Zeige Ergebnisse von "Klaus Mann"

Kategorien

Alle Kategorien

3 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Mephisto

    • Autor: Klaus Mann
    • Sprecher: Jens Harzer
    • Spieldauer: 13 Std. und 43 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 16
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 14
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 14

    "Mephisto" erzählt die Geschichte des Schauspielers Hendrik Höfgen, von seinen Anfängen im Hamburger Künstlertheater 1926 bis zum Jahr 1936, als es Höfgen (in manchen Zügen unverkennbar Gustaf Gründgens) zum gefeierten Star des neuen Reiches gebracht hat. Höfgen geht dafür jedoch einen Teufelspakt ein und verrät die humanen Werte, für die er einst eintrat. "Mephisto" ist ein zeitkritisches Panorama der Zustände im Dritten Reich - mit deutlich satirischen Elementen -, eine Geschichte von Anpassung und Widerstand.

    • 5 out of 5 stars
    • Steuererklärung

    • Von Wolfgang Mann Am hilfreichsten 27.05.2019

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Der Wendepunkt: Ein Lebensbericht

    • Autor: Klaus Mann
    • Sprecher: Ulrich Noethen
    • Spieldauer: 13 Std. und 6 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 42
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 42
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 41

    In kaum einem anderen Werk Klaus Manns leuchtet seine Beobachtungsgabe so strahlend wie in dieser Autobiografie. Jahrelang mäanderte der Schriftsteller durch die Welt, erst auf einer ausgedehnten Reise mit seiner Schwester Erika, später als Exilant im Zickzackkurs durch Europa und Amerika. Er war ein Getriebener, stets auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Auf seinen Reisen schrieb und arbeitete er wie besessen und lernte die großen Schriftsteller seiner Zeit kennen.

    • 5 out of 5 stars
    • Sollte Pflichtlektüre sein

    • Von Gota Am hilfreichsten 30.03.2018

    Regulärer Preis: 8,95 €

    • Mit Erika & Klaus Mann an die Riviera

    • Hörreisen
    • Autor: Erika Mann, Klaus Mann
    • Sprecher: Julia Nachtmann
    • Spieldauer: 1 Std. und 6 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Sie waren jung, verwöhnt und genossen schon einigen Erfolg. Als Erika und Klaus Mann, Kinder des Literatur-Nobelpreisträgers Thomas Mann, 1931 einen Reiseführer über die Riviera verfassten, war ihnen das öffentliche Interesse sicher. Mit morbidem Vergnügen berichten sie aus dem abenteuerlichen Marseille mit seinen Etablissments für alle Lebenslagen, vom mondänen Cannes und natürlich aus dem Spieler-Paradies Monte Carlo. Das Ziel der Mann-Kinder: mit möglichst wenig Geld möglichst aufwendig leben.

    Regulärer Preis: 8,95 €