Axel Hacke

Den Alltag noch mal gegenlesen: Axel Hacke findet Geschichten in den kleinen Dingen. Ob Gebrauchsanweisungen, häusliche Betrachtungen oder Reisebegebenheiten – alles kann ihm Stoff liefern für Reportagen, Sprachkritiken und geschliffene Kolumnen. Begonnen hat der 1956 geborene Schriftsteller im Jahre 1981 als Sportredakteur bei der „Süddeutschen Zeitung“. Sein erstes Buch „Nächte mit Bosch“ erschien 1991, und wir erfuhren endlich, worüber Hacke nächtens mit seinem Kühlschrank redet. Legendär ist „Der weiße Neger Wumbaba“, mit dessen „Vermächtnis“ die Trilogie über ver-hörte Liedtexte und Gedichtzeilen inzwischen abgeschlossen ist. Hacke wurde mit dem „Joseph-Roth-Preis für internationale Publizistik“, dem „Theodor-Wolff- Preis“ sowie zwei Mal mit dem „Egon-Erwin-Kisch-Preis“ geehrt.

Mehr lesen Weniger lesen
Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Bestseller

    • Songs und Geschichten über das Leben
    • Autor: Axel Hacke
    • Sprecher: Axel Hacke
    • Spieldauer: 5 Std. und 28 Min.
    • Erscheinungsdatum: 13.09.2019
    • Sprache: Deutsch
    • 4.5 out of 5 stars 3 Bewertungen

    Regulärer Preis: 12,95 €

  • Regulärer Preis: 10,95 €

  • Regulärer Preis: 11,95 €

  • Regulärer Preis: 12,95 €

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 10,95 €

  • Regulärer Preis: 10,95 €

    • Sprachgeschichten von Äh bis Zeitfenster
    • Autor: Axel Hacke
    • Sprecher: Axel Hacke
    • Spieldauer: 1 Std. und 4 Min.
    • Erscheinungsdatum: 28.12.2009
    • Sprache: Deutsch
    • 4.5 out of 5 stars 40 Bewertungen

    Regulärer Preis: 10,95 €

  • Regulärer Preis: 12,95 €

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.