlicht. Die Kritiken waren verhalten und in den ersten Monaten nach der Veröffentlichung wurden nur 20.000 Exemplare verkauft. Als Fitzgerald 1940 starb, war er davon überzeugt, dass sein gesamtes Werk vergessen werde.

Seine Romane und unter ihnen vor allem Der große Gatsby wurden von einem breiteren Publikum erst in den 1940er Jahren wiederentdeckt. Heute wird dieser Roman zu den bedeutendsten Werken der amerikanischen Moderne gezählt. Das Time-Magazin zählte diesen Roman zu den besten 100 englischsprachigen Romanen, die zwischen 1923 und 2005 veröffentlicht wurden, und die Modern Library listete ihn 1998 auf Rang 2 der 100 besten englischsprachigen Romane des 20. Jahrhunderts. Damit war Fitzgerald der höchstplatzierte US-Amerikaner in der Liste. (Quelle: Wikipedia)

Sorgfältig überarbeitete Textfassung nach der deutschen Erstausgabe, Th. Knaur Nachf. Berlin 1928. Aus dem Amerikanischen übertragen von Maria Lazar. Schlussmusik: Commodo Nr. 8 von Sergei Prokofjew. Coverabbildung: Unter Verwendung der Stockfotovorlage-Nummer: 210766603 von James Weston. Coverschrift gesetzt aus der Dusty Rose.

Über den Sprecher:

Ingolf Kloss, geb. 1973, kam 1994 als Co-Moderator zu Radio Leipzig, später Moderator und Produzent bei Radio Energy; seit 2000 ist er fest angestellter Moderator, Produzent und Musikredakteur bei Radio SAW, dort auch für alle Künstler-Interviews verantwortlich (u. a. Paul McCartney, Depeche Mode, Lenny Kravitz, Herbert Grönemeyer), seit 2003 hat er seine eigene tägliche Nachmittagsshow. Er lebt in Leipzig und Magdeburg. Mit Casanovas Der unglückliche Canonikus gab er sein Debüt als Literaturinterpret bei hoerbuchedition words and music. Jetzt folgt mit dieser umfangreichen Romanlesung ein weiterer Schritt als Interpret auf dem Gebiet der Weltliteratur.

©2020 hoerbuchedition words and music (P)2020 hoerbuchedition words and music

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Der große Gatsby

Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandiose Geschichte, sympathischer Sprecher

Die wunderbare Liebestragödie zwischen Daisy und Gatsby hat der Sprecher spannend wie sympathisch erzählt. Ein Klassiker im Hörbuchformat, den ich im Nu durchgehört hatte. Sehr empfehlenswert!

1 Person fand das hilfreich