Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

"CASHFLOW Quadrant", der zweite Teil des Bestsellers "Rich Dad Poor Dad" von Robert T. Kiyosaki, deckt auf, warum manche Menschen weniger arbeiten, mehr Geld verdienen, weniger Steuern zahlen und sich finanziell sicherer fühlen als andere.

Bill Gates, Steve Jobs und Richard Branson haben die Schule ohne Abschluss verlassen und haben dennoch extrem erfolgreiche Unternehmen aufgebaut, für die viele der intelligentesten Absolventen der Universitäten arbeiten wollen. Statt, wie die meisten Angestellten, nur von einem Job zum nächsten zu wechseln, rät Robert T. Kiyosaki, die finanzielle Unabhängigkeit zu suchen und Geld für sich arbeiten zu lassen - als Investor.

Dieses Buch beantwortet die wichtigsten Fragen zur finanziellen Freiheit und hilft dabei, in einer Welt des immer stärkeren Wandels tiefgreifende berufliche und finanzielle Veränderungen vorzunehmen.
©2014 Münchner Verlagsgruppe GmbH (P)2018 Münchner Verlagsgruppe GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    777
  • 4 Sterne
    148
  • 3 Sterne
    34
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    773
  • 4 Sterne
    80
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    639
  • 4 Sterne
    162
  • 3 Sterne
    46
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    9
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Spart euch das Geld

Eigentlich wird in diesem Buch nur die „Rich Dad“ Geschichte nochmals zu Geld gemacht. Es ist genauso überflüssig wie der „Der weiße Hai 2“.

31 von 35 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

grundsätzlich interessante Theorie aber...

leider sehr langatmig mit vielen Wiederholungen und Beschreibungen, die für Deutschland nicht gelten. Aufgrund der verwendeten Finanzkennzahlen lässt sich darauf schließen, dass das Buch schon vor vielen Jahren geschrieben wurde.

18 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

FAST SO GUT WIE DAS ERSTE

Würden Sie Cashflow Quadrant: Rich Dad Poor Dad noch mal anhören? Warum?

das erste war natürlich zurecht n absoluter bestseller. wie auch dieses. der sprecher macht seinen job perfekt. props an m. j. diekmann. ich wünschte ich könnte für jedes buch diesen sprechen wählen wenns um wirtschaft geht. der inhalt und die anknüpfung an das erste buch ist gut gelungen. einziger mangel. meiner meinung nach ziemlich viele wiederholungen. aber vllt auch besser so zum verinnerlichen.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Viele Wiederholungen

In diesem Hörbuch wurden gewisse Inhalte viel zu oft wiederholt, was das Hören etwas langwierig gestaltet. Erst im letzten Drittel werden interessante Informationen verbreitet, auf die sicherlich viele dann schon sehnsüchtigst warten.

Andererseits wird durch die öftere und wiederholende Erläuterung der einzelnen Cashflow-Felder ein hartnäckiger aktiber Zuhörer belohnt, da dieser den Inhalt nich so schnell vergessen wird.

Ich persönlich halte das Buch für sehr informativ, denke aber, dass hier in 3 bis 4 Stunden auch schon alles gesagt werden kann und somit das Buch unnötig gestreckt wurde.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • ralf32
  • Tangstedt, Deutschland
  • 02.04.2018

Geldmacherei mit einem Aufguss von Rich Dad Poor D

Die unzähligen Wiederholungen sind kaum auszuhalten, aber noch schlimmer ist das ewig Unkonkrete. Das ist rausgeworfenes Geld. Der Autor beweihräuchert sich, ohne endlich einmal "Butter bei die Fische" zu geben. War Rich Dad, Poor Dad noch recht gut hörbar und im Ganzen auch durchaus inspirierend, ist dieses Buch für den Leser mehr als entbehrlich, es nützt nur dem Autor, schade.

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gutes Buch

Ein sehr interessantes und lehrreiches Buch.

Kann es jedem Weiterempfehlen dieses Hörbuch sich anzuhören und daraus zu lernen.

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Erzähle anderen wie man reicht wird,...

und werde es dadurch.
Nein ganz so schlimm wie die Roulette-Tricks und Co. aus dem Netz ist es auf jeden Fall nicht.
Aber ich persönlich finde man hätte den Inhalt auch in 2h zusammenfassen können. Das Lesen wird dem hervorragenden Sprecher allerdings nicht so schwer gefallen sein, da man viele Phrasen einfach nochmal und nochmal 1:1 übernehmen konnte. Fand es nach "Rich Dad, Poor Dad" nochmal um einiges anstrengender, da man an manchen Stellen echt wie ein kleines Kind behandelt wurde und wieder und wieder das selbe erzählt bekam.
"Gehe in die Schule,..." kennt man ja schon zur Genüge aus anderen Teilen
So, aber ich will mich hier ja nicht wiederholen, deshalb jetzt Schluss mit der Kritik :P

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Exzellente Fortsetzung von Rich Dad Poor Dad

Anders als einige Rezensionen behaupten, ist dieses Buch keineswegs nur ein Aufguß seines Vorgängers. Für mich enthielt dieses Buch sogar noch mehr wertvolle Informationen als der Vorgänger. Ja, es sind Wiederholungen zu finden, diese sind allerdings wichtig um die Eindringlichkeit der Argumente zu verdeutlichen. Dem Autor ist es wichtig, dass sich einige Sichtweisen einbrennen und das ist auch gut so. Ich habe dieses Buch direkt im Anschluss zu Rich Dad Poor Dad konsumiert und ich empfand die Aussagen trotzdem nicht als redundant oder gar überflüssig. Der Sprecher leistete wieder einen hervorragenden Job, was das zuhören und aufsaugen der Informationen leicht und unterhaltsam macht. Ganz klare Empfehlung von mir.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Leider nicht zu Empfehlen

Ich besitze das erste Hörbuch "Rich Das Poor Dad" und kann es jedem nur empfehlen. Ein absolutes muss für jeden finanziell interessierten. Dieses Buch "Cashflow Quadrant" ist hingegen fad, wiederholt sich oft, und hatte leider keinen Mehrwert für mich. Es gibt nur eine kurze Passage im Buch, wo er die verschiedenen Charaktertypen der Quadranten beschreibt. Ansonsten handelt es sich um das Wissen des ersten Buches "Rich Dad Poor Dad" ad nauseam wiederholt. Schade!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich liebe Robert Kiyosakis Bücher, so auch dieses.

Konnte wieder sehr viel lernen. Absolut empfehlenswert! Sprecher top, Story top! Freue mich schon wenn es seine restlichen Bücher auf deutsch gibt

Das könnte Ihnen auch gefallen