Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Fall Erdogan Hörbuch

Der Fall Erdogan: Wie uns Merkel an einen Autokraten verkauft

Regulärer Preis:12,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Wann tritt die EU der Türkei bei? Nach dem Scheitern des gegen ihn gerichteten Militärputsches ist der türkische Präsident Erdogan dabei, das NATO-Mitgliedsland Türkei systematisch in einen islamistischen Unterdrückungsstaat umzubauen. Rigoros geht er gegen Andersdenkende vor. Zehntausende Menschen wurden aus dem Staatsdienst entlassen, Massenverhaftungen sind an der Tagesordnung. Im Südosten dauert der Krieg gegen die Kurden an, in Syrien werden islamistische Terrorgruppen unterstützt.

Warum hält Bundeskanzlerin Merkel weiter zu dem antidemokratischen Staatschef? Welchen Preis hat der EU-Türkei-Deal in Sachen Flüchtlingspolitik?

Sevim Dagdelen beleuchtet die Machtverhältnisse am Bosporus und zeigt politische Alternativen zum unterwürfigen Umgang der Bundesregierung mit der Türkei auf.

©2016 Westend Verlag (P)2016 ABOD Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (21 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.1 (19 )
5 Sterne
 (11)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.4 (18 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    JB7 10.01.2017
    JB7 10.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Inhalt hält nicht, was der Titel verspricht"

    Sevim Dagdelen verspricht uns eine Aufklärung der Machenschaften der Bundesregierung mit dem Autokraten Erdogan.
    Es wird jedoch sehr schnell deutlich, dass es eher darum geht, die Terrororganisation PKK in ein besseres Licht zu rücken.
    Ich hatte mir mehr zu den Hintergründen der aktuellen Deutschland-Türkei-Politik erhofft. Stattdessen PKK-Propaganda...
    ...schade!

    8 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    doktorFaustus 04.12.2016
    doktorFaustus 04.12.2016

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3624
    Bewertungen
    Rezensionen
    326
    246
    Mir folgen
    Ich folge
    185
    58
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wenn hinten, weit, in der Türkei..."

    die Völker aufeinander schlagen(Faust)
    Ein hartes Stück politische Hörbucharbeit. Sehr gut gelesen! Ich salutiere der Courage der Autorin. Dieses Hörbuch leistet mir in dem Bemühen die Tragweite der jüngsten Ereignisse und die Entwicklungsdynamik in den deutsch-türkischen Beziehungen besser zu verstehen gute Dienste.

    6 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Yilmaz Kaya 06.04.2017
    Yilmaz Kaya 06.04.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "türkische Aussprache"

    Die Sprecherin hätte sich ruhif mal ein bischen auf die türkische Aussprachen mehr einlassen können.

    0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.