Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 17,95 € kaufen

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Fantasy-Klassiker von Ursula K. Le Guin erstmals als Hörbuch - ungekürzt.

    Auf einem Eiland der Inselwelt Erdsee lebt der junge Ged. Von allen nur Sperber gerufen, führt er ein einfaches Leben als Sohn eines Bronzeschmieds. Erst als brutale Räuberhorden sein Dorf überfallen, entdeckt er, dass er über geheimnisvolle magische Fähigkeiten verfügt. Es gelingt Ged mit Hilfe der Magie, die Banditen abzuwehren, und fortan ist nichts mehr, wie es war. Sperber wird Lehrling an der berühmten Zauberschule von Rok und stellt dort seine Fähigkeiten unter Beweis: Er beschwört die Mächte der Schatten und schafft eine Verbindung zum Totenreich. 

    Ausgezeichnet mit dem Lewis Carroll Shelf Award, der Newbery Medal, dem Nebula Award und dem World Fantasy Award.

    ©2018 FISCHER Tor, S. Fischer Verlag GmbH. Übersetzung von Karen Nölle und Sara Riffel (P)2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Kritikerstimmen

    Absolut brillant - einer der Meilensteine der modernen Fantasy!
    -- Patrick Rothfuss

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Ein Magier von Erdsee

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      204
    • 4 Sterne
      62
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      196
    • 4 Sterne
      52
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      179
    • 4 Sterne
      64
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wow einfach nur wow.

    Ein nicht weißer Hauptcharakter, schon allein davon will ich mehr in der Fantasywelt sehen. Eine epische und spannende Reise ohne einen, von vorneherein unausweichlichen, Krieg, GIB MIR MEHR!
    Einer der besten Fantasy Romane den ich je gehört habe und zwar auf eine reihne und urtümliche Art.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eine Geschichte zum Eintauchen

    Für alle, die heutige Fantasy-Geschichten lieben, ist dieses Buch eigentlich Pflichtlektüre. So, wie von der Autorin in kurzen Statements geschildert, sind fast alle Fantasyromane der letzten, etwa 20 Jahre, uninteressant, langweilig und zur Massenware verkommen.
    Den Magier von Erdsee kann man nicht nebenbei hören, man muss in die geschaffene Welt eintauchen, in ihr versinken, denn ohne die reale Welt ziemlich zu vergessen, kann man diese nicht empfinden.
    Ist man dazu bereit, hört man ein toll gelesenes Buch.
    Also, vorsichtig sein, wenn man siebzehnjährige, die plötzlich eine magische Welt entdecken, erwartet und keine vorfindet. Die gibt es in gefühlten tausenden anderen, sogenannten, Fantasyromanen.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Es gibt nichts Vergleichbares!

    Die Sprecherin für das Vorwort ist der absolute Wahnsinn! Sie hört sich an, wie das Gefühl mit einem Tee am Kamin zu sitzen. Der Vorleser ist so angenehm und perfekt für diese Geschichte, dass man meinen könnte, er sei dieser Geschichte entsprungen. Die Geschichte an sich ist atemberaubend schön und ich habe so eine Handlung noch nie in meinem ganzen Leben gehört! Noch nie hat eine Geschichte ohne Krieg und ohne Turbulenzen und ohne die Gefährdung der Welt so heftig fasziniert wie diese! Mir war als würde ich einen Studio Ghibli Film sehen. Ein ruhiges Abenteuer, welches nicht durch Geschehnisse überzeugt, sondern durch Gefühl. Es wird permanent ein Gefühl erzeugt, eine Stimmung, die sich über einen legt. Alles ist so greifbar und in seiner Unaufgeregtheit unglaublich spannend und wunderschön. Ich finde dieses Buch ist ein Meisterwerk. Die verwendete Sprache ist reinste Literatur und kein vermodernisiertes Instrument. Einfach nur schön!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilig

    Also, ich höre sehr viele und sehr gerne Hörbücher.
    Dieses gehört aber definitiv nicht zu meinen Favoriten.
    Ich fand sowohl die Geschichte an sich, sowie auch den Aufbau als langweilig.
    Die Stimme des Sprechers fand ich angenehm und ich denke nicht,
    dass er in diese Geschichte hätte mehr Spannung bringen können.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine schöne Geschichte!

    Ich vermute einmal dass sich ein gewisser Patrick Rothfuss von dieser Geschichte hat inspirieren lassen. Und das ist in meinen Augen schon ein Ritterschlag für dieses schöne Hörbuch!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Maßgeblicher Klassiker der guten Fantasyliteratur

    Maßgeblicher Klassiker der guten Fantasyliteratur! In seiner nachdenklichen und ruhigen Machart vollkommen anders als der andere große Klassiker von Tolkien.

    Warum dieser auch von Literaten und Sprachforschern sehr geschätzte Roman (damit meine ich die ersten drei Teile zusammen) nur unter der Rubrik Jugendbücher - besser spät als nie - erschienen ist, weis nur der Himmel.

    Freunde von billiger Hack&Slash&Trash-Fantasy ohne Hand, Fuß und Ziel in der Handlung können sich den Lese-Versuch aber gleich sparen, da sie sich zu Tode langweilen werden.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nerviges Framing

    Die Geschichte selbst ist ein Klassiker, eine Coming-of-Age-Geschichte, Fantasy ohne große Grausamkeit. Der Sprecher Oliver Siebeck liest das Buch in angenehmer Stimme vor.
    Was mich wirklich stört, sind Vor- und Nachspann des Hörbuchs. Die Autorin entschuldigt sich quasi dafür, dass sie eine männliche Hauptfigur gewählt hat. Sie muss zudem betonen, dass Ged nicht "weiß" sei, sondern "kupferfarben"... Wer es braucht! Mir hätte das Buch ohne diese Erklärungen besser gefallen, daher 2 Sterne Abzug!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Überraschend gut!

    Nie zuvor habe ich von der Erdseesaga gehört. Dieses Buch fesselte mich jedoch von Beginn an. Es muss eines dieser Werke sein, die späteren Schriftsteller*n* die Inspiration für Werke wie Harry Potter und Co geliefert haben und die Säulen für die heute weit verbreitet akzeptierte Fantasy Nische geboten haben.
    Schön ist auch, dass die Autorin selbst ausladend auf ihre Beweggründe und Inhalte beim Schreiben eingeht. Die deutschen Synchronstimmen sind dafür hervorragend gewählt und fesseln alleine durch ihren Klang vom ersten Moment an.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich fand die Geschichte faszinierend.

    Fesselnd erzählt, Klasse dargeboten. Ich habe keine Verbesserungsvorschläge. Lediglich ein paar Kapitel Vorwort und ein langer Epilog am Schluss, die mit der Autorin und der Entstehung der Geschichte, nicht aber mit der Geschichte selbst zu tun haben, sind für mein Empfinden überflüssig. Das Vorwort habe ich denn auch nach dem zweiten Kapitel übersprungen und den Anfang der Geschichte gesucht. Den Epilog fand ich interessanter, weil darin die Beweggründe und Schwierigkeiten der Autorin in den 1960er Jahren geschildert werden, z. B. Schilderungen von Kriegshandlungen zu vermeiden oder farbige Helden als Hauptfiguren zu beschreiben.
    Ich habe mir sofort den zweiten Band gekauft- und empfehle den ersten mit nur diesen kleinen Einschränkung weiter.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toll

    Super Geschichte. Bin gespannt auf das nächste Buch. Lade es mir jetzt sofort und los.

    2 Leute fanden das hilfreich