Jetzt kostenlos testen

A Wizard of Earthsea

The First Book of Earthsea
Serie: Earthsea, Titel 1
Spieldauer: 7 Std.
4.5 out of 5 stars (23 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ged, the greatest sorcerer in all Earthsea, was called Sparrowhawk in his reckless youth.   

Hungry for power and knowledge, Sparrowhawk tampered with long-held secrets and loosed a terrible shadow upon the world. This is the tale of his testing, how he mastered the mighty words of power, tamed an ancient dragon, and crossed death's threshold to restore the balance.  

Read by Kobna Holdbrook-Smith

©2018 Ursula K. Le Guin (P)2018 Orion Publishing Group

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu A Wizard of Earthsea

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine der besten Fantasy Geschichten überhaupt.

Der Erdsee Zyklus gehört für mich zu den Grundwerken des Fantasy Genres. Le Guin schafft ein absolut durchdachtes, komplexes Magiesystem, eine schlüssige und spannende Geschichte dazu, und streut nebenbei noch eine kleine Prise Gesellschaftskritik hinzu. Der Sprecher ist anfänglich gewöhnungsbedürftig, überzeugt aber bereits nach wenigen Minuten. Die Stimme des Drachen brachte mich zum Schaudern. Volle Empfehlung!

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Awful narrator

I can't stand the voice of this narrator. It's so croaky and raspy and he has no range for the different characters. For one teacher at the school he attempts a high voice and it was worse than listening to nails scraping on a blackboard.

If you've read (or heard) Patrick Rothfuss' The Kingkiller Chronicle, this storyline has a lot of similarities but is a very poorly written in comparison.

Do not recommend!