Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Begehe jede Dummheit mit Begeisterung!

    Nach einer Jugend in der Provinz und dem Rausschmiss aus dem College stürzt sich die 19-jährige Vivian kopfüber in das wilde Leben Manhattans: Musicals, Bars, Jazz und Gangster. Um jede Ecke biegt eine neue Liebe, erst recht im Lily Playhouse, dem sympathisch heruntergekommenen Theater, für das sie Kostüme näht. Doch dann begeht sie einen skandalösen Fehler, der den Lauf ihres Lebens grundlegend verändert. Und sie Jahre später doch erkennen lässt: "Es kommt der Punkt im Leben einer Frau, an dem sie es leid ist, sich ständig nur zu schämen. Danach steht ihr frei zu werden, wer immer sie wirklich ist!"

    ©2019 / 2020 Elizabeth Gilbert, Penguin Random House LLC, New York. / S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Übersetzung von Britt Somann-Jung (P)2020 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das sagen andere Hörer zu City of Girls

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      336
    • 4 Sterne
      90
    • 3 Sterne
      26
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      363
    • 4 Sterne
      49
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      287
    • 4 Sterne
      89
    • 3 Sterne
      35
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genial

    Eines der tollsten und unterhaltsamen Bücher die ich seit langem gelesen und gehört habe. die Sprecherin ist wahnsinnig toll. Egal, wen sie spricht, ist man immer gefesselt. Eine hervorragende Geschichte über ein spannendes Leben einer Frau in Mew York. ich bin fasziniert. Kurzweilig, spannend, fesselnd.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Sehr authentisch und unterhaltsam

    Sehr authentische und unkonventionelle Geschichte.
    Liebevoll, sarkastisch und feministisch.
    Hat mich berührt. Die Schilderung einer interessanten, bunten und langen Lebensgeschichte einer starken Frau, die immer das Beste aus allem machte. Eine Geschichte über die Liebe - die Liebe zu Männern, zu Frauen, zum Sex und über die Liebe zu sich selbst.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Fesselnd

    Es gibt wenige Höhrbücher die ich mir ein zweites Mal abspiele , aber dieses musste ich direkt nach dem Ende nochmals hören! Ich kann es nur jedem empfehlen der mal abtauchen möchte !

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ich bedauere Zeit und Geld für dieses Hörbuch investiert zu haben.

    Vorallem „Das Wesen der Dinge und der Liebe“ ist ein Buch das mich sehr für Elizabeth Gilbert eingenommen hat. „City of Girls“ hingegen ist platt, oberflächlich, uninteressant und die Leserin sorgt mit ihrem Ton dafür, dass die mageren Sympathien für die Figuren verloren gehen. Ich bedauere Zeit und Geld für dieses Hörbuch investiert zu haben.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein ganzes Leben ...

    ... in so schöne Worte gepackt. ich danke für so ein fesselndes und gefühlvolles Buch.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Roter Faden

    Das Buch wählt einen bestimmte Erzählform: den Brief. Wir wissen dem Namen nach an wen dieser Brief geht, aber nicht wer diese Person ist. In dem Brief erzählt die Erzählerin ihre gesamte Lebensgeschichte von der ein großer Teil in New York spielt. Die Erzählform des Briefes hat mich nicht immer überzeugt. Erst relativ am Ende wird aufgelöst an wen dieser Brief geht und zwischendurch habe ich das Format als störend empfunden, wieso wird das alles aufgeschrieben, wo ist hier der rote Faden, wozu ist das wichtig.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eines der schönsten Hörbücher

    Einfach herrlich!!! Ich habe lange nicht so ein schönes Hörbuch gefunden. Sprecherin so angenehm wie der Inhalt selbst!!!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Das beste Buch seit langem.

    Ich wünschte während des Lesens dass Viviane meine Freundin wäre.
    Sehr gut vorgelesen. nie langatmig.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Portrait einer Frau

    Diese Lebensgeschichte war mir phasenweise zu langsam und detailverliebt, hat mich dann aber doch bewegt und berührt. Ein eigenwilliges, unabhängiges Frauenleben in New York - vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg. Das macht die Geschichte interessant und gerade zum Ende hin tief und erkenntnisreich. Die Autorin hat ein sehr feines Gespür für ihre Charaktere und deren Lebenslinien.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • StK
    • 11.02.2021

    Fesselnde kurzweilige Geschichte, tolle Sprecherin

    Die Story selbst fesselt auf verschiedenen Ebenen: eine Entwicklungsgeschichte einer jungen Frau, die ihrem biederen Zuhause entkommt, Freiheit und Enttäuschungen erlebt und dabei an Reife gewinnt. Cathlen Gawlich als Sprecherin versteht es, sich in die Protagonistin und auch die anderen Charaktere einzufühlen und lebendig werden zu lassen!.