Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dresden, Sommer 1948: Während in der Stadt die Wiederaufbauarbeiten nur langsam vorangehen, bekommt es Max Heller in der staubigen Sommerhitze mit dem Fall eines toten Vierzehnjährigen zu tun. Woran er gestorben ist, ist völlig unklar. Wurde er von seinem kriegstraumatisierten Vater zu Tode geprügelt oder hat er die Mutprobe einer Jugendbande nicht bestanden? Niemand scheint sich für den Tod des Jungen zu interessieren. Heller stößt bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert.

    ©2018 DTV (P)2018 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Vergessene Seelen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      302
    • 4 Sterne
      119
    • 3 Sterne
      29
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      332
    • 4 Sterne
      81
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      267
    • 4 Sterne
      105
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die Max Heller Reihe ist großartig

    Die Reihe ist großartig, das ist Geschichtsunterricht
    wie man es sich in der Schule wünscht
    Die Atmosphäre der Nachkriegszeit wird einem
    bildhaft vermittelt
    ich hoffe es folgen noch weitere

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade

    Inhaltlich immer noch großartig, aber nach den ersten beiden Teilen als Hörspiel mit dem großartigen Matthias Köberlin geht dieser Sprecher n.M. nach gar nicht
    Die Charaktere sind nicht zu unterscheiden, es ist anstrengend, ihm zuzuhören. Leider gibt es Teil 4 auch nurcmit Heikko Deutschmann ob ich das noch höre, weiß ich nicht.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    War's das wirklich schon?

    3 sehr bewegende, zeitlich in eine dramatische Zeit eingebettete Kriminalromane mit sehr glaubwürdigen, jede auf ihre Art lebendigen Figuren.
    Irgendwann ist Schluss, klar aber ich will nicht, das Schluss ist ;)). Vom Alter her könnte Max Heller noch und ich wäre sehr gespannt, wie sich die ersten Jahre der DDR darstellen und gestalten würden. Frank Goldammer: Bitte Teil 4!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der 3. Teil und es bleibt gut

    Es geschieht so selten, dass es in Bezug auf Idee und Ausführung bei einer Buchserie nicht langsam, aber stetig, schlechter wird. Der 3. Band um Oberkommissar Heller ist so eine Ausnahme. Beste Kriminalliteratur auf gleichbleibend hohem Niveau. Welch eine Freude! Ich warte jetzt schon sehnsüchtig auf Band 4.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wann kommt der nächste Heller?

    Ich war begeistert, ich freue mich ungemein auf den nächsten Band. Heikko Deutschmann ist Heller, er spricht ihn, er fühlt ihn.
    Ich höre ihm, als Heller, sehr gerne zu. Der Krimi war wieder einmal toll. Ich kann die Goldammer Romane um Max Heller nur empfehlen.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannung mit Niveau

    Nicht überzogen. Nicht an den Haaren herbeigezogen. Unterhaltsam, nachdenklich, gierend nach mehr. Ich will mehr....

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wie schon...

    die ersten beiden Teile fesselt auch der dritte Teil vom Anfang bis zum Ende. Immer wenn man denkt das man den Täter erraten hat wendet der Autor das Blatt geschickt.
    Der Autor versteht sein Handwerk, ich bin schon gespannt wann es ein Fortsetzung gibt.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend aber leider kein Hörspiel mehr

    Wieder sehr spannend aber diesmal leider komplett gelesen, ohne Synchronsprecher.
    Die wiederum unerwartete Wendung macht diese Reihe so interessant für mich. Ich werde mir auch den nächsten Teil anhören.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • PMA
    • 16.09.2019

    Tragische Geschichte

    Krimi eingebunden in die Nachkriegszeit. Die Zeit wird erschütternd beschrieben und aus dem Leid der Menschen entstehen Verbrechen. Sprecher mit sehr angenehmer Stimme.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zäher Nachkriegskrimi

    Von allen Vor-, Zwischen- und Nachkriegskrimis ist dieser meiner Meinung nach der schlechteste. Dass Max Heller weder Gereon Rath noch Frank Stave das Wasser reichen kann ist ein weiteres Problem.

    1 Person fand das hilfreich