Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    England 1931, ein verschneites Landhaus am Weihnachtsabend, eine zerstrittene Familie, ein Mord. Wer tötete Adrian Gray? Ein psychologischer Kriminalroman in der Tradition von Agatha Christie. Im Original 1933 erschienen und nun erstmals auf Deutsch.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 / 2019 J.G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger GmbH, gegr. 1659, Stuttgart. Übersetzung von Barbara Heller. Die engl. Originalausgabe erschien 1933 unter dem Titel "Portrait of a Murderer. A Christmas Crime Story" by Victor Gollanz, London / The British Library, London / Lucy Malleson, Nachwort / Martin Edwards (P)2020 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das Geheimnis der Grays

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      31
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      35
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      57
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      26
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • amb
    • 10.10.2020

    Anne Meredith zeigt, wie es geht! Bravo!

    Ein exzellent geschriebener und gelesener Kriminalroman. Es braucht nicht immer Seiten voller Blut und Terror, um die Leser zu fesseln. Hier handelt es sich um einen Krimi geschrieben in bester Agatha Christie Manier, aber kein "whodunit", denn der Mörder ist bekannt. Wir erleben eine Familie im viktorianischen Stil, deren Niedergang psychologisch perfekt dargestellt wird. Und definitiv tut es einem irgendwie leid, dass auch dieser Mord gesühnt werden muss.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • EK
    • 30.12.2020

    Überraschungsfund

    Habe das Buch zufällig wegen des Weihnachtsbezugs gewählt und eine leichte cosy crime erwartet. Aber es handelt sich um eine wunderbar schreckliche und sehr schön erzählte Geschichte mit unerwarteten Perspektivwechseln, spannend und gut gelesen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Schöne Geschichte

    Ein "leiser" Krimi, der durch den Sprecher aufgewertet wird. Gut zu hören in der Winterzeit!!

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Sehr langatmig

    Das Buch war sehr verwirrend und ausufernd geschrieben. Bis zum Ende haben sich mir die zahlreichen Familienverästelungen nucht recht erschlossen. Schlimmer noch, sie haben mich eigentlich auch gar nicht interessiert. Die Handlung plätscherte grösstenteils vor sich hin, ich bin des öfteren eingeschlafen, bis ich schließlich froh war, als die Handlungsstränge sich zum Ende neigten. Dies hätten sie, meiner Ansicht nach, aber auch schon einige Stunden früher tun können. Wer bloße Gesellschaftsschilderungen liebt ist hier richtig.
    Der Sprecher hat mir sehr gut gefallen.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zu viele Worte für wenig Handlung

    Ich musste das Hörbuch 2 mal anfangen weil dermaßen viele Protagonisten vorgestellt wurden. Natürlich alles verschiedene Charaktere. Für eine derart handlungsarme kurzweilige Geschichte zu viele. Der Sprecher hat sie gut intoniert. Aber insgesamt nicht mein Fall...

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig, habe mich durchgequält

    Schon gleich am Anfang war ich versucht, das Buch zurück zu geben. Die Vorstellung der Personen war echt hart durchzuhalten. Der Sprecher hat es leider auch nicht geschafft rauszureißen.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • ED
    • 28.10.2020

    Gähn.....

    Zum Einschlafen war es sehr geeignet. Ansonsten in langen Passagen unnötig ausschweifend. Der Sprecher war gut und tut mir leid, dass er so ein langweiliges Buch vortragen musste......

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilige Geschichte,Sprecher toll !

    Also die Geschichte, das was ich bis jetzt gehört habe, ist so gar nicht meins .Es spricht mich überhaupt nicht an.
    Werde sie nicht zu Ende hören.
    Allerdings finde ich den Sprecher sehr gut. Er hat eine äußerst angenehme Stimme. Mit einer anderen Geschichte ,werde ich ihn sicherlich Wiederhören.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zufallsfund

    Sehr spannend und gute Sprache. Die Atmosphäre erinnert mich an Klassiker, die Psychologie ein bißchen an Patricia Highsmith.