Kostenlos im Probemonat

  • Über die Psychologie des Geldes

  • Zeitlose Lektionen über Reichtum, Gier und Glück
  • Von: Morgan Housel
  • Gesprochen von: Peter Wolter
  • Spieldauer: 6 Std. und 37 Min.
  • 4,6 out of 5 stars (878 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Über die Psychologie des Geldes Titelbild

Über die Psychologie des Geldes

Von: Morgan Housel
Gesprochen von: Peter Wolter
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 15,95 € kaufen

Für 15,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wenn es um Geld geht - Investments, persönliche Finanzen oder finanzielle Geschäftsentscheidungen - gehen wir davon aus, dass wir bestimmte Fakten, Regeln und Gesetzmäßigkeiten kennen müssen. Dabei ist das Gegenteil der Fall: Gut mit Geld umgehen zu können, hat kaum etwas damit zu tun, was man über Geld weiß, sondern damit, wie man sich im Umgang mit Geld verhält. Es geht also in erster Linie um Psychologie, um Emotionen und Grauzonen.

    Anhand von 19 Kurzgeschichten erklärt Morgan Housel anschaulich, warum wir schlechte Finanzentscheidungen treffen, und vermittelt die Instrumente, um bessere Entscheidungen zu treffen.

    ©2021 FinanzBuch Verlag, ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH (P)2021 FinanzBuch Verlag, ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH

    Kritikerstimmen

    Eines der besten und originellsten Finanzbücher seit Jahren.
    -- Jason Zweig, The Wall Street Journal

    Über die Psychologie des Geldes ist voller interessanter Ideen und praktischer Ratschläge. Es ist eine unverzichtbare Lektüre für jeden, der daran interessiert ist, besser mit Geld umzugehen. Jeder sollte ein Exemplar besitzen.
    -- James Clear, Autor von Die 1%-Methode

    Housels Beobachtungen treffen oft den Nagel in zweifacher Hinsicht auf den Kopf: Sie sagen Dinge, die noch nie gesagt wurden, und sie haben einen Sinn.
    -- Howard Marks, Autor von Der Finanz-Code

    Morgan Housel ist einer der hellsten neuen Sterne am Finanzhimmel. Er ist für jeden zugänglich, der mehr über die Psychologie des Geldes erfahren möchte. Ich kann dieses Buch uneingeschränkt empfehlen.
    -- James P. O'Shaughnessy, Autor von Die besten Anlagestrategien aller Zeiten

    Nur wenige Menschen schreiben über Finanzen mit der anmutigen Klarheit von Morgan Housel. Über die Psychologie des Geldes ist eine unverzichtbare Lektüre für jeden, der klügere Entscheidungen treffen oder ein reicheres Leben führen möchte.
    -- Daniel H. Pink, New York Times-Bestsellerautor

    Das sagen andere Hörer zu Über die Psychologie des Geldes

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      646
    • 4 Sterne
      169
    • 3 Sterne
      51
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      633
    • 4 Sterne
      126
    • 3 Sterne
      26
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      546
    • 4 Sterne
      177
    • 3 Sterne
      55
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Es wird mit jedem Kapitel spannender!

    Wenn ich ganz ehrlich bin, hat mich die ständige Wiederholdung zu Beginn des Buches etwas abgeschreckt. Dass verschiedene Generationen unterschiedliche Erfahrungen bzgl. Finanzen machen (Inflation, Rezession, Market Boom) sollte jedem aus dem Geschichtsunterricht bekannt sein. Danach wird das Buch allerdings ein eye-opener für jeden, der meint sich mit Finanzen auszukennen. Dabei verlassen wir uns meist auf die eigene Perspektive, genau wie in der Einleitung beschrieben. Dass das einer der größten Fehler in der Kapitalanlage ist, beschreibt das Buch ausführlich in den folgenden Kapiteln aus allen möglichen Sichtweisen, sei es aus der eines Großinvestors oder des Kleinsparers, der sich mit einem Aktienfonds zur finanziellen Freiheit hochgespart hat. Von den Problemen des Aktienmarktes bis zu dessen unglaublichen Möglichkeiten für jeden, der sich damit länger beschäftigt, umfasst das Buch in einem sehr angenehmen Schreibstil was wirklich wichtig ist, wenn es ums Geld geht und was jeder lernen sollte, bevor er damit anfängt das selbe zu investieren. Eine absolute Empfehlung für jeden, der eine lange Fahrt vor sich hat und mehr über einen der wichtigsten Bereiche unseres Lebens lernen möchte.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Für mich ein klares „Musst du gelesen haben“

    Ich muss sagen, dass mich dieses Buch wirklich sehr überzeugt hat, und ich hab lese/höre so ziemlich alle Finanzbücher, die in den letzten Jahren erschienen sind. Es hat mir die letzten Zweifel genommen, warum es für die Meisten keinen Sinn macht, Stock Picking zu betreiben und das Sie, die das hier lesen ebenso wie ich, nun mal zu diesen Meisten gehören. Einfach aufgebaut in 20 Kapiteln und angenehm erzählt. Bin bereit für die Zukunft, egal wie sie kommt.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Alles in allem wirklich gut

    Ein sehr interessantes Buch. Mir hat besonders der Ansatz gefallen unter seinen Verhältnissen zu leben/ trotzdem viel zu verdienen um Freiheit zu erlangen. Der Schluss traf dagegen weniger meinen Geschmack da es mir so vorkam, als ob der Autor einem Wirtschaftliche Gleichheit als etwas gutes verkaufen möchte. Gleichheit ist fast nie gut und hat absolut nichts mit Gerechtigkeit zu tun. Das ist jedoch bei diesem Buch Meckern auf hohem Niveau. Ich würde es wieder kaufen und kann es auch guten Gewissens empfehlen.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ganz okay

    1/4 Psychologie des Geldes
    3/4 Amerikanische Geschichte
    nicht das was ich mir vorgestellt habe aber im großen und ganzen trotzdem gut

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Verstehe die ganzen positiven Kommentare nicht...

    Schlechtestes Buch über Finanzen, dass ich jemals gelesen / gehört habe. Maximal Standard wissen, dass dir jeder 0815 Bank Berater genau so erzählen wird. Kauf dir n Eigenheim, investier In den Index...

    Leider keinen Cent wert, schade um die vergeudete Zeit

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    es ist nicht viel hängen geblieben

    grundsätzlich war es recht unterhaltsam aber so richtig wirklich der Funke ist nicht übergesprungen was die Psychologie des Geldes betrifft ich denke sind einige wesentliche Aspekte hier gar nicht zur Sprache gekommen insbesondere grundsätzlich der Werteverfall das Geld ist an und für sich oder die Einschätzungen des Geldes individuell oder die Wertschätzung in Bezug auf Geld zu Gold oder zu Silber und die Relationen die sich über die Jahrzehnte herausgebildet haben

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr interessant Gesamtinhalt

    Sehr interessant Gesamtinhalt. Teilweise leichte Wiederholungen, die etwas in die Länge ziehen und einiges bereits bekanntes. Insgesamt aber für Investoren und Geldgeschichtsinteressierte eine Empfehlung wert :)

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr informativ und hilfreich

    Sehr interessant für Leute die Geld anlegen möchten, aber auch für alle anderen Menschen die sich für das Thema Geld interessieren und dazulernen wollen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Beispiele, teils interessant, teils ausufernd

    Der Hörer erfährt anhand zahlreicher worst practice und weniger best practice Beispiele wie Gedanken Schemata und wenn man so will die Psychologie hinter Geldentscheidungen und Lebensstilen funktioniert. teils interessant, teils ausufernd, eigentlich nie belehrend. Mir sind zu viele Zahlen und Statistiken vor allem aus dem Amerikanischen Bereich vorgekommen. Insbesondere das letzte Kapitel hätte der Autor streichen können. Einige gute Glaubenssätze werden im vorletzten Kapitel zusammengefasst. Sprecher schwankt zwischen monoton und gleichmäßig. Empfehlenswert für Menschen die das große Ganze hinter dem Thema Geldvermehrung in Erfahrung bringen möchten. nicht so sehr für jene die sich konkrete Tipps erhoffen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kurzweilig und sehr interessant

    Kurzweilig und sehr interessant mit vielen Fakten, Informationen und dem psychologischen Blick aufs Thema Geld.

    1 Person fand das hilfreich