Jetzt kostenlos testen

Abschiedsrede im Bundestag. Ein politisches Zeitdokument

Sprecher: Helmut Schmidt
Spieldauer: 1 Std. und 55 Min.
5 out of 5 stars (45 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Eine Ära geht zu Ende: Am 10. September 1986 betritt Helmut Schmidt zum letzten Mal das Rednerpult des Bonner Bundestages. In einer zweistündigen Rede läßt er Vergangenes Revue passieren, kommentiert die Gegenwart und wirft den Blick auf die Zukunft.

Wohl kaum ein Politiker konnte so nachhaltig mit Freund und Feind ins Gericht gehen wie der Mann, der von 1974 bis 1982 als Kanzler der sozial-liberalen Koalition deutsche Geschichte maßgeblich mitbesetimmte. Helmut Schmidt verabschiedet sich mit einem rhetorischen Meisterwerk von Parteifreunden, Mitstreitern und politischen Gegnern - belehrend, wehmütig, ironisch, faszinierend.

(c)+(p) 2006 ZYX Music

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Abschied von politischer Hochkultur

Ein herausragender und berührender Abschied - Eine Rede, die mich damals tief berührt, und meine politische Sensibilität bis heute beeinflusst hat. Helmut Schmidt war, und ist, einer der beeindruckendsten deutschen Staatsmänner der Nachkriegszeit.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich